h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Hier bekommen neue Server-Administratoren ihre Fragen rund um den Einstieg mit Windows-Home-Server beantwortet.
Antworten
leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 07:49

Hi alle zusammen ..... ich komme irgendwie nicht weiter trotz der super schnellen hilfe


Gerät : Acer Aspire esaystore H340
gebraucht erworben ohne festplatten und ohne VGA adapter sowie ohne Recovery CD`s ..

Mein OS ist windows 10 Ulti. 64 Bit

CD`s bereits von Nobby1805 bekommen RIESEN DANK noch mal Nobby

Downloads waren fertig .... kann sein das ich irgend ein fehler gemacht habe der mir nicht bewusst war ....


soweit ich weiß muss ich beide cds brennen .... was ich mit poweriso auch gemacht habe .... wenn ich sie aber einlege ... zeigt er mir nur den gepackten ordner an anstatt eine bootfähige cd /dvd.....

das ganze habe ich mit der "RestoreCD_dual" eben so gemacht .... dort fragt mich windows ob ich die cd starten soll .... dies bestätige ich natürlich .... cd dreht sich aber nichts erfolgt ...... woran liegt der fehler ?

da ich auch nicht weiß ob das bios verhunzt ist .... muss ich alles auf blauen dunnst abarbeiten .....

ist es am server auch so das ein bios rest auch ausgeführt wird wenn die cellbatterie abgenommen wird so wie beim pc ?

möchte mir ungern jetzt den vga adapter kaufen .....



was mich verwundert ist auch folgendes :


über onedrive hat jemand auch daten zur verfügung gestellt ..... die auch früher wie die ausm forum geladen waren ..... ( scheint aber ne veraltete version zu sein laut aufbau )

auf jeden fall startete da der connecter ohne probleme und suchte den server ....... dann erhielt ich die info das kein Medium eingelegt sei ( festplatte war wirklich nicht drin mit absicht ) ....... nach einlegen kam nur noch die info server nicht zu finden .....


versteh das nicht ...

ein anpingen ergibt auch keine infos nur lediglich das :

Tunneladapter isatap.fritz.box:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


wo ich die vermutung habe das es der server sein könnte .... ich mir aber wirklich nicht sicher bin ......

über jede hilfe bin ich sehr dankbar

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von Nobby1805 » 19. Okt 2016, 10:18

Hast du mal das Handbuch auf der einen CD gelesen ?

Du must für die Wiederherstellung des WHS auf dem H340 gar nicht brennen ... du musst den H340 in den Recoverymodus bringen, das i blinkt dann rot, und dann auf dem Client auf der Server Recovery DVD das Programm Acer_ServerRecovery_Utility.exe starten ... Client und Server verbinden sich dann und die Software wird Stück für Stück auf den H340 geladen und im Anschluss daran konfiguriert
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 11:09

Nur für mich zur Sicherheit nochmal

Wenn ich ihn an mache dann blinkt i kurz darauf alleine rot

Somit kann ich das drücken hinten mir sparen?

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21217
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von Nobby1805 » 19. Okt 2016, 11:16

Vermutlich weil keine Platte mit einem Bootbaren System gefunden wird ... dann bootet er das interne Recovery Windows

Oder als kurze Antwort auf deine Frage: Ja!
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 11:19

Ok Danke

Werd es nachher gleich testen wenn ich Zuhause wieder bin

leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 14:35

ok habe es versucht


es blinkt das "i"

habe das tool gestartet aber er sagt immer das er kein server gefunden hat .....


Server ist direkt am router angeschlossen

leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 14:53

oh jetzt hat es gefunzt ... er war noch nicht im netzwerk eingeloggt .... super ich danke erneut für die super hilfe

leon22
Foren-Einsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2016, 17:05

Re: h340 immer noch kein zugriff .... verzweifelt

Beitrag von leon22 » 19. Okt 2016, 23:01

So Server läuft

Noch eine Frage bekomme ich Debian nur mit dem vga Adapter drauf oder funzt das auch mit den USB to vga Adapter die es bei ebay gibt ?
Dateianhänge
tmp_31150-Screenshot_20161019-225954-169029586.png
tmp_31150-Screenshot_20161019-225954-169029586.png (88.61 KiB) 5455 mal betrachtet

Antworten