Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Die Verbindung zum Windows Home Server
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hallo,

habe folgendes Problem. Egal auf welchem Client ich die Connectorsoftware ausführe, bekomme ich eine Fehlermeldung " Der Vorgang kann derzeit nicht abgeschlossen werden" Versuchen sie es später erneut. Wenn das Problem weiter besteht, wenden sie sich an den Produktsupport. Die Fehlermeldung kommt nach der Homeserversuche. Den hat er auch mit Namen richtig gefunden. Meldung: die Software wird vom Heimserver WHS001 heruntergeladen, 0% abgeschlossen. Nach 5 s kommt die oben beschriebene Fehlermeldung.
Egal ob welches Betriebssystem am Client installiert ist. xp,vista,windows 7.
Übers Netzwerk kann ich auf die freigegebenen Ordner am Heimserver zugreifen.
Die Konsole am Heimserver meldet auch keinen Fehler.
Danke für eure Hilfe.

trebor
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

Nimmst du die ConnectorSoftware vom WHS ? (nicht von der CD)
Schau mal in die Log-Files bzw. poste die hier (C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows Home Server\logs)
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hallo,

ich starte die Connector-Software von der CD Namens Windows Home-Server Connector Software Enthält Power Pack 1 am Client.

Habe jetzt folgendes gemacht.
Server neu gestartet. Es wurden sehr viele Logs erzeugt. Wie kann ich diese Dateien in den Beitrag einfügen? Habe ich unter FAQ nicht gefunden.
Dann mit Client und Connector-Cd versucht die Connector Software am Client zu installieren. Selbes Problem wie im ersten Bericht.

Das LOG-FILE DEUtil.110109.085751.4084 habe ich mal rein Kopiert.

[01.11.2009 08:57:51 e40] -------------------------------------------------------------------------
[01.11.2009 08:57:51 e40] DriveExtenderService constructor
[01.11.2009 08:57:52 1018] Starting Laufwerkextender Filter.
[01.11.2009 08:57:52 1018] DEFilter!DriverEntry: Compiled Mar 10 2009 21:14:26
[01.11.2009 08:57:52 1018] Creating MigrationEngine.
[01.11.2009 08:57:52 1034] **Refrehing configuration**
[01.11.2009 08:57:52 1018] Created QSM object successfully.
[01.11.2009 08:57:52 1018] COClass Registered.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Volume.DirectorySeparatorString is \
[01.11.2009 08:57:52 1018] Refreshing volume data.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Volumes/mount points:
D:\ -- 03c39edc-a54a-4fce-92df-2db6e802a3ab
c:\fs\E -- e375e986-53d6-453d-82b6-034b024a038c
c:\fs\V -- 14b35d9c-6cbf-42e4-85d3-7ebb639910f6
c:\fs\T -- 07e5e099-db46-457c-b6d9-66fe00d726fd

[01.11.2009 08:57:52 1018] LookupExistingVolumes: D: (686.560.350.208 bytes free (70,1%)).
[01.11.2009 08:57:52 1018] LookupExistingVolumes: c:\fs\E (347.345.252.352 bytes free (34,7%)).
[01.11.2009 08:57:52 1018] LookupExistingVolumes: c:\fs\V (660.968.304.640 bytes free (66,1%)).
[01.11.2009 08:57:52 1018] LookupExistingVolumes: c:\fs\T (650.376.749.056 bytes free (65,0%)).
[01.11.2009 08:57:52 1018] LoadRegistryInfo() called.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Registry volume strings (SecondaryVolumes):
[01.11.2009 08:57:52 1018] 03c39edc-a54a-4fce-92df-2db6e802a3ab
[01.11.2009 08:57:52 1018] e375e986-53d6-453d-82b6-034b024a038c
[01.11.2009 08:57:52 1018] 14b35d9c-6cbf-42e4-85d3-7ebb639910f6
[01.11.2009 08:57:52 1018] 07e5e099-db46-457c-b6d9-66fe00d726fd
[01.11.2009 08:57:52 1018] Primary drive is D: (id = 03c39edc-a54a-4fce-92df-2db6e802a3ab).
[01.11.2009 08:57:52 1018] Secondary drive added: c:\fs\E (id = e375e986-53d6-453d-82b6-034b024a038c).
[01.11.2009 08:57:52 1018] Secondary drive added: c:\fs\V (id = 14b35d9c-6cbf-42e4-85d3-7ebb639910f6).
[01.11.2009 08:57:52 1018] Secondary drive added: c:\fs\T (id = 07e5e099-db46-457c-b6d9-66fe00d726fd).
[01.11.2009 08:57:52 1018] Refreshing engine configuration.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Refreshing volatile configuration parameters.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Refreshing static configuration parameters.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Excluded folders are:
\DE\
\RECYCLER\

[01.11.2009 08:57:52 1018] Files in the Program Files folder are included.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Included folders are:
\folders\{00008086-058D-4C89-AB57-A7F909A47AB4}\
\folders\{1618D36B-F4E7-4360-B070-A32070519DC9}\
\folders\{378AE094-F4CA-4D9B-BDA5-649D6F738276}\
\shares\Benutzer\Andi\
\shares\Benutzer\Drucker\
\shares\Benutzer\Franziska Mathias\
\shares\Benutzer\Robert Gradischnig\
\shares\Fotos\
\shares\Musik\
\shares\Scannordner\
\shares\Software\
\shares\TV-Aufzeichnungen\
\shares\Videos\
\shares\Öffentlich\

[01.11.2009 08:57:52 1018] Excluded extensions are:
*.DETemp

[01.11.2009 08:57:52 1018] Migratable extensions are: *.*
[01.11.2009 08:57:52 1018] Included folders for duplication are:
\folders\{378AE094-F4CA-4D9B-BDA5-649D6F738276}\
\shares\Benutzer\Andi\
\shares\Benutzer\Drucker\
\shares\Benutzer\Franziska Mathias\
\shares\Benutzer\Robert Gradischnig\
\shares\Fotos\
\shares\Musik\
\shares\Scannordner\
\shares\Software\
\shares\Öffentlich\

[01.11.2009 08:57:52 1018] Duplicatable extensions are: *.*
[01.11.2009 08:57:52 1018] Target copy count is 2.
[01.11.2009 08:57:52 1018] Refreshing filter configuration.
[01.11.2009 08:57:53 1018] Refreshed filter configuration successfully.
[01.11.2009 08:57:53 1018] Engine configuration refreshed.
[01.11.2009 08:57:53 1018] Refreshing filter configuration.
[01.11.2009 08:57:53 1018] Refreshed filter configuration successfully.
[01.11.2009 08:57:53 1018] Filter configuration refreshed.
[01.11.2009 08:57:53 1018] **Starting Migration Pass***
[01.11.2009 08:57:53 1040] Initializing DEUtils
[01.11.2009 08:57:53 1040] Refreshing filter configuration.
[01.11.2009 08:57:53 1040] Refreshed filter configuration successfully.
[01.11.2009 08:57:53 1040] MigrationDisabled = 0
[01.11.2009 08:57:53 1040] Audit Grace Period is set to: 1440
[01.11.2009 08:57:53 1040] ***Starting Primary Pass
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

Installiere bitte den Connector vom WHS dort gibt es eine PP2-Version :!:

Für die Logs: am besten Zippen und dann hier als Anlage hinztufügen
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hallo,

habe jetzt mit der Connector Software 6.0.2030.0 probiert, ganz das gleiche Problem.

Ich kann leider keinen Anhang eins post einfügen.

trebor
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

trebortrebor hat geschrieben:Ich kann leider keinen Anhang eins post einfügen.
wieso nicht ? Unterhalb von Absenden kannst du zwischen Optionen und Dateianhang hochladen auswählen ... der Rest ist selbsterklärend
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hi,

habe ich einfach nicht gesehen.

So jetzt die LOGs.

Danke!
backup-110109.log
(142.53 KiB) 190-mal heruntergeladen
whsarch.110109.log
(6.6 KiB) 212-mal heruntergeladen
qsm.110109.log
(298.82 KiB) 207-mal heruntergeladen
portforwarding-110109.log
(547.52 KiB) 191-mal heruntergeladen
pdl.110109.log
(44.85 KiB) 172-mal heruntergeladen
PartnerManager.110109.log
(5.36 KiB) 187-mal heruntergeladen
DEUtil.110109.090000.4084.log
(654 Bytes) 196-mal heruntergeladen
DEUtil.110109.090000.2612.log
(654 Bytes) 183-mal heruntergeladen
DEUtil.110109.085751.4084.log
(8.68 KiB) 198-mal heruntergeladen
DEUtil.110109.085750.2612.log
(2 Bytes) 233-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

Das sind die Logs vom WHS, in diesem Fall sind die Logs vom Client wichtig, pack sie bítte in einen ZIP-File dann schaue ich sie mir morgen früh an
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hi,

ich sehe am Client keinen Ordner Anwendungsdaten oder AppData.

Unter C: Einstellungen ist auch nicht versteckt angeklickt.

Wie kann ich diesen Ordner sichtbar machen?


MiniSetup_110109222741.zip
(14.6 KiB) 227-mal heruntergeladen
Logs wurden aus diesem Ordner kopiert.
Kein Ordner Anwendungsdaten.jpg
Kein Ordner Anwendungsdaten.jpg (5.58 KiB) 7961 mal betrachtet
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

Tja, unter Vista heißt der Pfad wohl anders :o

Dein WHS heißt WHS001, richtig ? hast du auf dem Homeserver-Shares etwas gelöscht ?
Ein Teil des Pfades D:\Shares\Software\Home Server Connector Software konnte nicht gefunden werden.
connmsi.PNG
connmsi.PNG (35.31 KiB) 7959 mal betrachtet
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
trebortrebor
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 22. Okt 2009, 09:39

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von trebortrebor »

Hi,

der Homserver heißt WHS001.

Habe nur den vorher schon vorhandenen WHC001 aus der Konsole mit Computer entfernen entfernt. Da es den Client ja schon mal gegeben hat.

Im Ordner D:\Shares\Software\Home Server Connector Software ist bei mir nur die Datei WHSConnectorInstall.exe

Wie bekomme ich die anderen Dateien ohne den Homeserver neu aufzusetzen?

Danke!

Trebor
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

du kriegst ne PN von mir ;)
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
DJPeter
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 29. Dez 2010, 13:07

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von DJPeter »

Hallo,

das selbe problem habe ich auch bloss er verlangt von mir copy file und da ich neu in der sache bin, habe ich aus doof heit keine sicherungsdatei vorher erstellt
nur ich bekomme das nicht installiert warum auch immer. Obwohl ich es genau nach anleitung gemacht habe.
WHSConnectorInstall.exe nach abschluss verlangt er copy file

was kann es sein!!!

Bitte um Tips oder hilfe damit ich mein H341 wieder zum laufen bringen kann

Gruss Peter
Acer Aspire easystore H341
Intel Atom Processor D410
Windows Home Server
2 gb Arbeitspeicher
2x2 tb Festplatten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21375
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von Nobby1805 »

Kannst du etwas konkreter werden ...
Was für ein WHS ? und mach bitte einen Screenshot der Fehlermeldung ...
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H2, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H2
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 11 Pro x64 21H2
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur
markus_w
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 21. Dez 2020, 16:15

Re: Fehler: Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden

Beitrag von markus_w »

Hallo zusammen,

der Beitrag ist ja schon sehr alt aber leider habe ich bei der Neuinstallation eines Win10 Clients die gleiche Fehlermeldung.
Zugriff auf den Server über IP Adresse und Netzlaufwerkverbindungen laufen einwandfrei nur die Installation der Home Server Connector Software schlägt fehlt. Client log Files habe ich angehängt.

Jemand eine Idee? Möchte den Rechnung ungern neu aufsetzen.

Danke
Markus
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (36.25 KiB) 3093 mal betrachtet
Dateianhänge
HomeServerClientSetup.log
(280.7 KiB) 100-mal heruntergeladen
HomeServerClientMsi.log
(557.13 KiB) 107-mal heruntergeladen
Antworten