Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Alles rund um den Energieverbrauch des Windows Home Servers und der Hardware
Antworten
schlunzer
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 17. Mai 2010, 11:46

Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Beitrag von schlunzer » 19. Dez 2012, 15:43

Hallo,
ich habe ein kleines Problem.

Auf meinem VHS 2011 läuft Lightsout und der DVBViewer RecordingService, nach etlichen WakeUp und StandByes ist irgendwann in den Energioptionen die Energiesparmodus Option aktiviert und auf einer Minute eingestellt.

Diese Zeit übersteuert den kompletten Lightsout und schickt den WHS schlafen obwohl noch Clients aktiv sind (vor allem blöd wenn man Fernseh schaut).
Wenn ich die Einstellung wieder rückgängig mache (auf niemals stelle) ist alles wieder gut, bis zum nächsten mal wenn es sich wieder aktiviert hat.

Kann mir jemand einen Tip geben woran das liegen könnte??

DANKE schonmal

Ingo
Selbstbau Intel i5 WHS 2011, als DVBViever Server un Datenspeicher

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9906
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Beitrag von larry » 19. Dez 2012, 19:13

Ich konnte ein solches Problem bisher noch nicht feststellen.
Kann es sein, dass dein WHS evtl. abstürzt, bevor ein sauber Neustart durchgeführt wurde?

Du solltest mal die eine Minute setzen und direkt danach einen Neustart durchführen. Damit ist gewährleistet, dass die Änderung auch auf die Platte geschrieben wurde.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9354
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Beitrag von Martin » 22. Dez 2012, 11:58

Im Build 1900 blockiert Lights-Out den Windowinternen Standy. Download ist auf www.homeserversoftware.com
Probier mal ob der dein Problem löst.
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

schlunzer
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 17. Mai 2010, 11:46

Re: Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Beitrag von schlunzer » 23. Dez 2012, 01:14

Hallo Martin,
das werde ich mal versuchen, den Tip von Larry habe ich mal umgesetzt, aber leider (oder zu Glück?) tritt das Problem nur sporadisch und nicht reproduzierbar auf, deshalb bin ich gerade in einer Wartephase...

Gruß Ingo
Selbstbau Intel i5 WHS 2011, als DVBViever Server un Datenspeicher

schlunzer
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 17. Mai 2010, 11:46

Re: Energiesparmodus aktiviert sich manchmal nach StandBye

Beitrag von schlunzer » 8. Jan 2013, 10:27

Hallo,
mal ein kurzer Zwischenbericht...

Habe die 1900 Version installiert und wie beschrieben die Anregung von Larry umgesetzt.

!! Bis jetzt hatte ich das Problem noch nicht wieder!!

Also 3 mal auf Holz geklopft.

Danke!
Ingo
Selbstbau Intel i5 WHS 2011, als DVBViever Server un Datenspeicher

Antworten