Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserver w

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 22:19

Wieviel Platz ist denn noch auf deiner C-Partition ?
und ein DEutil von 48 MB ist gar nicht OK
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 22:26

8,21 GB von 20 GB sind frei. Hatte ich auch schon vermutet, aber das sollte eigentlich reichen, oder?

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 22:32

von den DEUtil... Logfiles habe ich insgesamt 10 Stk, liegen zwischen dem 31.01. und 7.2. und haben Größen von 26-90MB.
ich habe die von heute mal gezippt und hier mit angehangen.
Dateianhänge
DEUtil.020712.211456.4084.zip
(355.73 KiB) 19-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 22:33

und wenn du jetzt die Konsole direkt in der RDP-Session aufrufst wird kein neuer Log angelegt ?

Dann schau doch bitte mal in die Event-Log ... System, Anwendung und HomeServer ob dort etwas eingetragen wird
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 22:40

Da scheint irgendetwas mit den Berechtigungen total verstellt zu sein
[07.02.2012 21:14:56 168] DEFilter!CopySecurityDescriptorWorker: Error c000005a from ZwSetSecurityObject(target)
und davon Tausende ...

Hast du irgendetwas auf dem WHS verstellt ?

Ich habe im Moment noch keinen richtigen Ansatz wie wir hier weiterkommen ... :nw
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 22:44

nein, hab es eben noch mal versucht, der die aktuellste Log-Datei ist von 22 Uhr

so, Ereignisanzeige:
Anwendung:
1 Fehler heute um 22.12 Uhr. Windows Search Device

Homeserver:
nur Hinweise

Internet Explorer:
leer

Sicherheit:
ausschließlich Erfolgsüberw.-Meldungen

System:
hier ist es schon farbenfroher.
System.jpg
System.jpg (690.21 KiB) 881 mal betrachtet

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 22:46

bin mir keiner Schuld bewusst. Wüsste auch gar nicht, wo ich hingehen müsste um irgendetwas zu verstellen.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 22:50

Die bunten Einträge kommen von den RDP-Sitzungen ...

Die Berechtigungsproblem zeigen jetzt einen Zusammenhang zu dem Fehler den du beschrieben hast beim Versuch den Connector über den IE mit servername:55000 zu laden ...

Geh doch mal mit dem Dateiexplorer in der RDP Sitzung auf D: und schau ob die auf die Dateien in den Verzeichnissen von \shares\ UND auch \folders\ zugreifen kannst ... (Stichprobenweise)
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 22:54

habe auf alle Ordner im Lw D: uneingeschränkten Zugriff.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 23:02

hast du auch \DE\ geprüft ?

und dann bitte auch alles unterhalb von c:\fs\... stichprobenweise prüfen ...

sorry aber wir suchen die Nadel im Heuhaufen .. so ein Verhalten ist mir bisher noch nicht begegnet
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 7. Feb 2012, 23:04

alles geprüft, nirgends gibt es Probleme.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 7. Feb 2012, 23:38

OK, dann geh bitte mal auf dem WHS nach D:\shares\Software\Home Server Connector Software und klicke setup.exe mit rechts an - dann Eigenschaften > Sicherheit > Erweitert .. und davon einen Screenshot

und dann bitte noch in einem IE auf einem Client http://homeservername:55000/clientfiles.aspx aufrufen
da müstte folgendes kommen

Code: Alles auswählen

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
-<files>
 <file>setup.exe</file>
 <file>WHSConnector.msi</file>
 <file>WHSConnectorInstall.exe</file>
 <file>WHSConnector_x64.msi</file>
 <file>WHSVersionUpgrade.dll</file>
 <file>WHSVersionUpgrade_x64.dll</file>
 <file>WHS_ConnectorHelp.chm</file>
 <file>DOTNETFX20\dotnetchk.exe</file>
 <file>DOTNETFX20\dotnetfx.exe</file>
 <file>WindowsInstaller31\WindowsInstaller-KB893803-v2-x86.exe</file>
 </files>
und im Logverzeichnis des Client müsstest du einen MiniSetup_....log finden ... poste bitte auch den
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

mgoehlert
Foren-Einsteiger
Beiträge: 48
Registriert: 1. Feb 2012, 22:26

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von mgoehlert » 8. Feb 2012, 00:06

setup.exe.jpg
setup.exe.jpg (501.06 KiB) 866 mal betrachtet
Serverfehler in der Anwendung /.
--------------------------------------------------------------------------------

Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.
Beschreibung: Unbehandelte Ausnahme beim Ausführen der aktuellen Webanforderung. Überprüfen Sie die Stapelüberwachung, um weitere Informationen über diesen Fehler anzuzeigen und festzustellen, wo der Fehler im Code verursacht wurde.

Ausnahmedetails: System.UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.

ASP.NET darf auf die angeforderte Ressource nicht zugreifen. Gewähren Sie der ASP.NET-Anforderungsidentität Zugriffsrechte für die Ressource. ASP.NET hat eine Standardprozessidentität (gewöhnlich {MACHINE}\ASPNET unter IIS 5 bzw. Network Service unter IIS 6), die verwendet wird, wenn die Anwendung keinen Identitätswechsel ausführen kann. Wenn die Anwendung über <identity impersonate="true"/> einen Identitätswechsel ausführen kann, wird als Identität gewöhnlich der anonyme Benutzer (normalerweise IUSR_MACHINENAME) bzw. der authentifizierte Anfragebenutzer verwendet.

Um ASP.NET Zugriff auf eine Datei zu gewähren, klicken Sie im Explorer mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen "Eigenschaften" und anschließend die Registerkarte "Sicherheit". Klicken Sie auf "Hinzufügen", um den entsprechenden Benutzer bzw. eine Gruppe hinzuzufügen. Markieren Sie das ASP.NET-Konto, und aktivieren Sie jeweils das Kontrollkästchen für den gewünschten Zugriff.

Quellfehler:

Beim Ausführen der aktuellen Webanforderung wurde einen unbehandelte Ausnahme generiert. Informationen über den Ursprung und die Position der Ausnahme können mit der Ausnahmestapelüberwachung angezeigt werden.

Stapelüberwachung:


[UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.]
System.IO.__Error.WinIOError(Int32 errorCode, String maybeFullPath) +7716639
System.IO.Directory.InternalGetFileDirectoryNames(String path, String userPathOriginal, String searchPattern, Boolean includeFiles, Boolean includeDirs, SearchOption searchOption) +1923
System.IO.DirectoryInfo.GetFiles(String searchPattern, SearchOption searchOption) +58
System.IO.DirectoryInfo.GetFiles() +14
FilesList.GetFiles(DirectoryInfo di, String path) +158
FilesList.GetFiles(String path) +125
post.Page_Load(Object sender, EventArgs e) +259
System.Web.Util.CalliHelper.EventArgFunctionCaller(IntPtr fp, Object o, Object t, EventArgs e) +14
System.Web.Util.CalliEventHandlerDelegateProxy.Callback(Object sender, EventArgs e) +35
System.Web.UI.Control.OnLoad(EventArgs e) +99
System.Web.UI.Control.LoadRecursive() +50
System.Web.UI.Page.ProcessRequestMain(Boolean includeStagesBeforeAsyncPoint, Boolean includeStagesAfterAsyncPoint) +627

--------------------------------------------------------------------------------
Versionsinformationen: Microsoft .NET Framework-Version:2.0.50727.3625; ASP.NET-Version:2.0.50727.3634


[19.09.2011 21:14:09 bec] Calling m_PartnerManager.StopServerDiscovery.

[2011/09/19 21:14:09 bec] + CPartnerManager::StopServerDiscovery
[2011/09/19 21:14:09 bec] - CPartnerManager::StopServerDiscovery
[19.09.2011 21:14:09 bec] m_PartnerManager.StopServerDiscovery returns 0x8000FFFF.
[19.09.2011 21:14:09 bec] Calling m_PartnerManager.StartServerDiscovery.

[2011/09/19 21:14:09 bec] + CPartnerManager::StartServerDiscovery
[2011/09/19 21:14:09 bec] + CServerFoundSink(...)
[2011/09/19 21:14:09 bec] - CServerFoundSink(...)
[2011/09/19 21:14:09 bec] CPartnerManager::StartServerDiscovery 00000000 00253D18
[2011/09/19 21:14:09 bec] - CPartnerManager::StartServerDiscovery
[19.09.2011 21:14:09 bec] m_PartnerManager.StartServerDiscovery returns 0x0.

