H340 - Zugang mit eigenem Artwork

Hier bekommen neue Server-Administratoren ihre Fragen rund um den Einstieg mit Windows-Home-Server beantwortet.
Antworten
hany
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16. Nov 2011, 15:11

H340 - Zugang mit eigenem Artwork

Beitrag von hany » 16. Nov 2011, 15:59

Hallo Ihr alle,

Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier überhaupt richtig bin.
... wenn nicht, bitte ich das zu entschuldigen ...

Ich bin Newbie in Sachen Homeserver und besitze seit Kurzem nen H340.

Ich habe zwei Fragen:
1. Muss ich zwingend mit Windows Live ID arbeiten oder kann ich auch mit nem Dienst wie "No-IP" die Sache zum funktionieren bringen?
Hab mich bei "No-IP" bereits angemeldet...

2. Ich möchte den Server so einrichten, das der Gast über einen Browser auf einer von mir gestalteten Anmelde/Login Seite empfangen wird.
Standardgemäß ist das wohl die Acer Anmelde Seite, oder!?
Wo kann man das ändern? Geht das mit der vorhandenen Software?

Auf dem H340 läuft WHS 2003
Ich greife mit men iMac über Remotedesktop auf den Server zu.

Vielen Dank für Eure Hilfe

hany
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16. Nov 2011, 15:11

Re: H340 - Zugang mit eigenem Artwork

Beitrag von hany » 16. Nov 2011, 20:52

Hm, ... kann mir dazu niemand was erzählen ?
Ist das so kompliziert ?

bazie
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 21. Feb 2012, 21:09

Re: H340 - Zugang mit eigenem Artwork

Beitrag von bazie » 21. Feb 2012, 21:56

ich weiss zwar nicht obs noch aktuell ist bzw der nutzer hier überhaupt noch reinschaut aber für alle die so etwas in dieser art auch realisieren wollen schreib ich hier mal eine antwort :)

am einfachsten ist es eine eigene seite mit login zu erstellen und von dort dann auf die whs eigene loginseite zu verweisen.
dazu muss man auf dem server einen ordner erstellen in dem die eigene loginseite rein kommt. am besten macht man im wwwroot verzeichniss einen unterordner.
im iis manager erstellt man dann bei den websites einen neuen eintrag.
hierbei muss man dann aber den standartport bei der bissherigen startseite des whs ändern. sonst beissen sich die beiden einträge.

im neuen eintrag wird als basisverzeichnis der vorher erstellte ordner mit der eigenen loginseite eingetragen.

ist alles korreckt eingestellt sollte beim aufrufen der adresse name.homeserver.com nun die eigene loginseite erscheinen.

natürlich sind ein paar vorraussetzungen nötig die hier nicht erwähnt worden sind.
darunter fällt ein sql-server und die allgemeinen sicherheitseinstellungen eines webservers.

für anfänger ist es besser sich erst einmal mit diversen büchern in die sache einzulesen und sich dann schritt für schritt daran zu versuchen.

es ist noch kein meister vom himmel gefallen :)

Antworten