Videos über AppleTV

Windows Home Server in Verbindung mit Multimedia
Antworten
Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 25. Jul 2013, 10:48

Servus Leute,

könnte mir bitte jemand helfen. Ich habe einige Videos auf meinem WHS liegen die ich derzeit über die PS3 auf meinen TV streame. Die Video Dateien sind meist mp4 (avi), manchmal aber auch wmv´s.
Mein Plan wäre die Dateien jetzt so zu konvertieren, dass ich die irgendwie über mein AppleTV ansehen kann. Ich nutze hier iHomeServer um im Moment die Musik über AppleTV zu streamen, das könnte
ich dann ja auch mit den Videos so machen.

Weiß jemand a) welches Format braucht die Video Datei und b)mit welchem Programm konvertier ich es? Allerdings wenn das konvertieren pro Datei (1,2-1,5 GB) einen Tag dauert ist das eher wieder uninteressant
für mich.

Vielen DAnk Euch schon im Voraus
Micha
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Wile E. Coyote
Foren-Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: 7. Mär 2011, 09:59

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Wile E. Coyote » 27. Jul 2013, 13:35

Servus,

schaue Dir mal Any Video Converter und XMedia Recorder an.

Gruß Wile


Sent from my iPhone using Tapatalk 2

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 28. Jul 2013, 17:36

Der Any Converter war des Rätsels Lösung. Nach dem Konvertieren nimmt iTunes die Dateien an und ich kann sie übers AppleTV ansehen.
Habe ihn ein bisschen vor deinem Post selbst gefunden. ;-) aber vielen Dank für die Nachricht!

Lg
Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Benutzeravatar
FrankySt72
Foren-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 4. Jun 2009, 23:31

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von FrankySt72 » 1. Aug 2013, 02:06

Handbrake ist auch ein gutes Programm zum Konvertieren für iTunes!
Grüße Frank
[Irren ist menschlich. Aber noch menschlicher ist es, dem Computer die Schuld zu geben.] *Unbekannt
[Wir sind alle aus Sternenstaub gemacht - und unser Schmuck aus dem Staub kollidierender Sterne] *Carl Sagan

HP StorageWorks x510 Data Vault - WHS 2011 - 4GB - System 2TB Samsung F4 + 2TB Samsung F3 + 3TB WD Red
(HP Mediasmart EX470 V3.0 - SP2 - PP3 - 2GB - 2.6GHz (AMD LE-1640)) aktuell außer Betrieb
FRITZ!Box Fon 7390 - 100 MBit KabelDeutschland / ZyXEL GS1100-16 / D-Link DGS-1008D
Relevante Ausstattung: Windows 8 + Windows 7, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, Apple TV (3), Samsung UE55D8000

Datenduplizierung, Raid 1,5,10 ersetzt kein Backup!!! Niemals auf Backup verzichten!!!

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9942
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von larry » 1. Aug 2013, 10:09

Bei XMedia Recode sind sogar schon die passenden Einstellungen für Apple TV hinterlegt.
Da muss man nur die Dateien und das AppleTv Profil auswählen und die Konvertierung starten.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 1. Aug 2013, 10:17

Das ist bei Any Converter ebenfalls so. Hat man auch eine riesen Auswahl an Voreinstellungen. iPad/iPhone/PS3/...

Finde das tool echt gut und komme gut damit klar. Was mir aufgefallen ist, ist das in den konvertierten Dateien immer ein Ruckeln drin ist. So alle Sekunde bleibt das Bild
mal minimal kurz stehen. Merkt man aber nur manchen Filmszenen. Die meiste Zeit fällt es gar nicht auf.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Benutzeravatar
FrankySt72
Foren-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 4. Jun 2009, 23:31

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von FrankySt72 » 2. Aug 2013, 00:06

Was mir aufgefallen ist, ist das in den konvertierten Dateien immer ein Ruckeln drin ist. So alle Sekunde bleibt das Bild
mal minimal kurz stehen.
Stell mal die Bildwiederholfrequenz am Apple TV von "Auto" auf 50 Hz ein (Einstellungen > Audio & Video > TV-Auflösung). Das hat bei mir (Samsung UE55D8000) das Problem stark abgemildert. Das hängt nicht, bzw. nur indirekt mit der Konvertierung zusammen.
Grüße Frank
[Irren ist menschlich. Aber noch menschlicher ist es, dem Computer die Schuld zu geben.] *Unbekannt
[Wir sind alle aus Sternenstaub gemacht - und unser Schmuck aus dem Staub kollidierender Sterne] *Carl Sagan

HP StorageWorks x510 Data Vault - WHS 2011 - 4GB - System 2TB Samsung F4 + 2TB Samsung F3 + 3TB WD Red
(HP Mediasmart EX470 V3.0 - SP2 - PP3 - 2GB - 2.6GHz (AMD LE-1640)) aktuell außer Betrieb
FRITZ!Box Fon 7390 - 100 MBit KabelDeutschland / ZyXEL GS1100-16 / D-Link DGS-1008D
Relevante Ausstattung: Windows 8 + Windows 7, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, Apple TV (3), Samsung UE55D8000

Datenduplizierung, Raid 1,5,10 ersetzt kein Backup!!! Niemals auf Backup verzichten!!!

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 2. Aug 2013, 07:25

Cool, danke für den Tipp. Werde das heut Abend direkt mal testen!!!

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 2. Aug 2013, 20:41

Schade, keine Besserung. Habe es jetzt auf 1080 und 50 Hz. Immer noch die kleinen Hänger.
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9942
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von larry » 3. Aug 2013, 11:35

Hast du mal probiert, ob die Dateien auf einem anderen System ruckelfrei laufen? Vielleicht sind diese fehlerhaft konvertiert.
Was macht den die CPU Auslastung auf dem Server während der Wiedergabe?

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mikeinator
Foren-Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 18. Dez 2012, 08:55

Re: Videos über AppleTV

Beitrag von Mikeinator » 4. Aug 2013, 22:29

Das ruckeln ist sowohl auf der PS3, AUD dem iPad und auf dem AppleTV. Die CPU Last ist um die 30%, also nicht zu hoch meiner Ansicht nach.

Beim Convertieren schwankt die CPU Auslastung zwischen 30-70%.

Mike
WHS: HP x312 mit 1x 1TB + 1x 2 TB
Router: D-Link DIR-615
Modem: KabelDeutschland HITRON Modem
6 Clients/1 Repeater:
HP Laptop als Haupt-Client, WinXP Prof SP3
AppleTV3
Playstation 3
iPhone 5s
iPhone 4s
iPad3

Netgear N300 als Access-Point (es gab Bereiche im Haus die "dunkel" waren WLAN-technisch)

Antworten