Windows Live ID

Die Verbindung zum Windows Home Server
Antworten
HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 24. Nov 2017, 16:35

Hallo,

seit ich seit ein paar Tagen immer mal wieder Probleme mit der Live Custom Domain, so dass ich das Ganze mal deaktivierte und neu einrichten wollte.
Nur leider hab ich entweder meine Windows Live ID vergessen (was ich eher vermute) oder Microsoft hat dem ganzen einen Riegel vorgeschoben.
Jedenfalls kommen die verschiedensten Fehlermeldungsnummern wenn ich mich versuche anzumelden (und teilweise dauert es ne halbe Ewigkeit bis die Meldung kommt).

Wie kann ich meine Windows Live ID wieder herstellen?
Ggf. es funktioniert noch
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

Benutzeravatar
NobisSoft
Foren-Mitglied
Beiträge: 417
Registriert: 11. Jan 2010, 10:10
Wohnort: Im kühlen Norden
Kontaktdaten:

Re: Windows Live ID

Beitrag von NobisSoft » 25. Nov 2017, 09:11

Das passiert bei mir auch des öfteren, Fehlermeldung bei der Anmeldung Windows Live ID. Du könntest versuchen dir einen neue Live ID zu besorgen indem du dich neu anmeldest.
Hier der Link: https://support.microsoft.com/de-de/help/954124
WHS: 1x HP MediaSmart EX470-AMD64LE1640 2,7GHz-2GB RAM (4xPlatten a 500GB) PP3 - WHSv1
Datenspeicher: 1x HP DataVault 510-AMD64LE1640 2,7GHz-2GB RAM (4xPlatten a 500GB) - OpenMediaVault
BackUp: 3x HP MediaVault Pro mv5020/5120 (je 2xPlatten a 1TB) Raid1
Netzwerk: HP Envy6, HP SmartTouch IQ512, 2x HP Mini 300, HP USV750
WLAN: Samsung Tab2 10.1, Samsung Tab7.7
Drucker: HP Officejet 5610, HP Laserdrucker CM1312NFI, HP Photosmart 475, Brother QL500
Zubehör: 3x IP Webcam, PS3, 2x PSP/PSVita und PSPGo, Wetterstation WS-2300

HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Re: Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 25. Nov 2017, 09:27

Hallo,

Dank dir für den Link - nur wenn ich mir eine neue ID erstellen will, lande ich auf meinem Microsoft-Konto.
Mit diesen Daten hab ich es auch schon mal versucht mich anzumelden - aber ohne Erfolg
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

Benutzeravatar
NobisSoft
Foren-Mitglied
Beiträge: 417
Registriert: 11. Jan 2010, 10:10
Wohnort: Im kühlen Norden
Kontaktdaten:

Re: Windows Live ID

Beitrag von NobisSoft » 26. Nov 2017, 09:45

Jo, dann brauchst du eine neue Emailadresse, da die alte schon vorhanden ist aber nicht mehr funktioniert. Diese musst du dann auch in der Konsole im Anmeldefenster eintragen. So jedenfalls habe ich das Problem gelöst.
WHS: 1x HP MediaSmart EX470-AMD64LE1640 2,7GHz-2GB RAM (4xPlatten a 500GB) PP3 - WHSv1
Datenspeicher: 1x HP DataVault 510-AMD64LE1640 2,7GHz-2GB RAM (4xPlatten a 500GB) - OpenMediaVault
BackUp: 3x HP MediaVault Pro mv5020/5120 (je 2xPlatten a 1TB) Raid1
Netzwerk: HP Envy6, HP SmartTouch IQ512, 2x HP Mini 300, HP USV750
WLAN: Samsung Tab2 10.1, Samsung Tab7.7
Drucker: HP Officejet 5610, HP Laserdrucker CM1312NFI, HP Photosmart 475, Brother QL500
Zubehör: 3x IP Webcam, PS3, 2x PSP/PSVita und PSPGo, Wetterstation WS-2300

HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Re: Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 26. Nov 2017, 09:50

aber ich kann mir ja gar keine neue ID geben lassen, da ich immer in meinem Microsoft Konto lande, wenn ich den links aus dem Link von dir oben folge.
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20558
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Windows Live ID

Beitrag von Nobby1805 » 26. Nov 2017, 10:15

Wo versuchst du das denn? Du darfst nichts verwenden, das einen Hinweis auf dein altes Konto gibt ... und da reicht schon ein Windows wo du dieses schon mal verwendet hast, da steht ein versteckter Hinweis in der registry :(
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Re: Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 26. Nov 2017, 10:29

Ich hab diesem Link https://support.microsoft.com/de-de/help/954124 befolgt.
Zuvor hab ich mich aber bei meinem Microsoft-Konto abgemeldet.

Wenn ich den Link befolge, so lande ich wieder bei der Microsoft-Anmeldeseite
Hab dann einen neuen Account angelegt und mich in der WHS-Konsole versucht anzumelden - ohne Erfolg.

Ich bin mit meinem normalen Rechner/Windows unterwegs - mit dem ich sonst auch arbeite.
Wenn ich die neuen Daten eingebe, dann wäre es schwachsinnig von Microsoft Daten aus der Registry zu nutzen
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20558
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Windows Live ID

Beitrag von Nobby1805 » 26. Nov 2017, 13:10

HelmiMUC hat geschrieben:
26. Nov 2017, 09:50
aber ich kann mir ja gar keine neue ID geben lassen, da ich immer in meinem Microsoft Konto lande, wenn ich den links aus dem Link von dir oben folge.
HelmiMUC hat geschrieben:
26. Nov 2017, 10:29
Ich hab diesem Link https://support.microsoft.com/de-de/help/954124 befolgt.
Zuvor hab ich mich aber bei meinem Microsoft-Konto abgemeldet.

Wenn ich den Link befolge, so lande ich wieder bei der Microsoft-Anmeldeseite
Hab dann einen neuen Account angelegt ...
Widersprichst du dir da nicht selbst ... oder habe ich anhand deiner Beschreibung leider noch nicht genau verstanden wo denn dein Problem wirklich liegt :nw
was war denn eigentlich dein ursprüngliches Problem?
HelmiMUC hat geschrieben:
26. Nov 2017, 10:29
... dann wäre es schwachsinnig von Microsoft ...
:lol: so ist es halt, eine der Kernkompetenzen von Microsoft :lol:
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Re: Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 26. Nov 2017, 14:42

also gerne nochmal:
Ich kann mich im WHS nicht mehr unter "Remotezgriff" für einen Domänennamen anmelden
Entweder weil ich meine Anmeldedaten vergessen habe, oder weil die mir bekannten Anmeldungemöglichkeiten nicht mehr funktionieren (z. B. Email-Adressen).

Eine neue ID kann ich anscheinend nicht erstellen, da ich automatisch immer wieder in meinem Microsoft-Konto lande, dessen Anmeldedaten ich auch schon versucht habe, aber gescheitert bin.
Melde ich mich bei meinem Konto ab und versuche ein neues Microsoft-Konto zu restellen, so funktioniert es mit diesen Anmeldedaten genauso wenig.

Also hab ich momentan keine Chance mehr einen Domänennamen zu erstellen.

Anbei ein Bild einer Fehlermeldung, die nach einiger Zeit nach der Anmeldung angezeigt wird
Dateianhänge
WHS2.PNG
WHS2.PNG (26.69 KiB) 190 mal betrachtet
WHS.PNG
WHS.PNG (25.82 KiB) 194 mal betrachtet
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

HelmiMUC
Foren-Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 20. Jan 2012, 19:20

Re: Windows Live ID

Beitrag von HelmiMUC » 26. Nov 2017, 15:47

mmh - manchmal erschlagen sich die Probleme von selbst

hab gerade auf meinem WHS festgestellt, dass irgendwie/irgendwas den "Avast Free Anti Virus" installiert hatte
nachdem ich den deinstallierte und den WHS neu gestartet hatte wurde mir beim Eingeben der Anmeldedaten bei "Remotezugriff" ein Fehlermeldung direkt bei den Eingebefeldern angezeigt (Kennwort oder Passwort falsch).
Nachdem ich nun meine Microsoft-Konto-Daten angegeben habe, konnte ich meinen bisherigen Domänennamen auswählen und konfigurieren
Jetzt funktioniert der Remotezugriff wieder
mfg
Helmi

---------------------------------------------------------------------------
Acer H431 HomeServer mit Windows Home Server V1

Virenscanner: ESET NOD 32 antivirus V9

Antworten