Analyse Plattenzugriffe beim Start der Konsole

Hier können Anleitungen für die verschiedensten Themengebiete gepostet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20734
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Analyse Plattenzugriffe beim Start der Konsole

Beitrag von Nobby1805 » 21. Feb 2012, 23:37

Zuerst PROCMON von Microsoft / Sysinternals herunterladen http://technet.microsoft.com/de-de/sysi ... s/bb896645 und starten
procmon1.PNG
procmon1.PNG (42.99 KiB) 2867 mal betrachtet
dann Event Class is FileSystem mit Include hinzufügen
procmon2.PNG
procmon2.PNG (8.81 KiB) 2867 mal betrachtet
und das logging mit OK starten
dann die Konsole aufrufen ...
wenn diese gestartet ist ... oder falls der Start nicht funktioniert nach einiger Zeit (30 Sekunden) ... das Logging mit einem Klick auf die Lupe
procmon3.PNG
procmon3.PNG (331 Bytes) 2867 mal betrachtet
anhalten
procmon4.PNG
procmon4.PNG (335 Bytes) 2867 mal betrachtet
Dann auf das Filtersymbol klicken
procmon5.PNG
procmon5.PNG (316 Bytes) 2867 mal betrachtet
und den Filter erweitern, dass nur die Filesystemzugriffe der Konsole angezeigt werden
procmon6.PNG
procmon6.PNG (2.78 KiB) 2867 mal betrachtet
mit Add den Filtern hinzufügen und mit OK die Filterung durchführen
procmon7.PNG
procmon7.PNG (71.51 KiB) 2867 mal betrachtet
das Ergebnis kann mit File > Save auch als CSV-Datei exportiert werden und dann sehr gut in Excel näher untersucht werden
procmon8.PNG
procmon8.PNG (12.56 KiB) 2867 mal betrachtet
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1803
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten