[Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Hier können Anleitungen für die verschiedensten Themengebiete gepostet werden.
elasc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2009, 13:06

[Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von elasc » 19. Jan 2010, 10:12

Hallo,

da der Acer H340 weit verbreitet ist und sicherlich für einige das UPNP AV / DLNA Streaming an eine PS3 von Interesse ist, hier nach langer Zeit des Testen eine Anleitung, welche Komponenten und Einstellungen ich empfehlen kann.

Zur Infrastruktur:
- Ich habe einen Acer H340 in der gewöhnlichen Ausstattung, sprich 1,6 GHZ Atom CPU und 2 GB RAM.
- PS3 mit aktueller Firmware
- Gigabit LAN

Ich habe auf dem WHS diverse DLNA Server ausprobiert. Angefangen von dem vorinstallierten ASSET UPNP über TVersity und Twonky hin zum PS3 Media Server. Aufgrund der guten Kompatibilität zur PS3 sowie des umfangreichen Funktionsumfangs (Streaming von Audio, Video, Bilder) habe ich mich auf Letzeren, also den PS3 Media Server konzentriert.

Mit unangepasster Konfiguration lief das Streaming von Audio und Bildern, Non-HD Videos wurden ebenfalls ruckelfrei gestreamt. Problematisch wurde es dann erst beim Streamen von HD-Videos (gepackt im mkv-Container). Der H340 kommt in diesen Fällen nicht mit dem Rendern des Streams nach, dieser bricht ab und an der PS3 beginnt das große ruckeln. Der Netzwerktraffic war unauffällig, sollte auch gut über ein 100 MBit Netz funktionieren. Auffällig war die hohe CPU-Auslastung, die (je nach Einstellung) zwischen 75% und 99% deutlich hoch lag. Wenn ich die Wiedergabe angehalten habe (Pause), baute sich der Puffer auf, nach Wiederaufnahme der Wiedergabe "verpuffte" der Puffer jedoch recht schnell. Erst nach runterdrehen der Video-Qualitätseinstellungen auf "Low Quality, Low-End CPU" war es annähernd ruckelfrei. Nach etwas Recherche im offiziellen Supportboards des PS3 Media Servers bin ich dann über den Hinweis gestoßen, dass die Engine TsMuxer (ebenfalls im PS3 Media Server Paket enthalten) deutlich CPU schonender sei als MEncoder.

Nach dem Switch der Engine (über den Reiter "Transkodierungseinstellungen") auf TsMuxer habe ich nun bei HD-Inhalten (720p, 1080p) eine ruckelfreie Wiedergabe und das sogar auf zwei Clients gleichzeitig. Die Video Qualitätseinstellungen habe ich mittlerweile auf "Lossless Quality, Crazy Bitrate" - also der besten Qualität hochgestellt. Im Audio-Bereich streame ich 6 Kanal 5.1 mit einer Audio-Bitrate von 640Kbit/s.
Die CPU brappelt mit 10-15% vor sich hin, der Unterschied zum MEncoder ist wirklich enorm.

Am Rande sollte ich jedoch erwähnen, dass der TsMuxer keine Untertitel automatisch übersetzt, dieses Feature kann der MEncoder.

Ich setze erfolgreich die Beta-Version v1.11.369 des PS3 Media Servers ein, bislang ohne Probleme, gehe aber davon aus, dass die gleichen Ergebnisse auch mit der "last stable" erzielt werden können, da die Engines sich imho nicht unterscheiden.

Hier noch die Screenshots der relevanten Einstellungen:
Bild
Bild


Gruß
Lars
_____________________________________
Acer H340 whs - PS3 - Windows Notebook (DELL) - mac mini
gbit lan

malgates
Foren-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 24. Mai 2009, 09:32

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von malgates » 30. Jan 2010, 16:58

Nettes tut. Ich verwende den PMS ebenfalls. ich verwende außerdem die Option, dass alle Audiospuren gemuxt werden. Hat den Vorteil, dass ich auch mal auf englisch schalten kann :-)
Belinea o.Center, Sempron LE-1100; 1,5 Gb Ram DDR800; 2x Samsung 1TB Hdds

Addins: PMS (Playstation Media Server), LightsOut (funktioniert noch nicht richtig)

vanish0845
Foren-Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 30. Nov 2009, 12:51

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von vanish0845 » 2. Feb 2010, 15:43

Hallo elasc,

ich finde den Bericht shr interessant. Ich habe die letzte offizielle PS3 Media Server version und die funktioniert super, mit der Beta die du benützt gab es nur Probleme (Konstellation ist bei mir ähnlich: H340, PS3 und GBit-Lan). Deshalb bin ich zur offiziellen Version zurückgekehrt.

Aber aufgrund deines Berichts werde ich es nochmals mit deinen Einstellungen testen.

Grüße,
Sebastian
Whs2011 auf selbstgebautem Server: Celeron G530 boxed Lüfter/Intel DB65AL B3/Intel Gigabit Desktop LAN/Enermax ErPro80+ 350W/8Gb DDR3 RAM

elasc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2009, 13:06

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von elasc » 3. Feb 2010, 10:06

malgates hat geschrieben:Nettes tut. Ich verwende den PMS ebenfalls. ich verwende außerdem die Option, dass alle Audiospuren gemuxt werden. Hat den Vorteil, dass ich auch mal auf englisch schalten kann :-)
Danke für den Tipp, habe diese Option nun auch eingeschaltet und den Screenshot angepasst.

Gruß
Lars
_____________________________________
Acer H340 whs - PS3 - Windows Notebook (DELL) - mac mini
gbit lan

MSP1978
Foren-Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 6. Jan 2010, 07:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von MSP1978 » 3. Feb 2010, 13:58

Danke für den Artikel,

jetzt weis ich wenigstens dass ein Atom in der Lage ist, Richtung PS3 zu streamen und das ohne Ruckeln möglich ist :-)

Danke,
Michael
Server: HP Microserver Gen8, ESXi 5.5 Upd.3, Server 2012 R2 Standard
Clients: PS3, 1x Windows 8.1 Professional, LAN-Drucker, 1x MacBook Pro, 1x iPad 1, 1x Android, 1x Windows Phone 8.1
Netzwerk: 3x 200MBit Powerline-Adapter ALLNET ALL168205, Gigabit-Switch, 100.000kBit Unitymedia IPv3

vwidmann
Foren-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 19. Sep 2007, 00:43

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von vwidmann » 10. Feb 2010, 23:37

Hallo zusammen,

mal ne Frage:
Kann der PS3 MediaServer VOB Strukturen NUR zur Playstation 3 streamen oder gibt es einen Trick diese Funktion auch auf anderen DLNA Clients "freizushclaten"? Z. B. auf LCD TVs, wie den aktuellen Philips mit NetTV???

Danke,
Volker
WHS v1:
AMD Athlon X2 BE-2400
ASRock ALiveXFire-eSATA2
4x 1TB WD10EACS am MB SATA
ASUS U3S6 PCIe4x
-> daran 2x 2TB WD20 EARS

Clients:
- Medion Netbook (WinXP Pro)
- Bastel-PC AMD X2 (WinXP Pro)
- Job Dell Latitude E6320
- iPad 1 & 2
- Sony Ericsson Xperia active
- HTC HD mini
- 2x Popcorn C200
- 2x Philips LCDs
- Sony PS3
- diverse Internet-Radios inkl. Logitech Squeezebox Radio
- Fritz!Box 6360 Cable für Internet & Telefon-Zugang
- Fritz!Box 7390 als AB, DECT, Fritz!Media etc.
- Fritz!Box 7270 als DECT & WLAN Repeater

~Markus H~
Foren-Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 13. Dez 2009, 10:47

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von ~Markus H~ » 21. Feb 2010, 10:15

Hi,
das würde mich auch interessieren. Möchte auch direkt auf einen TV mit DLNA streamen.

Habe aber bisher nichts gefunden :(

elasc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2009, 13:06

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von elasc » 21. Feb 2010, 14:19

Es werden verschiedene Streamingclients unterstützt. Ich selbst nutze neben der PS3 einen Mac mini mit xbmc als Client.
Evtl. hilft eine Recherche im offiziellen PS3 Media Server Forum: http://ps3mediaserver.org/forum/index.php

Gruß
Lars
_____________________________________
Acer H340 whs - PS3 - Windows Notebook (DELL) - mac mini
gbit lan

gismo110
Foren-Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: 29. Nov 2009, 00:54

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von gismo110 » 2. Mär 2010, 15:14

hi,
danke für das tut. Wie bekomme ich denn den Dienst vom PS3Mediaserver ans laufen? Habe Ihn über die Aplikation schon installiert. Allerdings startet die App nicht wenn ich neu starte. Der Server ist erst dann über die playse zu sehen wenn ich die App per Hand starte.

Den Dienst habe ich auf Automatisch gestellt und gestartet

Muss ich noch was machen??

Gruß
Gismo110

elasc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2009, 13:06

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von elasc » 3. Mär 2010, 23:45

Das ist ein bekanntes Problem. Über das PlugIn "AnyServiceInstaller" kannst du dir selber einen Service draus machen, dann startet der PS3MS auch ohne Logon.
_____________________________________
Acer H340 whs - PS3 - Windows Notebook (DELL) - mac mini
gbit lan

Stylewarz3
Foren-Einsteiger
Beiträge: 18
Registriert: 18. Jun 2009, 20:12

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von Stylewarz3 » 4. Apr 2010, 10:54

Hallo,

ich habe mit der neuesten Beta auch die Einstellungen getestet. Das Streamen von 1080p Inhalten funktioniert nun. Allerdings schwankt die CPU Auslastung vom Acer immer noch zwischen 3 und 100%.

Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Ich habe auch schon auf Best Quality runtergestellt.

gismo110
Foren-Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: 29. Nov 2009, 00:54

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von gismo110 » 8. Apr 2010, 11:57

Hi all,
was mach ich denn wenn die tonspur von einem xvid avi zu langsam ist bzw hinterher läuft?

Ich habe das Problem das wenn ich übers notebook die xvid datei aufrufe habe ich keinen stress mit der sound synchro
Mach ichs über die ps3 hängt es nach

kann ich daran irgendwas ändern?

Gruß
GIsmo110

MSP1978
Foren-Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 6. Jan 2010, 07:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von MSP1978 » 4. Mai 2010, 22:07

Hallo,

ich habe mir jetzt auch den PS3 Media Server installiert und bin an einem Punkt, den ich nicht verstehe bzw der nicht wirklich funktionieren will.

Der PS3 Media Server ist in Version 1.10.51 installiert. Dieser startet auch und funktioniert, allerdings nur per Remote Desktop Verbindung...

Ich habe dazu das Addin PS3 Media Server for WHS installiert, Version 1.02

Dieses ist nun in der Lage, den Dienst am Server neu zu starten, und erkennt auch wenn ich auf dem Remote Desktop den PS3 Media Server offen habe ("PS3 Media Server Open").

Schließe ich den Media Server auf der RDV, dann steht als Text im Addin "PS3 Media Server Closed". Es wird also erkannt wann der Dienst läuft.

Wenn ich jetzt auf Open PS3 Media Server klicke, dann bekomme ich eine Fehlermeldung "PS3 Media Server not installed on Windows Home Server".
Sprich ich kann mit dem Addon nichts anfangen...

Weis eventuell Jemand hier eine Lösung bzw hat einen Hinweis?
Installiert ist der Media Server übrigens unter c:\programs\...

Gruss,
Michael
Server: HP Microserver Gen8, ESXi 5.5 Upd.3, Server 2012 R2 Standard
Clients: PS3, 1x Windows 8.1 Professional, LAN-Drucker, 1x MacBook Pro, 1x iPad 1, 1x Android, 1x Windows Phone 8.1
Netzwerk: 3x 200MBit Powerline-Adapter ALLNET ALL168205, Gigabit-Switch, 100.000kBit Unitymedia IPv3

happymen
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 6. Okt 2010, 10:44

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von happymen » 6. Okt 2010, 13:00

Hi, habe auf meinem WHS das PS3MediaServer.msi AddIn installiert. Das war gerademal 384KB groß. Wenn ich jetzt die Console öffne und auf das AddIn gehe, kommt eine Meldung,
dass eine XML nicht vorhanden sei und der Service gestoppt wird. In einige Foren habe ich gelesen, dass man JAVA für den WHS braucht. Ich habe total keine Ahnung davon, kann mir
jemand helfen.

Der PS3MediaServer auf meinem Notebook läuft. Den hatte ich versehentlich runter geladen. Der sieht auch so aus, wie unten beschrieben. Nur auf dem WHS geht nichts. Ich möchte
doch nur, auf der PS3 auch meine MP4 Filme sehen können ohne die jedesmal auf eine externe Platte kopieren zu müssen.

Gruß
Frank

edgarvideo
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 7. Okt 2010, 06:24

Re: [Tutorial] UPNP AV / DLNA Streaming von Acer H340 an PS3

Beitrag von edgarvideo » 7. Okt 2010, 06:36

Hallo zusammen,
habe ein änliches Problem wie MSP1978.
Mein Wunsch
Mein H340 ist aktiv und soll ohne einen PC die Mediadaten an die PS3 streamen.
Für den Start des PS3 Media Server auf dem WHS gehe ich über die Konsole meines PC und kann auch das installierte AddIn "PS3 Media Server" auswählen.
Wenn ich jetzt auf Open PS3 Media Server klicke, dann bekomme ich eine Fehlermeldung "PS3 Media Server not installed on Windows Home Server".
Bis ich die Fehlermeldung wegklicke kann ich sehen, dass die Anwendung etwas machen will. Doch dann ist wieder Schluss.
Ausser dem AddIn "PS3 Media Server" habe ich nicht weiter auf meinem H340 installiert.
Was muss ich tun, um erfolgreich zu sein?
Gruss edgarvideo

Antworten