WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

E-Mail auf dem WHS und weitere Themen
strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 7. Aug 2011, 21:00

Komisch das das bei mir nicht funktioniert, aber zuerst ging es bei Dir ja auch nicht!?

„NEIN aufgaben Sync geht nicht bei mir..“ was hast Du geändert?



Warum geht GMX zu GMX nicht. Einen Mailserver nutzt man z.B. für eine Firma Strommann GmbH.
Wenn ich nun von Strommann GmbH Geschäftsführer zu Strommann GmbH Poststelle was maile, dann ist das eine interne Email und smartermail sendet das intern, also nicht über das Internet. Das macht Sinn, was soll jede interne Nachricht übers Internet versendet werden! Datenaufkommen und unnötiges Sicherheitsrisiko. Nun weiß ich halt nicht wie man das smartermail abschaltet.
Also geht das jetzt bei Dir mit Gmx????

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 7. Aug 2011, 21:14

Hab Smartermail neuinstalliert, da der Verbrauch plötzlich enorm gestiegen ist(CPU Auslastung jetzt immer 100%).

Vielleicht haben die es in einer neuen Version gefixt, ansonsten kann ich dir gerne Screenshots zur verfügung stellen, .

zu gmx:
Ich verstehe, aber zB ich nutze ja den Server als Backup. Und wenn ich jetzt zB ein Notebook von einem Kollege nehme und ich mich über meinen Server einlogge, kann ich zu allen GMX nutzern keine mail schicken.
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 7. Aug 2011, 21:27

Also ich habe auch die neuste smartermail Version SmarterMail FREE Edition 8.2.4212 und Funambol 10.01.
Bitte mal Deine Einstellungen als screenshots für funambol.

Zu Gmx: das ist dann so unglücklich, aber vielleicht kann man das irgendwie abstellen.

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 7. Aug 2011, 21:38

Ich hab in erinnerung gehabt, dass es gar kein Versand möglich ist! Hatte mal zum testen eine Mail zu gmail geschickt, aber nie erhalten oder eine Fehlermeldung bekommen.

Glaub da ist noch was faul, da bei gmail der versand funktionierte!
Dateianhänge
sync.png
sync.png (96.25 KiB) 6243 mal betrachtet
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 7. Aug 2011, 22:13

Also die Synchronisation funktioniert bei mir auch, es gibt keine Fehlermeldung. Problem ist halt das die Aufgraben in Outlook gelöscht werden. In Smartermail sind Sie dann noch sichtbar. Sorry eine vielleicht blöde Frage: Hast Du wirklich schon Aufgaben erstellt und dann synchronisiert??? In beide Richtung oder vielleicht sogar in smartermail, in Outlook via sharepoint Aufgabe und dann noch mit Funambol alles hin und her.

Warum muss das hin und her gehen. Funambol braucht man quasi für seinen „Hauptrechner“ denn nur über die Standardaufgabenordner werden die Aufgaben z.B. richtig zugewiesen. Via sharepoint (zu Outlook hinzufügen) greift dann z.B. die Sekretärin auf Deine Aufgaben drauf zu. Frau … bitte erstellen Sie eine Aufgabe für mich ich bin ja gerade unterwegs und bevor ich das vergesse… Und der Zugriff via webmail ist für unterwegs, wenn kein Notebook dabei ist und das Handy nicht funktioniert.

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 7. Aug 2011, 22:29

Hast recht! Ist bei mir auch so mit Funambol, dass er mir den Text löscht.

Nur mit dem Add-In in Outlook funtkioniert es ohne Probleme bei den Aufgaben!

Laut Log meldet er "wrong object type "VTODO""
Zuletzt geändert von Sylar am 7. Aug 2011, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 7. Aug 2011, 22:49

Da bin ich ja beruhigt das es Dir genau so geht. Wäre ja auch zu schön gewesen. Ist aber schon enttäuschend, dass das nicht geht. Das GMX Problem hier ist vielleicht eine Richtung schon aufgezeigt, wobei ich das nicht so genau verstehe viewtopic.php?f=32&t=2001

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 8. Aug 2011, 12:17

Danke werd es mir mal durchlesen...

Hast du auch so eine hohe CPU-/RAM-Auslastung mit Smartermail?
Bei mir ist die CPU dauernd auf 100%, sowie der RAM bei 1,1GB nur MailService.exe alleine. Finde es recht viel
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 8. Aug 2011, 13:53

Mein Testserver alter P3 Prozessor mit 800 MHZ und 256 MB Arbeitsspeicher mit Windows XP kein Problem!!
Mein WHS Server steht nicht bei mir, so kann ich momentan nicht raufschauen. Probleme betreffend Geschwindigkeit hatte ich noch nie.
Der Prozess Mailservice.exe ist beim Testserver 47.200 kB groß.
Prozessoranzeige nie dauerhaft bei 100%.

Das Aufgaben Problem ist smartermail anscheinend bekannt http://forums.smartertools.com/showthre ... with-Tasks

Seltsam finde ich schon das die in Ihren Anleitungen schreiben 8.... unterstützt die neuste funambol Version und man sollte eine höhere als 8.5 nehmen, aber testen die das nicht???? Geht bei jemanden überhaupt 8.5 für Outlook, das stürzt doch immer ab(getestet mit outlook 2002/2007/2010 leider nicht mit 2003) So ein Fehler das die Aufgabe gelöscht wird müsste doch auffallen, http://www.smartertools.com/downloads/d ... ration.pdf hier steht das smartermail funambol in der neusten Version unterstützt.

