SnoozeInterval

Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21070
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

SnoozeInterval

Beitrag von Nobby1805 » 21. Okt 2010, 14:51

Mir war vor einiger Zeit schon einmal aufgefallen, dass der DEmigrator regelmäßig (jede Sekunde) einen Registry-Wert abfragt, der bei einem normalen WHS nicht definiert ist: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\DriveExtender\SnoozeInterval

Ich hatte sofort eine Vermutung, dass hier ein Zusammenhang mit der Wartezeit besteht, die der DEmigratror zwischen seinen Aktionen durchführt. Diese steht ja normalerweise auf 1 Stunde (=3600000 ms). Nachdem ich etwas im Internet gesucht hatte fand ich einen Artikel aus dem ich entnommen habe, dass ein Anlegen dieses Wertes allerdings keine Auswirkung hat.

Heute habe ich etwas tiefer geforscht und ich muss leider sagen, ich weiß nicht was die Kollegen in den USA da getestet haben :(

Man kann durch setzen dieses Registry-Key die Wartezeit des DEmigrator sowohl verkleinern als auch vergrößern !

Wenn man den Wert setzt, die Angabe erfolgt übrigens in Minuten, wird sofort ein Migrationslauf gestartet und danach wird ein Timer aufgesetzt der die eingetragenen Zeit wartet.

Da ich den Wert testweise auf 10 gesetzt habe kam nach 10 Minuten folgende Meldung im DEutils-Log

Code: Alles auswählen

[21.10.2010 14:33:15  bac] Sleeping between passes 600994,0067ms
C.png
C.png (173.19 KiB) 1424 mal betrachtet
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten