Seite 1 von 1

Disknamen in Konsole ändern

Verfasst: 14. Mai 2011, 19:30
von Nobby1805
Um in der Konsole / Serverspeicher sinnvolle Plattenname zu sehen sind normalerweise Eingriffe in die Registry notwendig ...

Das beigefügte Tool übernimmt jetzt diese Arbeit :D

Nach dem Aufruf werden alle Platten die zum Storagepool gehören mit 3 Informationen angezeigt, ManufactureName enthält den Wert, der in der Knsoel angezeigt wird.

Durch einen Click auf Change hinter der jeweilgen Platte wird das Bezeichnungsfeld eingebbar gemacht. Nachdem der neue Namen eingegeben ist wird dieser durch eien Klick auf DoIt in die Registry geschrieben.

Die neuen Werte sind erst nach einem Reboot in der Konsole sichtbar.
WHSDiskNames.PNG
WHSDiskNames.PNG (53.57 KiB) 13870 mal betrachtet
WHSDiskNames.zip
(15.56 KiB) 824-mal heruntergeladen

Re: Disknamen in Konsole ändern

Verfasst: 21. Jun 2012, 15:52
von HerthaBSC
Hey! Super Tool. Endlich was Praktisches :) Dankeschön!

Re: Disknamen in Konsole ändern

Verfasst: 6. Sep 2014, 13:56
von Nobby1805
Die neue Version 0.6.5362.22960 zeigt jetzt in der Zeile DevicePath zusätzlich den MountPoint der Platte an