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 8. Aug 2011, 22:06

Ich habe mal spaßeshalber smartermail 6.9 installiert. Ist das vielleicht das bessere smartermail????
Zu mindestens der Aufgaben sync funktioniert!!! Betreffend der Kalender(wiederkehrende Termine) über sharepoint besteht das gleiche Problem mit der Zeitzone bzw. Zeitumstellung und dadurch die Verschiebung um eine Stunde. Geburtstag kann in smartermail web eingegeben werden, wird aber mit funambol nicht übertragen, über sharepoint ist alles Ok.
Also ich überlege mir ob ich jetzt zurückgehe auf die Version 6.9.
Was sind eigentlich die Neuerungen bei smartermail 8.... das Dinge die vorher gingen jetzt nicht mehr gehen. Ich will ja nicht lästern, aber das ist wirklich schade.

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 12. Aug 2011, 11:17

Hallo Sylar,
kommst Du irgendwie weiter???
Ich habe mit den smpt Einstellungen rumprobiert.
Vielleicht ein Weg zur Lösung des email Problems, füge ich einen smtp Eintrag auf Benutzerebene ein so tauchen 2 Möglichkeiten zur Nutzung des Emailabsenders. Da ich beide stromann@gmx.de nenne taucht es halt 2 mal auf. Also standardmäßig nutzt smartermail den smtp Server der unter den Admin Einstellungen angeben ist. Daher auch im Egbertschen Dokument der Hinweis, dass der smtp unter Admin eingestellt werden muss, sonst geht es halt nicht. Hat man nun also 2 User angelegt, dann wird der smtp immer von Beiden genutzt! Bei gmx führt das zu den fehlerhaften versandt, da hier immer über den eigentlichen Absender also über strommann@gmx.de versendet werden muss. Strommfrau@gmx.de kann den smtp Zugang von Strommann nicht mitbenutzen. Wie bringe ich also smartermail bei das es standardmäßig den Benutzer smtp nutzt??? Und wie schalte ich die interne Weiterleitung ab, so dass immer der Benutzer smtp genutzt wird. Dann würde die Email immer außen herum gesendet werden, so wollen wir das doch.
Dateianhänge
clip_image002.jpg
clip_image002.jpg (20.63 KiB) 6179 mal betrachtet
Zuletzt geändert von strommann am 12. Aug 2011, 14:10, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20990
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Nobby1805 » 12. Aug 2011, 13:14

strommann hat geschrieben:Wie kann ich eigentlich Bilder direkt in den post einbinden?????
Dann kann die jeder gleich sehen???
so wie du jetzt das .doc eingebunden hast als .jpg oder .png ... und dann noch auf "Im Beitrag anzeigen" klicken
Dateianhänge
microsoft-windows-xp-with-firewall.jpg
microsoft-windows-xp-with-firewall.jpg (38.56 KiB) 6181 mal betrachtet
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1809
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 13. Aug 2011, 12:56

Halllo!

Hab mich in den letzten Tagen mit anderen Probleme schlagen müssen und hatte kaum Zeit daran zu arbeiten. Aber seit Sonntag geht der Empfang auch nicht mehr bzw. ich bekomme keine neuen Mails mehr rein in Smartermail, obwohl ich welche bekomme :(

Hier mal meine Einstellungen:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Langsam überlege ich mir echt mein Server zurückzusetzen und alles nochmals machen, und dann eine Sicherung davon erstellen.. :roll:
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

strommann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 19. Jul 2011, 22:16

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von strommann » 13. Aug 2011, 20:17

Format C und alles wieder gut!
Denke Du hast keinen Fehler, sondern der Wurm ist irgendwie drin. Ich habe mal das GMX Problem auf die smartermail forum Seite "gepostet". Irgendwie verstehen die mich leider aber nicht. Also wie können wir smartermail beibringen, das nur die smtp Einstellungen die unter der user Anmeldung eingestellt sind genutzt werden sollen. Vielleicht löst das auch das Autoresponder Problem. Mir ist schon klar, dass die Einstellungen unter ausgehende Gateways nicht richtig ist. Eigentlich möchten wir smartermail ja nur wie outlook nutzen, nur das hier quasi mehrere Outlooks gleichzeitig laufen.

http://forums.smartertools.com/showthre ... ry-of-mail

Sylar
Foren-Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: 21. Nov 2009, 20:30

Re: WHS mit SmarterMail und Outlook 2003

Beitrag von Sylar » 13. Aug 2011, 22:18

Ja bin am überlegen das System neu aufzusetzen, aber da möchte ich mir dann gleiche die beiden 750GB durch eine schnelle (>1TB), sowie eine energiesparende 2TB Platte zu ersetzen.

Bis dahin, werd ich das Projekt Smartermail für ne Zeit "aufs Eis legen", außer es gibt eine Lösung mit GMX^^
Sehr wichtig ist mir der Versand eh nicht so, da mir der Smartermail nur als unabhängiger Mailbackupserver dienen soll. Aber ich finde sobald es läuft ist Smatermail echt interessant^^
Server:
Acer Aspire easyStore H340 (Intel Atom N230 1.6GHz, 2GB RAM, 2x2TB HDD)
Windows Home Server v1 | XMarks | jDownloader | WSUS |
HP Proliant Microserver N40L (AMD Turion 2 Neo 2x1,5GHZ, 8GB RAM, 250GB Samsung 840 SSD,1x3TB)
Windows Server 2012 Essentials | jDownloader

Client:
HP Pavillion Desktop(Intel Q6600 4x2,4GHZ, 4GB RAM, Crucial m4 128GB SSD, 3TB HDD)
Sony VAIO FE-11M(Intel Centrino Duo 2x1,66GHZ, 2,5GB RAM, 320GB HDD)
HP Pavilion dv6 (Intel Core i7 2670QM 4x2,2GHZ, 8GB RAM, 1TB HDD)

Antworten