Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

E-Mail auf dem WHS und weitere Themen
JuMi
Foren-Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 23. Okt 2009, 11:20

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von JuMi » 30. Okt 2009, 12:52

Bin zwar total neu und verstehe auch keinen Sinn in einem Privathaushalt aber zu dem folgenden Problem hab ich eine vielleicht einfache Sache gemacht:
Möchte beide Websites ansprechen können, möglichst auch von extern, ohne Zusatz von Portangaben etc. Meine Familienmitglieder sind da etwas hmmmm begriffsstutzig (???) grmmmm. Oder die boykotieren mich bewusst. Die Protweiterleitung bekomme ich hin. Wenn beide verschiedene URLs bekommen, bleibt m.E. nur der Einsatz von Hostheadern. Hat jemand damit Erfahrungen? Da scheitere ich im Moment.
Ich habe eine eigene private homepage und hab dort einfach Subdomains angelegt

media.meinehomepage.de -> Weiterleitung beim Provider auf http://homeserver.meinserver.com:8080 <dient der Verwaltung des Mediaportal-Web-Interface um Aufnahme etc. zu programmieren
server.meinehomepage.de -> Weiterleitung beim Provider auf http://homeserver.meinserver.com <bringt den Benutzer dann auf die Homeserver Startseite

Ist so ein bisschen vom Rücken durch die Brust aber ich denke die "Schlagwörter" der Subdomain können so ganz nett und eindeutig gewählt werden - und wozu hat man bei den meisten Providern 100te Subdmoains ?

Hat zwar wenig mit dem Sharepoint zu tun, aber vielleicht hilft das dem ein oder anderen User.
Acer EasyStore H340 (4x1TB) mit Tevii S470 DVB-S2 TV-Karte + MediaPortal TV-Server
FritzBox 7570 (ehemals Speedport W920V) an ADSL2+
Workstation: Mac OSx 10.6.2 QuadCore ; HTPC: Asrock ION 330HT-BD (Windows 7) ; Netbook: Acer Aspire One (Windows 7); Notebook: MacBookPro Mac OSx 10.6.2
Konsole: Xbox360

HKLange
Foren-Mitglied
Beiträge: 624
Registriert: 11. Nov 2007, 15:59
Wohnort: Old Europe

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von HKLange » 30. Okt 2009, 13:23

Moin!

@ JuMi

Alle Denkansätze sind grundsätzlich zielführend. Ich suche ja den besten Weg für mich.
Ob sinnoll oder nicht? Da ich ich in meinem kleinen (mittelgroßen) erfolgreichen Familienunternehmen so ganz nebenbei noch diverse familiäre Projekte und (fast-)-vereinsverwaltung betreibe macht für mich der WSS einfach sinn. Alle haben Windows auf ihren Rechnern, alle arbeiten mit Office einschliesslich Outlook (manchmal hat es etwas wenn man die Anforderungen selbst definieren darf), etc. Warum also nicht vorhandene Ressourcen (WHS) und vorgenannte Software nutzen? Habe mal versucht das Ganze mit anderen Mitteln zu realisieren, Ken! von AVM (läuft noch nebenbei, ist aber überdimensioniert und verfolgt ein anderes Ziel), IntrexxExtreme, oder ganz einfach mit einer Joomla-Website. Da macht für mich der WSS mit hmail einen anderen Eindruck.

Cu,
Holger

zuz242
Foren-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 4. Nov 2009, 11:52

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von zuz242 » 4. Nov 2009, 14:30

Hallo,

ich habe mein WHS erst seit kurzem, u.a. war der Artikel in der ´ct dran Schuld ;)

Ich möchte hier mal meine Lösung vorstellen:
Da ich auch mehrere Netzdienste wie Sharepoint darauf laufen lassen und die trotzdem von aussen / intern zentral ansprechen wollte, habe ich eine zentrale Startseite vorgeschaltet. Sie ist nur unter https (auf Port 443, also ohne extra Portangabe) erreichbar, intern und über externe Subdomain- Weiterleitung.
Die Links haben dann die entsprechenden Ports eingeschlossen, z.T. auch als externe Links.
Bis jetzt funktioniert es gut, die Seitenerstellung war etwas Bastelarbeit.

Gruß

K


Bild
Intel SS4200 | Intel Core2Duo 4600 | 2GB | WHS2011
HP N54L| 6GB | ca. 13TB | WHS2011

Trismegistos
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 10. Dez 2009, 00:07

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von Trismegistos » 10. Dez 2009, 10:34

Hallo zusammen,

neben der angesprochenen Netzwerk ct gibt es noch die Ausgabe ct 15/2009 ich glaube Seite 126ff die sich mit dem WHS befasst.
---
nice to meet you
Klaus

WHS HP x510 (1 TB) (Testbetrieb)
+ 1TB WD Green
+ 1TB WD Green Backup/Softwaredrive

Siegel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mär 2012, 18:10

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von Siegel » 27. Mär 2012, 21:26

Zwischen 2009 und 2011 hatte ich für eine kleine Projektgruppe einen Acer easyStore H340 mit WHS 2003 und SharePoint 3.0 hingestellt.

SharePoint benutzte auf Port 444 das SSL Cert. vom WHS Dienst.

Der DriveExtender wurde durch das manuelle hinzufügen eines RAID1 zwar kaputt geschossen, was mich aber nicht weiter kümmerte, denn es ging ausschließlich nur um die Ordnerfreigaben und eben SharePoint für eine gemeinsame Outlook Kalender/Kontakte Verwaltung und etwas Access Tabellen Import/Export von SharePoint Listen.

Ende 2011 hab ich die Kiste einer anderen Abteilung nur noch fürs Filesharing zugesprochen und einen richtigen Microsoft SharePoint (Portal) Server 2010 einkaufen lassen.

Nebenbei gesagt, ja es geht SharePoint 2010 Foundation auf einem 2 GB RAM WHS 2010 zu betreiben. Ob es auf Dauer Sinn macht ist eine andere Frage ...

Traseus
Foren-Mitglied
Beiträge: 944
Registriert: 15. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von Traseus » 27. Mär 2012, 21:36

Und ob es sinn macht, auf einen zweieinhalbjahren alten Post zu antworten, wage ich zu bezweifeln!
Mein WHS 2011: Wurde durch einen Windows 8.1 "Server" abgelöst.

Siegel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mär 2012, 18:10

Re: Sharepoint etc. - was macht Ihr damit?

Beitrag von Siegel » 27. Mär 2012, 21:48

@Traseus

Da ich die Seite bzw. das Forum erst ab heute kenne, spricht doch nichts dagegen, beim Lesen von älteren Einträgen, etwas drauf zu antworten.

Besser spät als nie.

Antworten