Anmeldung am WHS

Die Sicherheit ist wichtiger Bestandteil beim Betrieb eines Home Servers, der mit dem Internet verbunden ist.
Antworten
Rustra
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 27. Okt 2007, 13:27

Anmeldung am WHS

Beitrag von Rustra » 14. Nov 2007, 01:07

Hi,
habe ich jetzt einen Denkfehler oder ist man wirklich gezwungen sich am WHS (lokal !) immer als Admin anzumelden?
Bei den Clientrechnern soll man ja auch nicht als Admin arbeiten ( obwohl, is' ja viel einfacher so :oops: ).
Also, mich stört einfach, das am lokalen WHS dann die wildesten Sachen (hat ja nunmal Adminrechte) ausgeführt, installiert usw. werden können. Tür und Tor stehen dann ja für Schadprogramme weit offen. Habe schon nach einer Möglichkeit gesucht um das umzustellen, aber nix gefunden.
Ich würde mich beim Hochfahren des WHS lieber als Standartbenutzer oder ähnlich anmelden (vielleicht sogar automatisch) und nur für Wartungszwecke als Admin.
Geht dies - und wenn ja, wie stelle ich das ein ?

Vielen Dank,
Rustra

whs_cb
Foren-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 3. Okt 2007, 19:53

Re: Anmeldung am WHS

Beitrag von whs_cb » 14. Nov 2007, 07:57

Rustra hat geschrieben:Hi,
habe ich jetzt einen Denkfehler oder ist man wirklich gezwungen sich am WHS (lokal !) immer als Admin anzumelden?
Bei den Clientrechnern soll man ja auch nicht als Admin arbeiten ( obwohl, is' ja viel einfacher so :oops: ).
Also, mich stört einfach, das am lokalen WHS dann die wildesten Sachen (hat ja nunmal Adminrechte) ausgeführt, installiert usw. werden können. Tür und Tor stehen dann ja für Schadprogramme weit offen. Habe schon nach einer Möglichkeit gesucht um das umzustellen, aber nix gefunden.
Ich würde mich beim Hochfahren des WHS lieber als Standartbenutzer oder ähnlich anmelden (vielleicht sogar automatisch) und nur für Wartungszwecke als Admin.
Geht dies - und wenn ja, wie stelle ich das ein ?

Vielen Dank,
Rustra
Hallo,
ein Server bietet seine Dienste ueberlicherweise ohne eine Benutzeranmeldung an. Eine lokale Anmeldung an einen Server dient i.d.R. nur zu Wartungszwecken und die muss dann ein administrativer Account durchfuehren.

Also ich gehe auf den WHS per RDP nur dann drauf, wenn ich etwas dran schrauben muss, ansonsten kugelt der in seiner Ecke vor sich hin ...

Gruss, whs_cb
Acer Aspire easyStore H340 (3,5TB) WHS 6.0.2433.0

Rustra
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 27. Okt 2007, 13:27

Re: Anmeldung am WHS

Beitrag von Rustra » 14. Nov 2007, 12:58

whs_cb hat geschrieben:
Hallo,
ein Server bietet seine Dienste ueberlicherweise ohne eine Benutzeranmeldung an. Eine lokale Anmeldung an einen Server dient i.d.R. nur zu Wartungszwecken und die muss dann ein administrativer Account durchfuehren.

Also ich gehe auf den WHS per RDP nur dann drauf, wenn ich etwas dran schrauben muss, ansonsten kugelt der in seiner Ecke vor sich hin ...

Gruss, whs_cb
Jau, ich komme ja auch ohne Anmeldung am WHS an meine Ordner - so gefällt mir das. Mein Sicherheitsbedürfnis ist jetzt auch wieder befriedigt......vielen Dank !!!! :D :D :D :D

Gruß
Rustra

whs_cb
Foren-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 3. Okt 2007, 19:53

Re: Anmeldung am WHS

Beitrag von whs_cb » 14. Nov 2007, 15:06

Rustra hat geschrieben: Jau, ich komme ja auch ohne Anmeldung am WHS an meine Ordner - so gefällt mir das. Mein Sicherheitsbedürfnis ist jetzt auch wieder befriedigt......vielen Dank !!!! :D :D :D :D

Gruß
Rustra
Hallo,
das passiert deswegen, weil du sicher auf dem WHS ein Benutzeraccount angelegt hast, der auch auf deinem Client PC mit dem gleichen Kennwort existiert.

Gruss, whs_cb
Acer Aspire easyStore H340 (3,5TB) WHS 6.0.2433.0

Antworten