cnnector auf 64it vista?

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
cuco
Foren-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 31. Dez 2007, 11:03

cnnector auf 64it vista?

Beitrag von cuco » 31. Dez 2007, 14:25

hi
hab bei mr auf em heimrechner vista 64 bit. un stell ich fest das es noch keinen offiziellen connector gibt.
gibts ne andere lösung das problem zu umgehen? ohne 32bit zu installieren.

danke für eure hilfe.

mfg cuco
Intel XEON L3426
Supermicro X10SL7-F 2*8GB DDR3 ECC
LSI SAS 2308 & 3008 HBA Controller
Samsung 240GB 840Evo / WD 6* 4TB Red, 2 * 6TB Red, 4* 1TB Red, 3* 3TB Green

Microsoft Surface Pro 3

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von AliG » 31. Dez 2007, 14:34

Hi!
Den Connector gibt es momentan leider nur für 32bit Systeme. Für Vista 64bit wird fleißig entwickelt und wird bald fertig sein. Bis dahin kannst du leider das Backup nicht nutzen, die Freigaben aber natürlich schon.

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

cuco
Foren-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 31. Dez 2007, 11:03

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von cuco » 31. Dez 2007, 15:30

das heißt ich kann auf die netzwerklaufwerke zugreifen. von meinem pc laufwerk aber kein backup machen?
Intel XEON L3426
Supermicro X10SL7-F 2*8GB DDR3 ECC
LSI SAS 2308 & 3008 HBA Controller
Samsung 240GB 840Evo / WD 6* 4TB Red, 2 * 6TB Red, 4* 1TB Red, 3* 3TB Green

Microsoft Surface Pro 3

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9504
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von Martin » 31. Dez 2007, 15:33

Exakt.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

lars
Foren-Mitglied
Beiträge: 655
Registriert: 8. Jun 2007, 18:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von lars » 31. Dez 2007, 17:10

Nunja, er könnt mit einer anderen Software sehr wohl ein Backup der Heimcomputer machen und diese auf dem WHS speichern.
Ist dies eine Signatur?!
http://meine.flugstatistik.de/larskoelle
http://www.eurobilltracker.eu/?referer=85966
Mein WHS: T2-WHS-A2, GB-NIC, 512MB Ram, 660GB.
Bild

cuco
Foren-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 31. Dez 2007, 11:03

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von cuco » 31. Dez 2007, 18:14

gut noch ne frage. microsoft sagt man braucht kein monitor, tastatur oder maus am server.
trifft das auch für die installation zu?
also kann ich die von einem anderen rechner aus machen? ohne eine oberfläche auf dem server zu haben?
klingt unlogisch für mich.
also wie habt ihr den server installiert?
Intel XEON L3426
Supermicro X10SL7-F 2*8GB DDR3 ECC
LSI SAS 2308 & 3008 HBA Controller
Samsung 240GB 840Evo / WD 6* 4TB Red, 2 * 6TB Red, 4* 1TB Red, 3* 3TB Green

Microsoft Surface Pro 3

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9504
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von Martin » 1. Jan 2008, 01:32

Für die Installation wird Maus, Tastatur und Monitor benötigt.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

cuco
Foren-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 31. Dez 2007, 11:03

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von cuco » 3. Jan 2008, 14:12

kann ich den home server ohne connector software überhaupt richtig verwalten? von einem anderen pc aus meine ich. also könnte ich von meinem vista x64 pc auf z.b. das fritz box oder torrent plugin zugreifen ?
Intel XEON L3426
Supermicro X10SL7-F 2*8GB DDR3 ECC
LSI SAS 2308 & 3008 HBA Controller
Samsung 240GB 840Evo / WD 6* 4TB Red, 2 * 6TB Red, 4* 1TB Red, 3* 3TB Green

Microsoft Surface Pro 3

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von AliG » 3. Jan 2008, 15:20

Ja, du musst allerdings den Umweg über die Remotedesktopverbindung gehen.
Start->Ausführen->mstsc.exe Enter. Du gibst nun den Namen deines Servers ein und drückst auf Verbinden. Ein paar Sekunden später bekommst du dann den WHS-Desktop wo du auch die WHS-Konsole starten kannst.

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

cuco
Foren-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 31. Dez 2007, 11:03

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von cuco » 3. Jan 2008, 15:48

geht das auch vom inet aus? also z.b. vom rechner bei meiner freundin?
Intel XEON L3426
Supermicro X10SL7-F 2*8GB DDR3 ECC
LSI SAS 2308 & 3008 HBA Controller
Samsung 240GB 840Evo / WD 6* 4TB Red, 2 * 6TB Red, 4* 1TB Red, 3* 3TB Green

Microsoft Surface Pro 3

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9504
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: cnnector auf 64it vista?

Beitrag von Martin » 3. Jan 2008, 18:03

Ja, wenn Du den IE verwendest.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Antworten