Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Watt

Alles rund um den Energieverbrauch des Windows Home Servers und der Hardware
Antworten
Benutzeravatar
atmik
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 12. Mär 2011, 14:20
Wohnort: Schweiz

Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Watt

Beitrag von atmik » 25. Mär 2011, 14:09

Hallo zusammen

Ich werde mir einen WHS Server bauen und habe noch ein
450W BeQuiet Straight Power E8 Netzteil mit 80+ Bronze Zertifizierung.
80PLUS Zertifizierung
bronze
Wirkungsgrad (%) bei 230V, 20% Last
87
Wirkungsgrad (%) bei 230V, 50% Last
90
Wirkungsgrad (%) bei 230V, 100% Last
88

....somit hat das Netzteil bei 90W 87% Wirkungsgrad.

Ich frage mich ob ich doch ein 300Watt Netzteil kaufen sollte um schon bei 60Watt 87% Wirkungsgrad zu erreichen.
Achja, CPU wird ein 2100T 35W, 8GB Memory mit 1.5V und ein Intel H67 Board. Platten werde ich entweder die bestehenden 4x 24/7 WD 1TB FYPS behalten oder ev. doch Eco platten kaufen...wobei das wird sich nicht lohnen denn bis ich die Kosten für neuere HDs gespart habe es sicher mehrere Jahre dauern würde und ich bis dahin eh wieder grössere Kapazitäten kaufen werde.....

Leider habe ich im Internet nirgends informationen gefunden darüber wie sich der Wirkungsgrad bei solchen Netzteilen verhält bei 10% oder 15%. Kann ich davon ausgehen, dass es über 80% sein sollte? Oder kann es auch im 50% Bereich sein?

Gruss
Gruss atmik
***wir hören nicht auf zu spielen weil wir altern, sondern wir altern weil wir aufhören zu spielen**

Server: ::: 2011WHS begraben, Synology ist einfach besser, intuitiver, zuverlässiger, zeitsparender
Netzwerk: Gigabit LAN mit Kat.6 Kabeln, 2x Netgear GS108 1x GS105, ZyXEL ZyWALL USG20W Router/Firewall
Clients: 3x PC Win7home64, 2x Laptop Win7home64, 1x PC WinXP pro, 3x PS3, 1x XBOX360, 1x WD TV Live Player

Benutzeravatar
locke703
WHS-Experte
Beiträge: 1745
Registriert: 18. Aug 2007, 22:08
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von locke703 » 25. Mär 2011, 16:44

Hi,
verwende das vorhandene Netzteil - is ja wirklich kein Stromverschwender und in Qualität und Geräusch eine gute Wahl

bedenke wie lange das 300er oder ein anderes neues laufen muß um die Neukosten durch wenige Prozent bessere Effizienz bei 40-60W wieder einzuspaaren

der Energieverbrauch bei der Herstellung und dem Transport eines neuen Netzteils ist auch nicht unerheblich
- nur zum Thema Umweltbelastung

ältere uneffiziente Geräte sollte man schon tauschen - ist ja hier nicht der Fall
nur von gut nach gut bringt m.M. nach nix

Gruß Armin
WHS: AMD-785 / Phenom II X3 720 / 8Gb-Ram / 2Tb SSHD-Seagate + 2Tb + 1Tb Samsung / WHS2011
Idle= 63W (mit Energy-Check-3000)
Clienten: 3xPC+2xLaptop // Client-BS Win7/Win8/Win10

Backupmaschine: FSC-E5915 (C2D-6700) mit WHS-2011

Benutzeravatar
atmik
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 12. Mär 2011, 14:20
Wohnort: Schweiz

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von atmik » 25. Mär 2011, 17:29

locke703 hat geschrieben: bedenke wie lange das 300er oder ein anderes neues laufen muß um die Neukosten durch wenige Prozent bessere Effizienz bei 40-60W wieder einzuspaaren
...ja das denke ich auch...
locke703 hat geschrieben: der Energieverbrauch bei der Herstellung und dem Transport eines neuen Netzteils ist auch nicht unerheblich
- nur zum Thema Umweltbelastung
BildBildBild ....da denken die wenigsten daran...


...ich werde es behalten...


....falls jemand die Antwort weiss oder einen Link kennt wäre ich trotzdem noch froh um eine Antwort....

Gruss
Gruss atmik
***wir hören nicht auf zu spielen weil wir altern, sondern wir altern weil wir aufhören zu spielen**

Server: ::: 2011WHS begraben, Synology ist einfach besser, intuitiver, zuverlässiger, zeitsparender
Netzwerk: Gigabit LAN mit Kat.6 Kabeln, 2x Netgear GS108 1x GS105, ZyXEL ZyWALL USG20W Router/Firewall
Clients: 3x PC Win7home64, 2x Laptop Win7home64, 1x PC WinXP pro, 3x PS3, 1x XBOX360, 1x WD TV Live Player

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9928
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von larry » 26. Mär 2011, 01:45

Zu dem Thema findest du zumindest ein paar Anhaltspunkt in folgendem Test:
http://www.tomshardware.de/Netzteil-ric ... 40745.html

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

rille
Foren-Mitglied
Beiträge: 217
Registriert: 24. Jul 2009, 21:17

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von rille » 26. Mär 2011, 10:35

Das gleiche Netzteil allerdings mit 580W hat bei 10% 79% Wirkungsgrad: http://www.tweakpc.de/hardware/tests/ne ... cm/s03.php. Das dürfte bei dem 450W-Modell zumindest sehr ähnlich sein.

Das 400W-Modell hat sogar etwas mer als 80% Wirkungsgrad bei 10% Last: http://www.computerbase.de/artikel/netz ... _effizienz.

derjackistweg.de
Foren-Einsteiger
Beiträge: 27
Registriert: 29. Mär 2009, 12:09

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von derjackistweg.de » 23. Jun 2011, 13:23

locke703 hat geschrieben:Hi,
verwende das vorhandene Netzteil - is ja wirklich kein Stromverschwender und in Qualität und Geräusch eine gute Wahl

bedenke wie lange das 300er oder ein anderes neues laufen muß um die Neukosten durch wenige Prozent bessere Effizienz bei 40-60W wieder einzuspaaren

der Energieverbrauch bei der Herstellung und dem Transport eines neuen Netzteils ist auch nicht unerheblich
- nur zum Thema Umweltbelastung

ältere uneffiziente Geräte sollte man schon tauschen - ist ja hier nicht der Fall
nur von gut nach gut bringt m.M. nach nix

Gruß Armin
exakt!
LianLi Q25, Asus miniITX, i5, 3x3TB Software RAID 5, SSD System

oldlolipop
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 9. Mär 2012, 12:17

Re: Verbrauchsunterschiede von 80+ Netzteilen 300 oder 450Wa

Beitrag von oldlolipop » 3. Apr 2012, 19:50

Hallo

Also ob ein 300 Watt oder 450 Watt Netzteil ist egal.

Habe mal eben ein 800 Watt be-quiet gegen ein 500 be-quiet getausch, ist bei den Netzteilen ja schnell gemacht.
- An einem Server mit 16 Festplatten und doppel xeon 2core Board. -
Die Stromaufnahme ist bei beiden Fällen um 270 bis 280 Watt, gemessen mit einem Verbrauchsmessgerät.

Ich denke da muss man nicht Tauschen.

Antworten