Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem WHS?

Die Sicherheit ist wichtiger Bestandteil beim Betrieb eines Home Servers, der mit dem Internet verbunden ist.
Antworten
Dietrich
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 19. Feb 2010, 18:56

Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem WHS?

Beitrag von Dietrich » 21. Jul 2010, 11:02

Wie man im Betreff schon lesen kann:

Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem WHS?
Hat das schon jemand von euch getestet?


MfG
Mainboard: ASUS M4A785D-M PRO mit CPU: AMD Athlon X2 240
Arbeitsspeicher: 2 GB DDR2-800
HDD: 7x 1,5TB WD, Netzteil: Seasonic 300 W

Mike Lowrey
Beiträge: 1181
Registriert: 6. Jan 2009, 19:42

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von Mike Lowrey » 21. Jul 2010, 11:05

Laut liveside.net funktionieren sie sowohl unter Vail als auch WHS v1.
WHS: ASRock NF6 G-DVI | AMD e4350 | 2 TB Samsung F4 + 2 x Samsung 1TB + 2x 1.5 TB + 0.5 TB (7,5 TB)| 1 GBit@ Home, 20/1 MBit @ www

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9894
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von larry » 21. Jul 2010, 15:25

Mein letzter Kenntnisstand ist, dass bei WHS V1 das Setup die Installation verweigert.
Kannst es ja einfach mal testen.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mike Lowrey
Beiträge: 1181
Registriert: 6. Jan 2009, 19:42

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von Mike Lowrey » 21. Jul 2010, 16:37

@larry
Mit der neuen Beta der MSE geht es wie gesagt.
Siehe hier
http://www.wegotserved.com/2010/07/20/w ... s-working/
WHS: ASRock NF6 G-DVI | AMD e4350 | 2 TB Samsung F4 + 2 x Samsung 1TB + 2x 1.5 TB + 0.5 TB (7,5 TB)| 1 GBit@ Home, 20/1 MBit @ www

Dietrich
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 19. Feb 2010, 18:56

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von Dietrich » 30. Jul 2010, 02:35

Aktueller Stand:

Ich habe Microsoft direkt mal angeschrieben und um eine Aussage gebeten.
Nach Microsoft sollte man die Microsoft Security Essentials 1 nicht mit dem WHS nutzen!

LG
Mainboard: ASUS M4A785D-M PRO mit CPU: AMD Athlon X2 240
Arbeitsspeicher: 2 GB DDR2-800
HDD: 7x 1,5TB WD, Netzteil: Seasonic 300 W

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von ErikStgt » 30. Jul 2010, 07:29

Dietrich hat geschrieben:Aktueller Stand:

Ich habe Microsoft direkt mal angeschrieben und um eine Aussage gebeten.
Nach Microsoft sollte man die Microsoft Security Essentials 1 nicht mit dem WHS nutzen!

LG

Ups, ich habe sie schon lange drauf und sie funktionieren einwandfrei, zumindest gibt es keine Probleme
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9894
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von larry » 30. Jul 2010, 09:19

ErikStgt hat geschrieben:Ups, ich habe sie schon lange drauf und sie funktionieren einwandfrei, zumindest gibt es keine Probleme
So oder So ist es noch eine Beta. Probleme können also auf jedem System auftreten.
Wer sichergehen will, sollte einfach mal die fertige Version abwarten. Wenn diese immer noch auf dem WHS installierbar ist, dann wird diese wohl auch funktionieren.

Gruß
Larry
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

Mike Lowrey
Beiträge: 1181
Registriert: 6. Jan 2009, 19:42

Re: Funktionieren die Microsoft Security Essentials auf dem

Beitrag von Mike Lowrey » 30. Jul 2010, 09:54

Hier gibt es aktuellere Infos dazu.
http://www.wegotserved.com/2010/07/28/m ... ssentials/
WHS: ASRock NF6 G-DVI | AMD e4350 | 2 TB Samsung F4 + 2 x Samsung 1TB + 2x 1.5 TB + 0.5 TB (7,5 TB)| 1 GBit@ Home, 20/1 MBit @ www

Antworten