Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Hier kann gesichert und wiederhergestellt werden.
Antworten
tanne24
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mär 2014, 19:46

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von tanne24 » 8. Mär 2014, 06:27

Moin,

mein H340 hatte nach eunem Kurzschluss ein defektes Netzteil, wurde bei Acer repariert.
Der letzte Stand ist, das sich der Connector nicht installieren lässt (er sagt immer es gibt eine neuere Version des Connectors, will diese installieren usw), wahrscheinlich weil bei dem Erst-Setup ich den Fehler machte, die FireWall nicht zu deinstallieren. Hätte vorher hier mal lesen sollen.
Jetzt wollte ich den H340 neu initialiseren, mit den Infos hier aus dem Board (Antivirus weg, direkte LAN Verbindung).
Die "PC Recovery CD" ist ja dafür, wenn mein PC, also nicht der H340 wiederhergestellt werden soll - oder hab ich das falsch verstanden?

Grüße
BJörn

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21117
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 8. Mär 2014, 08:14

Um den H340 neu zu installieren brauchst du die Server Recovery DVD ... schau mal in deine PN

aber wenn das Problem "nur" ist, dass der Client sagt es gäbe einen neuere Version des Connectors .. wie versuchst du denn den Connector zu installieren ? Normal ist, auf dem Client im Browser <servername>:55000 aufzurufen ... dann wird die zum WHS passende Version vom WHS geladen ...

oder ich habe dein Problem immer noch nicht verstanden :(
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

tanne24
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mär 2014, 19:46

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von tanne24 » 8. Mär 2014, 08:34

Moin,
erstmal Danke für PN.

Ich verstehe es ja ebend so wenig...
Eigentlich dachte ich, wenn der H340 von der Reparatur kommt, das ich gar nichts machen muss, der Connector konnte sich aber dann schon nicht mehr mit dem Server verbinden.

Also hatte ich den Connector von dem Server via URL 55000 geladen, dennoch sagt er mir immer wieder es würde eine aktuellere Version geben. Er dreht sich an dem Punkt im Kreis.
Keine Ahnung warum. Ich hoffe nun dies mit der Neuinstallation wieder in den Griff zu bekommen.
Daten habe ich vorerst auf einer externen USB Platte gesichert (Platte aus H340 via USB Adapterkabel ausgelesen).

Danke nochmal.
Grüße
Björn

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21117
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 8. Mär 2014, 09:25

Ich glaube aktuellere Version könnte auch heißen ... die Version des WHS ist älter als der Connector auf dem Client

Mach doch mal folgendes ... geh per RDP auf den WHS und schau welche Version des Connectors dort auf D:\shares\Software\Home Server Connector Software bzw. auf C:\WHS liegt .. am besten geht das, wenn du nach dem Datum der beiden msi-Dateien schaust ... 10.01.2011 wäre richtig

und dann ruf dort mal die Konsole auf und schau unter Einstellungen > Ressourcen nach der Version von "WHS Remotezugriff": 6.0.3436.0 wäre aktuell

PS und mach mal einen Screenshot von der Fehlermeldung
PPS es wundert mich, dass Acer überhaupt noch etwas repariert hat ... kannst du für zukünftige Probleme hier eine Kontakt Adresse posten ?
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

tanne24
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mär 2014, 19:46

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von tanne24 » 9. Mär 2014, 05:31

Moin,

Neuinstallation des H340 hat alles wieder ins Lot gebracht, funktoniert alles wieder!
Ich gehe davon aus, dass Du generell auf der richtigen Spur warst, das Acer da einen neueren Connector draufgespielt hatte, der nicht zum Rest passt.
Vielen Dank für die super Unterstützung!

Ich hatte beim "normalen" Acer Supprt angerufen und dann das gerät über"GG-Net" an das Acer Repair Center geschickt:
Repair_Center @ acer-euro.com (04102 7069 111)

GG-Net GmbH. Neue Straße 8, 22926 Ahrensburg (0900 / 1 73 72 47).

Viele Grüße
Björn

easystore user
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mär 2014, 11:31

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von easystore user » 14. Mär 2014, 12:06

Hallo zusammen,

auch ich habe einen Easystore H340 ohne Server Recovery DVD gekauft, kann mir jemand weiterhelfen?

Schon mal vielen Dank!!!

a.rolle
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13. Apr 2014, 10:49

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von a.rolle » 13. Apr 2014, 10:54

Guten Morgen,

habe gestern einen "zu günstigen" H340 gekauft und dachte ich komme ohne die Recovery-CD aus...
Nun also auch meine Bitte um Hilfe.

Und gleich noch eine weitere Frage hat jemand evtl. noch günstig das VGA-Kabel bzw. eine
passende Grafikkarte rumliegen? (perfekt wäre berlin)

Gruß + vorab vielen Dank

a.rolle

svens5472
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 25. Jun 2014, 12:45

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von svens5472 » 25. Jun 2014, 12:47

Hallo, habe das gleiche Problem, kann mir jemand mit einem Downloadlink hefen ...

BlinkStream
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 18. Sep 2014, 09:49

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von BlinkStream » 18. Sep 2014, 10:19

Hallo zusammen,
Auch ich bin seit gestern Eigentümer eines gebrauchten EasyStore.
Leider lagen auch bei mir keine Recovery Disk's bei.
Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen, und bedanke mich schon mal im Voraus.

Gruß

homeserved
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 27. Sep 2014, 12:48

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von homeserved » 27. Sep 2014, 13:06

Hey Leute,

bin über eine verzweifelte Google-Suche auf Euer hübsches Board gestoßen. Ich habe den H340, bei dem sich die System-Platte auflöst. Alle Versuche, die Platte zu retten, liefen ins Leere. Ich habe mir alle Daten der Platte auf eine gesunde Alternative gespiegelt, aber mangels gleicher Id erkennt der WHS die Platte nun nicht mehr korrekt. Korrigiert mich sollte ich falsch liegen, aber ich bin in einer Sackgasse. Ich kann die Systemplatte nicht durch klonen retten, kann die momentane aber auch nicht weiter nutzen. Einziger Ausweg wäre die Neuinstallation von WHS auf eine frische, neue Platte.

Problem dabei könnt Ihr Euch sicher denken: alles auf den Kopf gestellt, aber die WHS CD ist nirgends. Von sonstigen Betriebssystemen hab ich alles in 10 facher Ausführung, nicht aber vom WHS für den H340, den ich aber gerne in seiner ursprünglichen Konfiguration weiter nutzen möchte. Auch ich würde mich extremst über sachdienliche Hinweise per PN freuen :roll:

vorab schon vielen Dank an alle hilfsbereiten Kollegen da draußen im www!

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21117
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 27. Sep 2014, 18:12

Du kannst aber im Nachgang auch die IDs anpassen ...
Link auf die Medien kommt per PN
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

bigboarder
Foren-Einsteiger
Beiträge: 9
Registriert: 11. Feb 2010, 15:29

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von bigboarder » 3. Okt 2014, 12:06

Auch ich finde meine Server Recovery CD nicht mehr..
Wobei ich das rote i auch nicht zum leuchten bekomme bisher..
VGA Anschluss ist vorhanden.

Bin für Hilfe Dankbar.
H340

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21117
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 3. Okt 2014, 12:12

Du hast eine PN

Hast du den Keyboard-Jumper gesetzt ? Dann funktioniert die Resettaste nicht mehr
WHS: Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 2004
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

vinci
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 14. Okt 2014, 16:08

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von vinci » 14. Okt 2014, 16:11

Liebe Mitglieder,

auch ich habe einen Easystore H340 ohne Server Recovery DVD gekauft, kann mir jemand weiterhelfen?

Das wäre super nett von euch...

:) Schon mal vielen Dank!!!

ppuettma
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 4. Mär 2010, 21:56

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von ppuettma » 14. Okt 2014, 16:29

Hallo!

Ich habe jetzt leider auch das Problem, das sich meine Systemplatte verabschiedet.... Ob man mir auch einen Link zu den Recovery-CD´s zukommen lassen könnte, um meinen kleinen Server zu retten ?
Wäre super nett von euch!

Gruß
ppuettma

Antworten