Client-Wiederherstellung findet WHS nicht

Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21066
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Client-Wiederherstellung findet WHS nicht

Beitrag von Nobby1805 » 17. Okt 2012, 19:35

Für die Wiederherstellung eines Clients aus der WHS-Sicherung wird normalerweise von der entsprechenden CD gebootet

1. Problem: es wird kein Treiber für die Netzwerkkarte gefunden

Die Client-Wiederherstellung basiert auf einem WinPE 2.0 http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows_PE ... diese WinPE wiederrum basiert auf Vista 32-bit. Daher benötigt man dann Treiber für die Netzwerkkarte für Vista 32-bit die man auf einen USB-Stick kopiert und dann während der Wiederherstellung von diesem Stick laden kann.

Achtung: dabei ist es völlig egal welche Windows Version wiederhergestellt werden soll, die Treiber werden für die Wiederherstellungsprozedur benötigt und nicht für das wiederherzustellende System.


2. Problem: es wird ein Treiber gefunden, aber danach findet die Wiederherstellung den WHS nicht

in den letzten Tagen wurde hier ein besonderes Problem diskutiert wenn der wiederherzustellende Client-PC eine auf dem RealTek-Chip basiernde NIC enthält. Hier wird ein Treiber gefunden, dieser Treiber passt aber nicht zu der eingebauten Hardware und diese funktioniert daher nicht :(

Ich verweise hier auf den entsprechenden Thread: viewtopic.php?f=28&t=18607&start=30#p137561 dort gibt es einige interessante Verweise von Olaf auf Lösungshinweise
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten