WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Alles rund um den Energieverbrauch des Windows Home Servers und der Hardware
Antworten
GeCube
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 26. Mär 2013, 20:35

WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Beitrag von GeCube » 1. Apr 2013, 00:16

Habe eine WHS 2011 den ich schon einige Zeit mit Standby betrieben habe.
Das Ding läuft eigenlich sehr Stabil. In letzter Zeit ist mir aufgefallen das er immer läuft. Jetzt ist mir aber aufgefallen das in Lights-out Einstellungen plötzlich steht "Ruhezustand auf diese System nicht unterstützt". Ich denke ist mit eine Lights-out update gekommen. Sicher keine Treiber an der Hardware!!! So neu ist die Kiste nicht mehr. Das fällt schon auf wenn ein Hardware Treiber dabei ist.
Ruhezustand habe ich mal gelöst mit powercfg/HIBERNATE on.
Somit wieder möglich.
Nur jetzt steht "Standby auf diese System nicht unterstützt". :nw
Kennt wer das problem??

mfg. GeCube

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9938
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Beitrag von larry » 1. Apr 2013, 00:31

Heißt dass, dass dein Problem mit den ständigen Neustarts behoben ist?

Um welche Hardwarekomponenten geht es hier eigentlich?
Hauptproblem beim Standby ist meist der Grafiktreiber.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

GeCube
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 26. Mär 2013, 20:35

Re: WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Beitrag von GeCube » 8. Apr 2013, 20:44

Heißt dass, dass dein Problem mit den ständigen Neustarts behoben ist?

Ist nicht behoben.

Hauptproblem beim Standby ist meist der Grafiktreiber.

Wie kann ich das feststellen?

mfg. GeCube

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9938
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Beitrag von larry » 8. Apr 2013, 20:50

Wenn du nicht mehr weißt, ob du einen Treiber für die Grafik installiert hast, kannst im Gerätemanager nachschauen. Wenn hier ein Standardtreiber von MS verwendet wird oder ein Ausrufezeichen auftaucht, dann passt etwas nicht.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

GeCube
Foren-Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 26. Mär 2013, 20:35

Re: WHS 2011 Fehlt plötzlich Standby

Beitrag von GeCube » 9. Apr 2013, 20:02

O.K. Das Problem ist mal gelöst.
Ein älterer Treiber was ich hatte hat funkioniert.
Mitlerweilen habe ich auch noch einen neuern gefunden wo auch aller funktioniet.
Danke für die Hilfe.

mfg. GeCube

Antworten