WHS und Router RDP ??

Die Sicherheit ist wichtiger Bestandteil beim Betrieb eines Home Servers, der mit dem Internet verbunden ist.
Antworten
michl75
Foren-Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 27. Jun 2007, 10:01
Wohnort: Freising, Bayern

WHS und Router RDP ??

Beitrag von michl75 » 12. Sep 2007, 08:42

Hallo Forum,

mal eine Frage an euch!

Ist es umbedingt nötig den Port für das RDP im Router zu öffnen?
Port 80 und 443 sollten doch eigentlich reichen, damit ich von irgendwo auf der Welt per Browser darauf zurückgreiffen kann oder?

Viele Grüße
Michael
WHS: 19" Rackgehäuse, Mainboard AS-Rock ALiveN6FG-DVI, AMD Atholn 3200+, 1 GB RAM, 4 x 250GB + 4 x 320GB Festplatten
MediaCenter: SilverStone Gehäuse, Mainboard Gigabyte GA-M52S-S3P, AMD Athlon64 X2 5000+, 2 GN RAM, 160 GB Festplatte

Basti756
Foren-Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 6. Jun 2007, 20:55
Wohnort: Braunschweig

Re: WHS und Router RDP ??

Beitrag von Basti756 » 12. Sep 2007, 16:37

Hi,

die Ports reichen für das Webinterface, eine RDP Verbindung wirst du dann aber nicht aufbauen können

Gruß, Basti

Benutzeravatar
Christoph
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 7. Jun 2007, 13:56
Wohnort: Hamburg, Germany
Kontaktdaten:

Re: WHS und Router RDP ??

Beitrag von Christoph » 12. Sep 2007, 18:16

Du benötigst noch den Port 4125 für das Remote Workplace.

Antworten