Dateien auf dem WHS kopieren oder löschen dauert ewig

Hier bekommen neue Server-Administratoren ihre Fragen rund um den Einstieg mit Windows-Home-Server beantwortet.
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20543
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Dateien auf dem WHS kopieren oder löschen dauert ewig

Beitrag von Nobby1805 » 19. Nov 2009, 00:04

mit welchem Usernamen willst du dich denn anmelden ? Es geht im Normalfall nur mit Adminsitrator
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

questionesse
Foren-Mitglied
Beiträge: 319
Registriert: 21. Okt 2009, 15:04

Re: Dateien auf dem WHS kopieren oder löschen dauert ewig

Beitrag von questionesse » 19. Nov 2009, 10:11

ah - das muss neu sein, oder?
unter xp konnte ich mich mit meinem WHS Usernamen anmelden, der Admin Rechnte hatte...
Ich dank Dir auf jeden Fall erstmal :)

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20543
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Dateien auf dem WHS kopieren oder löschen dauert ewig

Beitrag von Nobby1805 » 19. Nov 2009, 20:17

questionesse hat geschrieben:ah - das muss neu sein, oder?
unter xp konnte ich mich mit meinem WHS Usernamen anmelden, der Admin Rechnte hatte...
Ich dank Dir auf jeden Fall erstmal :)
drum schrieb ich "im Normalfall" ... klappt es denn noch mit Administrator :?:
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten