Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Hier kann gesichert und wiederhergestellt werden.
Antworten
Hans
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 15. Jul 2013, 15:21

Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Hans » 15. Jul 2013, 15:32

Hallo Forum

eben kam mein gebraucht gekaufter "Acer easyStore H340" an. Nach dem auspacken stellte ich fest, dass keine CD's beilagen. Beim Verkäufer nachgefragt ... Die CD's seien nicht mehr auffindbar und die Installation ginge auch ohne die CD's. Ich solle mal im WWW googeln.

Bin dort auch fündig geworden "... hatte auch das Problem mit der Recovery Disk und der Fehlermeldung "Server nicht gefunden". Problem konnte ich wie folgt lösen.
1. Homeserver ausschalten.
2. Mit einer Büroklammer Resettaster drücken und gedrückt halten.
3. Homeserver starten und Resettaster weiter gedrückt halten (ca. 1 Minute)
Das "i" Symbol ist rot und blinkt. Danach das Acer Recovery Programm starten. Mein Homeserver wurde gefunden und ich konnte den Homeserver neu installieren ..."

Nur wird immer auf dieses "Recovery CD" verwiesen.

Nun meine Frage: Wo bekomme ich diese CD her? Bei Acer gibt es keine Option, diese CD herunterzuladen. Ich habe hier in Forum gelesen, dass man die hier ggf. bekommen kann.
Nur habe ich nicht gefunden, WO !?!?!?!

Würde mich über den Downloadlink / Information freuen.

Vielen Dank

Hans

:)

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9666
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von larry » 15. Jul 2013, 19:27

Hier im Forum gibt es keinen Download Link. Dies dürfte nur Acer anbieten.
Wir haben aber keinen Einfluss darauf, was Benutzer so per Privater Nachricht (PN) weitergeben...

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Hans
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 15. Jul 2013, 15:21

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Hans » 15. Jul 2013, 20:41

Okay. Dann war meine Suche doch nicht erfolglos :)

Bin mal gespannt, was man sich so als "Privatmail" schreibt. :D

Danke.

Hans
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 15. Jul 2013, 15:21

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Hans » 17. Jul 2013, 18:57

Dickes Lob an das Forum!

Schnell und kompetent geholfen !!! :D :D :D

romulus1977
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 11. Sep 2013, 08:01

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von romulus1977 » 11. Sep 2013, 08:12

Hallo Leute!
Bei mir ist es so ähnlich, habe meinen Server seit 3 Jahren und die Recovery DVD nie gebraucht. Wollte gestern ein Recovery machen; die DVD aus der Hülle rein in den Player und dann passierte mal lang nichts.
DVD wieder raus angeschaut und was soll ich sagen, sie hat ganz tiefe Kratzer.... .
Lange Rede kurzer Sinn... Kann mir bitte jemand aushelfen? Bin an der Acer Hotline schon gescheitert.... .
Bitte,Danke!
Gruß Werner

Kizu-tsuita
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 15. Sep 2013, 00:12

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Kizu-tsuita » 15. Sep 2013, 00:30

Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls recovery-los. Erbarmt sich jemand. Werner, wurde Dir schon geholfen? Wäre eine gute Gelegenheit, erhaltene Energie wieder zurück ins Forum zu geben.

Beste Grüße, Kizu

Dähne
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 11. Sep 2013, 15:32

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Dähne » 15. Sep 2013, 20:18

Hallo an alle im Forum
Auch ich habe ein H340 von Acer ,der jetzt richtig rumzickt und ich trotz viel lesen im Forum nicht weiter kommt (Konsole usw) :nw .

Vielleicht hilft mir einer von euch, weil ich komme ohne Neuinstallation leider nicht mehr weiter aber ohne die besagten DVD´s geht es leider nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas

Dähne
Foren-Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 11. Sep 2013, 15:32

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Dähne » 15. Sep 2013, 22:17

Hallo an alle im Forum

Wau und Danke

LG Thomas

Kizu-tsuita
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 15. Sep 2013, 00:12

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Kizu-tsuita » 17. Sep 2013, 10:21

Hallo nochmal,
gibt es hier jemanden, der die Recovery-DVD hat? Ich wäre wirklich sehr dankbar für Eure Hilfe!

Beste Grüße
Kizu

Marshel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 3. Nov 2013, 21:47

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Marshel » 3. Nov 2013, 21:51

Guten Abend,

ich habe über von einem Freund einen Acer H340 erhalten, leider ohne Cds :(

Ich würde mich sehr über eine PN freuen, falls jemand weiss wo ich an diese komme. ;)

Vielen Dank im Vorraus

Marshel

Marshel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 3. Nov 2013, 21:47

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Marshel » 4. Nov 2013, 18:35

Hallo,

vielen Dank an die schnelle Reaktion und für die Hilfe :D

Grüße

Marshel

Weihnachtsmann
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 25. Nov 2013, 08:35

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Weihnachtsmann » 25. Nov 2013, 09:03

Hallo, ich habe das selbe Problem mit der Recovery CD.

Mein H340 Server lief bisher super.
Nun habe ich zusätzliche Software ( Antivirus ,.. ) auf dem Server installiert und das Teil somit "abgeschossen".
Nach einem Absturz habe ich nur noch defekte Bilder und zerstörte Dateien.

Nun wollte ich das System komplett neu aufspielen, finde aber nur noch 2 der 3 CD's wobei die Recovery fehlt . :evil: :evil: :evil: :evil:

Mein Server hat einen VGA - Anschluß, Tastatur und Maus.
Kann ich mit der CD und usb-Laufwerk die Software installieren wie beim normalen Windows ??

Kann mir bitte jemand einen Link oder die Recovery CD mailen.


Lg Jens

lalamite
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 23. Mai 2010, 11:53

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von lalamite » 1. Dez 2013, 15:59

Hi Zusammen,

bin leider auch einer der die CD nicht mehr finden kann.

Will den WHS verkaufen und ihn deshalb vorher zurücksetzen.
Im Keller war zwar noch die Verpackung aber drin leider nur die leere Papierhülle (der CD).

Hoffe mir kann hier jemand helfen.
Server:
Acer H340 mit 3x 2 TB, 1x 1 TB
Clients:
1. Samsung UE55C6700
2. Intel Core2Duo E7400 @2,80 GHz, 4 GB RAM, 1TB HDD,GeForce 9300, Win 7 Ultimate 64Bit
3. Intel Atom DualCore 330 @ 1,6 GHz, 2 GB RAM, 500 GB HDD, ION GPU, XBMC (Linux)
Audio:
Samsung über opt. Toslink an Onkyo TX SR606

Barbarossa
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 16. Dez 2013, 10:13

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Barbarossa » 16. Dez 2013, 10:25

Hallo,

mir geht es ähnlich, ich habe zwar alle CDs nur fehlt mir das passende CD-ROM Laufwerk.

Daher würde ich mich auch sehr über eine PN freuen.

Gruß

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20541
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 16. Dez 2013, 13:53

??? ein CD ROM Laufwerk passt aber doch nicht in eine PN ?? :)
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1709
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1709


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten