Connector Software verbindet sich nicht

Die Verbindung zum Windows Home Server
whs_marc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 21. Okt 2011, 13:02

Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von whs_marc » 21. Okt 2011, 14:21

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem mit meinem WHS. Erst einmal die Beschreibung der Umgebung.

Daten zum Server:
Gerät: Acer Aspire easyStore Home Server
OS: Windows Home Server mit Power Pack 3

Der Server wurde angeschafft, um 4 Clients zu sichern. Ganz einfacher Sicherung, damit man im Notfall mal was hat.
Nun ist das Problem, dass die Connector-Software nicht mehr zum WHS verbindet. Das bekannte Problem nach der Passworteingabe "Zuzeit nicht möglich...".
Das Symbol hat die Farbe Grau.
Über eine Remote-Verbindung (Ausführen: mstsc /console) komme ich auf den Server und kann die Konsole öffnen.
Anpingen über klappt auch.
Die Website vom WHS ist nicht erreichbar ... war sie glaube ich noch nie :D.

Folgende Dinge habe ich bereits getestet:
- Firewall an/aus
- Virenprogramm an/aus
- benötigte Dienste überprüft (Clientseitig)
- Zeit auf Client und Server syncronisiert
- Aktuelle Dateien aus dem c:/WHS verzeichnis zur Connectorinstallation genutzt. (Datum verglichen)

Connector Troubleshooter schmeißt folgendes aus:
- Server internal website does not respond over IP address
- Cannot connect to the server secure internal Web site
- Cannot connect to the server internal Web services
- Cannot connect to the server internal Web site (password hint page)
- Cannot connect to the server internal secure Web services
- Cannot connect to the server internal Web site (simple page)
- Cannot connect to the server internal Web site (ASPX page)
- Cannot connect to the server internal Web site over IP address (simple page)
- Cannot connect to the server internal Web site over IP address (password hint page)
- Cannot connect to the server internal Web site over IP address (ASPX page)

Es wäre super, wenn mir jemand helfen kann, wie ich das ganze wieder zum laufen bekomme. Wenn dies nicht möglich ist oder nur mit einer neuinstallation, wäre ich auch über einen Tipp glücklich, wie ich eine Clientsicherung wieder herstellen kann ohne Connector-Software.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Marc

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 21. Okt 2011, 14:30

Tritt das Problem auf allen 4 Clients auf ? Überall ist das Icon grau ?

Schau bitte mal genau nach welche Version auf deinem WHS läuft ... nach dem PP3 gab es noch UR1 und UR 2 ... und nach UR2 musste auch der Connector auf dem Client aktualisiert werden.

viewtopic.php?f=52&t=13314

Auf dem WHS bitte in der Konsole nachscuanen Einstellungen > Ressourcen ... an den Versionsnummer der dort aufgerführten Module kann man das URx erkennen ... am Besten einen Screenshot machen ...

Auf dem Client musst du im Programme\Windows Home Server - Verzeichnis nach den Versionsnummern eines EXE schauen ... nimm am Besten BackupEngine.EXE

PS ich kann mich schwach erinnern, dass bei es mal Probleme gab dass bei einem Update die aktuelle Version nicht nach \WHS kopiert worden ist
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

whs_marc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 21. Okt 2011, 13:02

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von whs_marc » 21. Okt 2011, 15:17

Hallo Nobby1805,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Das problem tritt überall auf. Ich habe einen PC der zurzeit wiederhergestellt werden muss (und das schnell) ... nur funktioniert es nicht mit der Recovery CD.
Da habe ich gemerkt, dass überall die verbindung tod ist.

Hier ein Screen für die Ressourcen Bild

Den Connector habe ich bereits aktuelisiert (deinstalliert und installiert).
Und die aktuelle Version sollte im \WHS liegen, jedoch klappt es damit auch nicht.

Gibt es zeitnah eine andere Möglichkeit, den Client wiederherzustellen? Weil das hat grad die höchste Priorität :cry:

Danke

Gruß marc

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 21. Okt 2011, 16:26

Nein, dazu benötgigst du mindestens einen funbktionierenden Client ... wo her weißt du definitiv dass auf \WHS die aktuelle Version steht ... asht du die Versionsn ummer nachgeshehjen ... auf dem WHS öäuft UR2 /an der 6.,0.3436 zu erkennen)

Wenn du den Connector installieren kannst (ohne Fehlermeldung) dann sollte doch auch die Verfbinduzng klappen, da wird dann ja die Sicherung konfiguriert

Sonst schau bitte mal auf das WHS-Logverzeichnis eines der Clients und zippen dort alle Logfiles und schiukc mirt die als PN
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

whs_marc
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 21. Okt 2011, 13:02

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von whs_marc » 21. Okt 2011, 16:49

Hallo Nobby,

in verschiedenen Foren steht, dass die setup.exe und WHSConnector.msi bei einem Update meistens nur im \WHS verzeichnis aktualisiert werden. Und im Share Verzeichnis nicht. Diese habe ich überschrieben und vorher nach dem Erstellungsdatum geschaut, welche aktueller ist.

