Firewall, Virenscanner

Die Sicherheit ist wichtiger Bestandteil beim Betrieb eines Home Servers, der mit dem Internet verbunden ist.
Antworten
huber99
Foren-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 4. Sep 2010, 12:30

Firewall, Virenscanner

Beitrag von huber99 » 2. Okt 2010, 19:57

Ich besitze einen HP WHS mit einer 3 monatigen Lizenz von McAfee Virenscanner. Aber keine Firewall.
Nun meine Fragen:
- Wird auf einen WHS eine Firewall benötigt? Ich denke mir schon da es ja unkontrolliert mit dem Internet verbunden ist.
- Welchen Virenscanner, Firewall würdet Ihr mir empfehlen?

Danke

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21011
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von Nobby1805 » 2. Okt 2010, 20:01

Auf jdem WHS ist die MS-Firewall aktiv .. Virenscanner ist (aus Sicht von 50% der Befragten, und ich gehöre dazu) verzichtbar viewtopic.php?f=55&t=9848
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9894
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von larry » 3. Okt 2010, 20:56

Dann kommt noch hinzu, dass der WHS meist an einem Router hängt. Damit ist der Rechner über das Internet nur direkt erreichbar, wenn du am Router eine Portweiterleitung eingerichtet hast.
Eine nicht Microsoft Firewall solltest du auf keinem Fall einrichten, da nach der Installation meist erst einmal alles geblockt wird. Somit kommst du dann nicht mehr auf den Server um die Notwendigen Ausnahmen zu konfigurieren.
Das ginge dann nur, wenn du am WHS einen Bildschirm hast.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

huber99
Foren-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 4. Sep 2010, 12:30

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von huber99 » 4. Okt 2010, 07:34

danke für die Info.
Wenn ich das nun richtig verstehe ist der WHS hinter einem Router nicht erreichbar. Sofern die Port Weiterleitung nicht aktiviert wurde.
Kann man dies vom eigenen Netzwerk aus testen?

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21011
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von Nobby1805 » 4. Okt 2010, 08:13

Jein, bei manchen Routern/IP-Providern klappt es, bei manchen nicht
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

huber99
Foren-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 4. Sep 2010, 12:30

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von huber99 » 4. Okt 2010, 08:26

Du beziehst dich mir "Jein" auf den Test oder?
Mein Provider ist die Telekom Router nutze ich Netgear (Vielleicht hast Du ein Beispiel.).
Hier habe ich eine Kascade aufgebaut --> internes Netzwerk mit allen Teilnehmer und der interne Router verbindet sich über eine andere IP zu meinem externen Router, dieser ist die Verbindung zu Aussenwelt.
Wie ist hier die SIcherheit eines WHS?

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21011
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Firewall, Virenscanner

Beitrag von Nobby1805 » 4. Okt 2010, 15:42

:oops: Vergiss was ich geschrieben habe ... ich hatte den Thread mit einem Anderen zum Thema "Eigene URL aus dem lokalen LAN erreichbar" verwechselt :oops:

Wenn du im äußeren Router keinen Port weiterleitest dann ist auch niemand in deinem inneren Netz aus dem Inet erreichbar
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten