Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Die Verbindung zum Windows Home Server
VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 2. Sep 2015, 20:08

Ach so....
Das war mir nicht bekannt, Ich war wirklich davon ausgegangen, dass es nur -2- CDs gab... :oops:

Jetzt nach Serverwiederherstellung gesucht...gefunden...und Opiton 1 gewählt.

Heimserver wurde gefunden, Software installiert. Neustart auch ausgeführt ...soweit alles ok....

Dann wurde versucht über den Connector den HeimServer zufinden...

Jetzt erhalte ich allerdings die gleiche Fehlermeldung wie am Anfang....

"Der Assistent kann den Heimserver nicht finden....."
Das I blinkt blau. Das Festplattensymbol leuchtet blau.
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 2. Sep 2015, 23:01

Hast du eigentlich die Platten auf die SMART Werte getestet?
Wenn das Recovery soweit gelaufen ist ist klar, dass der Netzwerkanschluss OK ist ... also ist es vermutlich ein Problem der Bootplatte
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 11:34

Hallo,
Smart Werte habe ich nicht getestet, wie gesagt...ich müsste mir erste einen anderen Rechner leihen um die Festplatte dort anzuschließen.
Mich beruhigt ja schon einmal, dass die Netzkarte i.O. ist.

Ich habe mir jetzt eine neue Festplatte bestellt, die heute kommen sollte.
Ich habe mich für 2 TB entschieden.
Vielleicht kannst Du/Ihr mir jetzt noch einmal Hilfestellung geben, wie ich genau vorgehen muss...

Die alte Platte raus und die neue Platte in den gleichen Schacht....
Und dann?
Mal angenommen, die Installation funktioniert....was muss ich anschließend neu einrichten...?
Müssen auch die Clients neu eingerichtet werden?

Vielen Dank für Eure Mühe und schönes Wochenende
Gruß
Peter
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 4. Sep 2015, 16:17

VeryOldMan hat geschrieben:Ich habe mir jetzt eine neue Festplatte bestellt, die heute kommen sollte.
Ich habe mich für 2 TB entschieden.
ich hoffe keine WD
Vielleicht kannst Du/Ihr mir jetzt noch einmal Hilfestellung geben, wie ich genau vorgehen muss...

Die alte Platte raus und die neue Platte in den gleichen Schacht....
Und dann?
reset-Taste drücken und festhalten, H340 einschalten, Reset immer noch festhalten bis i rot Blinkt ... DVD auf einem Client einlegen und Recovery starten .. Option 1 auswählen (Wiederherstellung des Servers) ... alle weiteren Fragen beantworten und warten bis alles fertig ist ... danach darauf achten, dass alle Updates für den WHS eingespielt werden, das dauert und benötigt mehrere Reboots
Mal angenommen, die Installation funktioniert....was muss ich anschließend neu einrichten...?
die Benutzer neu anlegen und Add-Ins installieren
Müssen auch die Clients neu eingerichtet werden?
Nein (normalerweise nicht)

PS auf dem Client von dem du die Wiederherstellung machst bitte den Connector VORHER deinstallieren
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 19:12

Danke für die Erklärung, dann werde ich morgen früh loslegen.
Die Platte ist gerade gekommen.

Ist eine WD .....Spricht was dagegen?
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 19:37

Konnte nicht mehr warten und habe doch noch angefangen.....ABER ....VERZWEIFELUNG....

Jetzt findet die Wiederherstellung den Server nicht mehr :-(

"Server wurde nicht gefunden"
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 19:53

Ich habe jetzt die ganze Prozedur mehrfach wiederholt.....
Der Server wird nicht mehr gefunden.....
Connector ist nicht auf dem Rechner.....
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 4. Sep 2015, 20:01

Vermutlich ein Problem der WD :(
Aktuell kaufbare Platten haben alle 4KB-Sektoren ... bei älteren Betriebssystemen wie z.B. XP und auch WSH v1 (Basis ist Windows Server 2003) passt das Alignment nicht ... WD-Platten müssen mit einem Tool aligned werden und das geht erst nachdem die Platte formatiert worden ist ... alle anderen Hersteller alignen automatisch :(

Einen Monitor hast du nicht an deinem H340 ?
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 20:37

Nein, habe ich nicht.

Die anderen 3 Platten in dem Server sind auch alles WD Platten.....
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 4. Sep 2015, 20:48

Aber vermutlich Ältere, da gab es die Probleme noch nicht
Ich bin mir auch nicht 100% sicher dass es daran liegt... aber sonst habe ich keine Idee mehr
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 4. Sep 2015, 23:37

Ich habe die Platte jetzt gejumpert (sagt Google Pin 7 u. 8).
Anfangs wurde der Server auch nicht gefunden. Nachdem ich jetzt nach zwei Stunden das Ganze noch einmal versucht hat...
wurde der Server plötzlich gefunden :-)
Bei der Installation des Betriebssystems erscheint auch der Fortschrittsbalken....doch dann kommt der Fehlermeldung "Network Error" :-(
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 5. Sep 2015, 00:06

:o Du hangelst dich ja von einem Problem zum nächsten :o
Auf welchem Client startest du eigentlich die Recovery DVD ? Ist der per LAN oder per WLAN angebunden ? Läuft dort ein Virenscanner ?

Mir ist gerade noch eingefallen, dass es manchmal recht lange dauert von dem Moment wo das i ROT blinkt ... bis der WHS dann bereit ist di Kommunikation mit dem Client aufzunehmen ... man sieht das natürlich nur wen man einen Monitor dran hat ... also nachdem das i ROT blinkt mindestens 5 Minuten warten bis zum Start der Prozedur auf dem Client
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 6. Sep 2015, 10:44

Guten Morgen,
bevor ich jetzt mich in den Suizid stürze, werde ich eine neue Festplatte kaufen.

Kannst Du mir sagen, welche Festplatten problemlos in dem Acer WHS läuft und worauf ich achten muss.

Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe.
Gruß
Peter
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

VeryOldMan
Foren-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 1. Okt 2010, 18:33

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von VeryOldMan » 6. Sep 2015, 10:50

Wie sieht es mit dieser Platte aus?

Seagate Barracuda ST2000DM001 interne Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 7200rpm, 64MB Cache, SATA III
ACER H340
Clients
1. IMAC 27 Paralell
2. MacBook Pro
3.Laptop Win 8
4. Laptop Win 7
5. Netbook WinXP

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21119
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Keine Verbindung zum Home Server die 100.

Beitrag von Nobby1805 » 6. Sep 2015, 10:55

Es gibt bei den Festplatten ja keine große Auswahl mehr (bzgl. Hersteller) ... die beschriebenen Probleme gibt es nur bei Western Digital .. oder anders gesagt, die Seagate ist OK
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten