Einführungsangebot Lindenberg Software Backup – die ersten 20 sparen...

Sollte jemand Hardware oder Software zu viel haben, so kann er/sie diese hier anbieten. Wir haften für Nichts!
Antworten
JoachimL
WHS-Experte
Beiträge: 1105
Registriert: 21. Sep 2009, 22:48

Einführungsangebot Lindenberg Software Backup – die ersten 20 sparen...

Beitrag von JoachimL » 3. Nov 2017, 19:44

Nachdem mein Backup in vielen Tests und im Dauerbetrieb gereift ist, möchte ich den ersten 20 Kunden ein Einführungsangebot machen: die Zweijahreslizenz zum Preis eines Jahrs. 29,90€ für bis zu 3 Clients, 39,90€ für 5 Clients, 59,90€ für 10 Clients – für zwei Jahre und natürlich mit Updates und Support.
Und kostenlos ausprobieren kann man es immer noch: alle Infos auf https://software.lindenberg.one/backup/ ... troduction
Gruß Joachim
WHS 2011 r.i.p. - Software die nicht mehr gewartet wird sollte man nicht mehr einsetzen. Die Hardware (Dell T20) wird inzwischen für einen Hyper-V 2016 verwende. Auf dem läuft in erster Linie ein Ubuntu mit Mailcow-Dockerized. Klingt seltsam, aber so ist das System mit Bitlocker verschlüsselt und kann vollständig gesichert werden (eigene Software) - beides sonst unter Linux schwierig. Weitere Server: 2 Dell T20 mit Windows 10 Pro, Lights-Out. Netzwerk: Fritzbox 7430, NetGear WNDR3700 unter OpenWRT (u.a. Wireless mit 802.1X), 2 Banana Pros (Samba Active Directory, DNS, Softether, SNIProxy, Reverse Proxies, Letsencrypt). Clients: Windows 10, iPhone, Android. Weitere Software & Services: git, Subsonic, Guacamole.
Fragen bitte nicht per PN sondern im Forum - dann haben andere auch was davon. Ich poste hier in meiner Freizeit, Ungeduld ist meiner Meinung nach fehl am Platz...

Antworten