Was das mit der Version auf dich hat, kann ich nicht sagen.

Der Connector kann nicht mehr installiert werden. Er war am Anfang des jahres installiert und hatte dann keine Verbindung mehr bis jetzt.
Nun habe ich heute natürlich öfters versucht die Software zu deinstallieren und wieder installieren. Jedoch bekomme ich keine Verbindung zum WHS und damit wird die Installationsroutine auch abgebrochen.

Die Logfiles habe ich dir per PN gesendet.

Danke

Gruß Marc

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 21. Okt 2011, 17:33

192.168.1.117 ist der Server ? und 192.168.1.107 der Client ?

Ich habe eben übrigens Quatsch geschrieben .. wenn du einen kompletten Clinet Restore machen willst/musst dann benötigst du dafür natürlich keinen funktionsfähigen Client. Einfach den Client mit der Client-Restore CD booten ... ist zumindest einen Versuch Wert ...

Beim Versuch den Connector einzurichten kommt folgender Fehler
[20.10.2011 08:59:09 cb4] Accessing http://SOBESICHERUNG:55000/EnrollId/Id. ... 1319093949
[20.10.2011 08:59:09 cb4] GET
[20.10.2011 08:59:10 cb4] ERROR: Failed "pIXMLHTTPRequest->send" with hr=80072efd
[20.10.2011 08:59:10 cb4]
Failed to read with hr=80072efd
Hast du auf dem WHS im IIS-Bereich etwas verändert ?

Da wird ein Zertifikat für die Kommunikation angefordert und es müsste etwas kommen wie
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
- <ServerId>
<Id>{716EF33B-D586-4EC3-B53B-1B250A5C1C73}</Id>
<Admin>HOMESERVER\Administrator</Admin>
<OobeStatus>0</OobeStatus>
<OobeInProgressStatus>0</OobeInProgressStatus>
<Path>C:\Programme\Windows Home Server\</Path>
<Version>6.0.2423.0</Version>
<Error />
<Master>-----BEGIN CERTIFICATE----- MIICzgIBAzCCAooGCSqGSIb3DQEHAaCCAnsEggJ3MIICczCCAm8GCSqGSIb3DQEH BqCCAmAwggJcAgEAMIICVQYJKoZIhvcNAQcBMBwGCiqGSIb3DQEMAQYwDgQIuWSP l/u5DTQCAgfQgIICKLu4pdEkyEOZurxcJ3G69XSL8xaFZ4dOQ1PPC2/MdJZV8OL7 ehyntF+bd7JoEYWt0uGSaBhSfKC2LUsm25D3S9TG9GzFVUPnf4hhZT6E81FCaAbd
/fGBtwBfOujWjXE7x95L7cOf0d1fhWHQKVukAceTeS5KyM1m14U9 rpfeJjkDmIPdJxOUtDcoSuTURkz5NBBmEnFJV0a229HyusH0Y5HY1xsYDCZ7HTNb GCHtu106cgOP2nhCxkBbjEEoi45uLHylrtfaTbBvl+UmXwlWQRNKDjWXFP77Q6JV n6dr54xJfMJEkOnnJhypcXPEODMicdCIMtdDMxrXHYeWPjFJ1d4liVK9YHCX0WnZ LrtWhCRIfjhXDU9sHA7iuJOqOcCB2Brb8R6sbe9SkdW79GAegJDmRw9WcZF5/0uY hkvwBRRipx+rN5zlEqEmZXZedRNPE9tt00NgCv/fx8ybRwABm1xJOPGsmq/h24np DC6DOw0deMI9Y38H14OqP4Ss7PSUabbfSgiTGXImgAPfxo/+xjA7MB8wBwYFKw4D AhoEFJ7RtyG0Li3kad8LABIkuy8YUZ03BBSfaxf6327H61ljUeKLYwmDn+nZBgIC B9A= -----END CERTIFICATE-----</Master>
</ServerId>
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Stille1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 30. Dez 2011, 20:41
Wohnort: NRW Düren

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Stille1983 » 30. Dez 2011, 22:03

Hi ich habe das selbe Problem das Symbol wird grau obwohl der Server läuft und freigaben und Konsole reichbar sind

anbei mal die log s vielleicht wird jemand schlau draus

zeit und datum sind auf Client und Server indetisch ok

lg

Dominic
Dateianhänge
whs log.zip
logs von server und client
(199.71 KiB) 46-mal heruntergeladen
WHS v1 mit PP3 + UR2
DELL PowerEdge SC430
PE SC430 - SATA - CELERON D 326, 2.53GHZ
2 GB RAM
Maxtor 6L160M0 150 GB (System Laufwerk)
WDC WD20EADS-32S2B0 1,82 TB
Clients :3x Windows 7 Ulti 1x Windows vista Ulti
Software:
Axigen mail server
Lights-out
Cloudbarry Backup
avast anti virus

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 30. Dez 2011, 23:54

Er versucht immer wieder eine Vebindung aufzubauen und die bricht wieder ab ... Firewall / Virenscanner ?

