WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Die Sicherheit ist wichtiger Bestandteil beim Betrieb eines Home Servers, der mit dem Internet verbunden ist.
Antworten
stefan69
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 21. Mär 2009, 19:21
Wohnort: Essen

WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von stefan69 » 2. Aug 2010, 19:29

Hallo zusammen,
folgendes Problem : Ich habe meinen Client neu aufgesetzt mit Windows 7 incl. aller Updates. Als Antiviren Software habe ich mich für Norton Antivirus 2010 entschieden. Nun kommt aber bei Start vom WHS die Meldung: Antiviren Software ist nicht aktuell bzw. nicht installiert. Ich habe das ganze zwar auf dem WHS so eingestellt das ich einen Haken gesetzt habe bei ignorieren , aber das kann ja nccht die Lösung sein. Wobei NAV aktuell ist. Kennt jemand das Problem bzw. eine Lösung dafür?

stefan69
FSC Scaleo Home Server 1900 mit Intel E2220 , 4x500GB , 2 GB RAM , USB WD Festplatte zur Sicherung ,FritzBox 7390 mit VDSL 50 Home Entertainment ,LightsOut 1.5.1.1656 , Windows Home Server 2011

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21013
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von Nobby1805 » 2. Aug 2010, 19:34

Leider bleibt dir nur das ignorieren ... das Problem wurde hier im Forum schon mehrfach diskutiert und tritt bei verschiedenen Virenscannern auf und es gibt anscheinend keine Lösung
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

stefan69
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 21. Mär 2009, 19:21
Wohnort: Essen

Re: WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von stefan69 » 2. Aug 2010, 19:45

Ok. Danke schön.

stefan69
FSC Scaleo Home Server 1900 mit Intel E2220 , 4x500GB , 2 GB RAM , USB WD Festplatte zur Sicherung ,FritzBox 7390 mit VDSL 50 Home Entertainment ,LightsOut 1.5.1.1656 , Windows Home Server 2011

sTunTe
Moderator
Beiträge: 3078
Registriert: 9. Jun 2008, 16:25
Wohnort: im nasskalten Norden

Re: WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von sTunTe » 2. Aug 2010, 21:15

Hallo.

Eventuell hilf auch hier ein kleiner Workaround.
Beim Clienten unter Verwaltung -> Dienste beim Dienst "Sicherheitscenter" den Starttyp von "Automatisch (verzögerter Start)" auf "Automatisch" ändern.

Gruß
sTunTe

stefan69
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 21. Mär 2009, 19:21
Wohnort: Essen

Re: WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von stefan69 » 3. Aug 2010, 19:43

Hallo zusammen,

leider hilft der Workaround nicht. Problem bleibt. Aber Danke schön für den Hinweis.

Mfg stefan69
FSC Scaleo Home Server 1900 mit Intel E2220 , 4x500GB , 2 GB RAM , USB WD Festplatte zur Sicherung ,FritzBox 7390 mit VDSL 50 Home Entertainment ,LightsOut 1.5.1.1656 , Windows Home Server 2011

Baerber
Foren-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 24. Jan 2008, 12:37
Wohnort: Ostwestfalen

Re: WHS meldet Norton Antivirus 2010 ist nicht aktuell

Beitrag von Baerber » 6. Aug 2010, 16:27

Hallo,

ich habe auch Windows 7 (x32 sowie x64) auf meinen Clienten laufen und benutze NIS 2010. Der Workaround scheint zu Funktionieren bei dem Fehler "Kein Spywareschutz"!

Ausfürlich hier beschrieben: Kein Spywareschutz

MFG Frank.
CPU: AMD Athlon X2 4850e, 2x 2.50GHz MB: Asrock ALiveNF7G-HDready + Intel® PRO/1000 PT Dual Port Server Adapter, SiI3132 PCI Express to 2-port Serial ATA (SATA) II
Speicher: 2 X 2048MB DDR2RAM Corsair PC667 HDD: 1x 320 GB Samsung F4, 2x 1TB Sata2 WD GP, 1x 3TB Sata2 WD GP
Netzteil: Seasonic S12II 380W IDLE ~45W
Router/Switch:FritzBox 7390, D-Link DGS 1216T

Antworten