[2011/09/19 21:14:14 e88] + OnServerDiscovered()
[2011/09/19 21:14:14 e88] OnServerDiscovered() Found HOMESERVER
[2011/09/19 21:14:14 e88] - OnServerDiscovered()
[19.09.2011 21:14:17 bec] StandAloneDiscovery::OnSetCurrentServer
[19.09.2011 21:14:17 bec] OnSetCurrentServer Server: HOMESERVER
[19.09.2011 21:14:17 bec] OnSetCurrentServer UPNP IP Address: 192.168.178.10
IP address match = trueUpdateHostsFile::hosts file update is not recommended
[19.09.2011 21:14:17 bec] StandAloneDiscovery::OnSetCurrentServer - Hosts was never modified - not starting thread
[19.09.2011 21:14:17 a28] XmlHttpRequest::Invoke called:
[19.09.2011 21:14:17 a28] Server:HOMESERVER
[19.09.2011 21:14:17 a28] :Path:/ClientFiles.aspx?q=1316459657
[19.09.2011 21:14:17 a28] Body:
[19.09.2011 21:14:17 a28] secure:no
[19.09.2011 21:14:17 a28] User:
[19.09.2011 21:14:17 a28] port::55000
[19.09.2011 21:14:17 a28] XmlHttpRequest::Invoke called
[19.09.2011 21:14:17 a28] Created MSXML 6.0 object
[19.09.2011 21:14:17 a28] setOption succeeded
[19.09.2011 21:14:17 a28] setProxy succeeded
[19.09.2011 21:14:17 a28] "StringCchPrintf" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:17 a28] Accessing http://HOMESERVER:55000/ClientFiles.aspx?q=1316459657
[19.09.2011 21:14:17 a28] GET
[19.09.2011 21:14:17 a28] "pIXMLHTTPRequest->open" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:17 a28] "pIXMLHTTPRequest->setRequestHeader" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:26 a28] "pIXMLHTTPRequest->send" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:26 a28] HTTP code = 401
[19.09.2011 21:14:26 a28] "pIXMLHTTPRequest->get_status" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:26 a28] Response Text Size = 14712
[19.09.2011 21:14:26 a28] "pIXMLHTTPRequest->get_responseText" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:26 a28] "pIXMLDOMDocument2.CreateInstance" done with hr=00000000
[19.09.2011 21:14:26 a28] ERROR: Failed "pIXMLDOMDocument2->loadXML" with hr=00000001
[19.09.2011 21:14:26 a28] Read hr=00000001:
<html>
<head>
<title>Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.</title>
<style>
body {font-family:"Verdana";font-weight:normal;font-size: .7em;color:black;}
p {font-family:"Verdana";font-weight:normal;color:black;margin-top: -5px}
b {font-family:"Verdana";font-weight:bold;color:black;margin-top: -5px}
H1 { font-family:"Verdana";font-weight:normal;font-size:18pt;color:red }
H2 { font-family:"Verdana";font-weight:normal;font-size:14pt;color:maroon }
pre {font-family:"Lucida Console";font-size: .9em}
.marker {font-weight: bold; color: black;text-decoration: none;}
.version {color: gray;}
.error {margin-bottom: 10px;}
.expandable { text-decoration:underline; font-weight:bold; color:navy; cursor:hand; }
</style>
</head>

<body bgcolor="white">

<span><H1>Serverfehler in der Anwendung /.<hr width=100% size=1 color=silver></H1>

<h2> <i>Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.</i> </h2></span>

<font face="Arial, Helvetica, Geneva, SunSans-Regular, sans-serif ">

<b> Beschreibung: </b>Unbehandelte Ausnahme beim Ausführen der aktuellen Webanforderung. Überprüfen Sie die Stapelüberwachung, um weitere Informationen über diesen Fehler anzuzeigen und festzustellen, wo der Fehler im Code verursacht wurde.

<br><br>

<b> Ausnahmedetails: </b>System.UnauthorizedAccessException: Der Zugriff auf den Pfad D:\Shares\Software\Home Server Connector Software wurde verweigert.
<br><br>ASP.NET darf auf die angeforderte Ressource nicht zugreifen. Gew&#228;hren Sie der ASP.NET-Anforderungsidentit&#228;t Zugriffsrechte f&#252;r die Ressource. ASP.NET hat eine Standardprozessidentit&#228;t (gew&#246;hnlich {MACHINE}\ASPNET unter IIS 5 bzw. Network Service unter IIS 6), die verwendet wird, wenn die
[19.09.2011 21:14:26 a28] ERROR: Failed "XmlHttpRequest->Invoke" with hr=80070005
[19.09.2011 21:14:26 a28] ERROR: hr=0x80070005 (at func: StandAloneDiscovery::WebInstall, d:\wssg_src\whs_pp3\qhs\src\client\minisetup\standalonediscovery.cpp (277)) hr 0
[19.09.2011 21:14:26 a28] ERROR: Bits failed with error 80070005, http code 401
[19.09.2011 21:14:33 bec] Cancel minisetup confirmed

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21074
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von Nobby1805 » 8. Feb 2012, 08:41

bei mir gibt es noch eine weitere Berechtigung für Gäste ... wie die genau aussieht muss ich heute Abend nachsehen

zum IIS: schau mal hier viewtopic.php?f=51&t=14681
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
OlafE
Moderator
Beiträge: 2134
Registriert: 14. Nov 2007, 23:57

Re: Die Verbindung zwischen diesem Computer und dem Heimserv

Beitrag von OlafE » 8. Feb 2012, 14:18

Auf den Ordner Home Server Connector Software haben bei meinem Server hier Gäste Lesen-Zugriff, zudem steht noch der Besitzer mit erweiterten Zugriffsrechten, die auf Vollzugriff hinauslaufen.
Interessant ist auch, dass die Freigabeberechtigungen für Software für die Maschine hier auf die existierenden Benutzerkonten (namentlich aufgelistet) und die Gruppe Administratoren beschränkt sind, ich habe grade keinen zweiten WHS im Zugriff für einen Vergleich.
Viele Grüße
Olaf

Antworten