Hast du das Problem auf allen Clients ?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Stille1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 30. Dez 2011, 20:41
Wohnort: NRW Düren

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Stille1983 » 31. Dez 2011, 02:07

auf allen Clients und dem Server ist avast installiert aber schon von Anfang an und Windows Firewall sonst nichts habe da aber auch keine Einstellung geändert
das Problem besteht auf allen Clients zeitweilig wird das Symbol kurz nach dem start grün
das deaktivieren der Windows Firewall auf Server und Client brachte keine Änderung
WHS v1 mit PP3 + UR2
DELL PowerEdge SC430
PE SC430 - SATA - CELERON D 326, 2.53GHZ
2 GB RAM
Maxtor 6L160M0 150 GB (System Laufwerk)
WDC WD20EADS-32S2B0 1,82 TB
Clients :3x Windows 7 Ulti 1x Windows vista Ulti
Software:
Axigen mail server
Lights-out
Cloudbarry Backup
avast anti virus

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 31. Dez 2011, 13:28

Irgendwie habe ich ein Bauchgefühl, dass auch hier die Zertifikate beteiligt sind ... hast du mal versucht auf einem Client Discovery.exe aufzurufen ?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Stille1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 30. Dez 2011, 20:41
Wohnort: NRW Düren

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Stille1983 » 31. Dez 2011, 13:59

der asistent läuft durch bis zu dem punkt comutersicherung konfigurieren da gibts dann stellen sie sicher das der heimserver eingeschaltet ist
Dateianhänge
whs.jpg
Discovery.exe
whs.jpg (63.19 KiB) 2180 mal betrachtet
WHS v1 mit PP3 + UR2
DELL PowerEdge SC430
PE SC430 - SATA - CELERON D 326, 2.53GHZ
2 GB RAM
Maxtor 6L160M0 150 GB (System Laufwerk)
WDC WD20EADS-32S2B0 1,82 TB
Clients :3x Windows 7 Ulti 1x Windows vista Ulti
Software:
Axigen mail server
Lights-out
Cloudbarry Backup
avast anti virus

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 31. Dez 2011, 14:05

Dann schau mal welche Logfiles er dabei angelegt hat (auf Client und Server) und poste die als ZIP
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Stille1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 30. Dez 2011, 20:41
Wohnort: NRW Düren

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Stille1983 » 31. Dez 2011, 14:17

ok hier die log datein
Dateianhänge
logs.zip
logs
(144.47 KiB) 50-mal heruntergeladen
WHS v1 mit PP3 + UR2
DELL PowerEdge SC430
PE SC430 - SATA - CELERON D 326, 2.53GHZ
2 GB RAM
Maxtor 6L160M0 150 GB (System Laufwerk)
WDC WD20EADS-32S2B0 1,82 TB
Clients :3x Windows 7 Ulti 1x Windows vista Ulti
Software:
Axigen mail server
Lights-out
Cloudbarry Backup
avast anti virus

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Nobby1805 » 31. Dez 2011, 14:58

Hast du den Server rebootet ?

Hängt/looped evt. der Clientsicherungs-Dienst ? Wie hoch ist die Last auf dem Server ?
Ich würde testweise den Avast auf dem Server komplett deaktivieren (kann immer mal passieren dass bei einem neuen Patternupdate false-positives entstehen)
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Stille1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 30. Dez 2011, 20:41
Wohnort: NRW Düren

Re: Connector Software verbindet sich nicht

Beitrag von Stille1983 » 31. Dez 2011, 15:09

Der Sicherungs dienst läuft soweit ich das sagen kann habe den sicherungsdien von hand neu gestartet
habe den Server gestern 2x neu gestartet
cpu last so zwischen 5 - 15 %
habe avast ausgeschaltet
gleiches Ergebnis bei Discovery.exe
Zuletzt geändert von Stille1983 am 31. Dez 2011, 15:28, insgesamt 2-mal geändert.
WHS v1 mit PP3 + UR2
DELL PowerEdge SC430
PE SC430 - SATA - CELERON D 326, 2.53GHZ
2 GB RAM
Maxtor 6L160M0 150 GB (System Laufwerk)
WDC WD20EADS-32S2B0 1,82 TB
Clients :3x Windows 7 Ulti 1x Windows vista Ulti
Software:
Axigen mail server
Lights-out
Cloudbarry Backup
avast anti virus

Antworten