lights out nicht im Einstellungsmenu

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter WHSv1 werden hier beantwortet
Antworten
AxelAhrens
Foren-Einsteiger
Beiträge: 12
Registriert: 18. Apr 2010, 14:28

lights out nicht im Einstellungsmenu

Beitrag von AxelAhrens » 4. Nov 2010, 13:28

Hallo,

ich kann Lights Out nicht mehr auf der Console unter Einstellungen finden. Habe es de- und wieder installiert.
Was mache ich falsch ?

vielen Dank vorab.

Axel

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: lights out nicht im Einstellungsmenu

Beitrag von Nobby1805 » 4. Nov 2010, 19:37

wenn ich jetzt im selben Stil antworten würde ... "irgend etwas" ;)

Etwas mehr Info bitte ...

Welche LightsOut-Version?
Tritt das Problem nach dem erwähnten DE- und Neuinstallieren auf oder hast du das gemacht um das Problem zu lösen ?
Aber der LightsOut-Tab ist noch in der Konsole ?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

AxelAhrens
Foren-Einsteiger
Beiträge: 12
Registriert: 18. Apr 2010, 14:28

Re: lights out nicht im Einstellungsmenu

Beitrag von AxelAhrens » 9. Nov 2010, 15:16

Hallo,

ich habe die aktuelle Version installiert um das Problem zu lösen. Das merkwürdige an der Sache ist, dass das Programm wird ordnungsgemäß ausgeführt und startet nachst andere Rechner zur Datensicherung. Das Unschöne an der Sache ist nur, dass die Rechner angeschaltet bleinben und ich nicht regeln kann, wann welcher Rechner an- und ausgeschaltet wird.

vielen Dank

Axel

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9422
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: lights out nicht im Einstellungsmenu

Beitrag von Martin » 9. Nov 2010, 15:42

Heißt das alles Tabs und Anzeigen (auch in den Einstellungen) sind wieder da?
Oder fehlen die weiterhin? Falls ja, poste mal bitte die zeitlich letzte HomeServerConsole.xxx.log.
Zu finden im Verzeichnis %qlogs% (einfach am Server anmelden, dann Start->Ausführen %qlogs% eingeben).

Gruß
Martin

P.S. Zu Lights-Out verschoben
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten