mein homeserver

Hier darf jeder seinen Home Server vorstellen. Bitte jeder nur einen Thread. Fragen zu den Geräten oder der Software bitte nicht in diesem Forum.
Antworten
dr.pinsel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 7. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Herford

mein homeserver

Beitrag von dr.pinsel » 7. Aug 2007, 19:49

dann starte ich mein dasein in diesem forum doch einfach mal damit aufzuzeigen was ich mir als hardwareplattform zum testen zusammengebastelt habe.

das gehäuse ist ein altes 19" servergehäuse das eigentlich für den rackeinbau gedacht ist.

bestückt habe ich es mit:
Netrzteil: 450W
Mainboard: ASRock K7NF2
CPU: Athlon XP 2400+
RAM: 2x 512MB Infinion
HDD: 3x Maxtor 7L250R0 250GB
Pionier DVD-RW DVR-105
Grafik: NVIDIA GeForce FX 5200
LAN: Realtek RTL8186 Gigabit
dazu kamen dann noch 3 80mm Lüfter
und als switch ein HP ProCurve 2524 J4813A + HP J4834A Gigabitmodul

Bild

+ 2x Ikea Tisch LACK als "Serverschrank"

Bild
WHS:
Asus P5KPL-VM, Intel Core 2 Quad 6600, 4GB RAM, 4x WD Cavier Green 1TB, Chenbro RM41122 19" Gehäuse

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: mein homeserver

Beitrag von pleibling » 7. Aug 2007, 21:29

nicht schlecht herr specht, kann sich wirklich sehen lassen.

achja, und willkommen bei uns ... :).

ninja
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 6. Aug 2007, 10:53
Wohnort: Exilium (Österreich)

Re: mein homeserver

Beitrag von ninja » 7. Aug 2007, 21:40

na wenn das nicht mach einem kleinen, vernetzten Heim aussieht ;-)

aber am coolsten finde ich deinen Rack ersatz.
Wie bist du auf die IKEA Tische gekommen? Gibst die eigentlich noch bei IKEA?

cu

ninja
WHS01: ACER H340, 4x WD (2xWD10EAVS 1TB / 2xWD10EADS 1TB
WHS02: CPU: AMD Athlon X2 5050e (2x2,6Ghz), MB: GigaByte MA78G-DS3H, RAM: 4x1 GB GEIL 667 DDR2, System HDD: Samsung HE502IJ 500GB 24/7, Storage HDD: 5x WD10EADS 1TB, 5x WD15EADS 1,5TB

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: mein homeserver

Beitrag von pleibling » 7. Aug 2007, 23:23

@ninja: kann es sein, das du der selbe ninja aus der mce community und dem ips forum bist?!?

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3724
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: mein homeserver

Beitrag von AliG » 8. Aug 2007, 00:02

@ninja: Vermute mal stark, dass das der verwendete Tisch ist: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40104270 , und zumindest im IKEA in Salzburg gibts ihn noch :D

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

dr.pinsel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 7. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Herford

Re: mein homeserver

Beitrag von dr.pinsel » 8. Aug 2007, 08:09

also hier kriegst du die tische eigentlich auch noch überall für 10€ das stück.
das ganze ist durch zufall gekommen. zuerst war da nur ein tisch und der server lag oben drauf.
hin und wieder muss man dann ja doch lokal am server arbeiten und so kam es dann das die kiste eine etage tiefer landete und der monitor auf dem tisch stand. irgendwann kam dann tisch nr.2 dazu.
WHS:
Asus P5KPL-VM, Intel Core 2 Quad 6600, 4GB RAM, 4x WD Cavier Green 1TB, Chenbro RM41122 19" Gehäuse

ninja
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 6. Aug 2007, 10:53
Wohnort: Exilium (Österreich)

Re: mein homeserver

Beitrag von ninja » 8. Aug 2007, 10:03

also ich finde diese Idee mit den Tischen ziemlich cool,
würde sie ja glatt auch selber umsetzten, aber wenn ich mir mal einen Rack
zulegen sollte, dann nur von der Firma bei der ich arbeite :-)

@peibling
jupp, der gleiche und selbe ninja ;-)


cu

ninja
WHS01: ACER H340, 4x WD (2xWD10EAVS 1TB / 2xWD10EADS 1TB
WHS02: CPU: AMD Athlon X2 5050e (2x2,6Ghz), MB: GigaByte MA78G-DS3H, RAM: 4x1 GB GEIL 667 DDR2, System HDD: Samsung HE502IJ 500GB 24/7, Storage HDD: 5x WD10EADS 1TB, 5x WD15EADS 1,5TB

lars
Foren-Mitglied
Beiträge: 655
Registriert: 8. Jun 2007, 18:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: mein homeserver

Beitrag von lars » 8. Aug 2007, 11:12

Wirklich ein schöne Lösung, dein Gesamtkonzept gefällt mir wirklich gut. Doch eine Frage habe ich doch, ist das dein Netzwerkdrucker? Ich habe hier alles in den Keller verfrachtet, da würde ich erschlagen werden, wenn jeder immer in den Keller laufen müsste. :mrgreen:
Ist dies eine Signatur?!
http://meine.flugstatistik.de/larskoelle
http://www.eurobilltracker.eu/?referer=85966
Mein WHS: T2-WHS-A2, GB-NIC, 512MB Ram, 660GB.
Bild

dr.pinsel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 7. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Herford

Re: mein homeserver

Beitrag von dr.pinsel » 8. Aug 2007, 11:41

nein, es ist kein netzwerkdrucker. es ist ein canon ip5000 der per usb am server hängt.
da könnte man mit diversem zubehör zwar noch was basteln, aber da die ganze geschichte bei mir im büro steht sehe ich da zur zeit keinen handlungsbedarf ;)
WHS:
Asus P5KPL-VM, Intel Core 2 Quad 6600, 4GB RAM, 4x WD Cavier Green 1TB, Chenbro RM41122 19" Gehäuse

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: mein homeserver

Beitrag von pleibling » 8. Aug 2007, 15:32

@ninja: hehe, dann willkommen auch hier :), wie bist du hierher gekommen? durch meine posts (*neugierig*)?

Benutzeravatar
Christoph
Moderator
Beiträge: 2086
Registriert: 7. Jun 2007, 13:56
Wohnort: Hamburg, Germany
Kontaktdaten:

Re: mein homeserver

Beitrag von Christoph » 8. Aug 2007, 15:40

@dr. pinsel: Darf ich einen Bericht im Blog über deine Schrankkonstruktion machen?

ninja
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 6. Aug 2007, 10:53
Wohnort: Exilium (Österreich)

Re: mein homeserver

Beitrag von ninja » 8. Aug 2007, 15:47

@peibling

muss dich leider enttäuschen, bin nicht über dich hier gelandet.
Verfolge den WHS schon seit dem es die ersten "Gerüchten" und durch googeln bin ich mal auf dem Blog gelandet und nun,
wo der WHS auch mal in Sicht ist, hab ich mich auch mal im Forum angemeldet.

Den WHS werde ich def. bei mir zu Hause einsetzten, wird langsam Zeit das ich mal all meine privaten Projekte forcieren.
Dazu gehört dann auch der WHS, IPSymcon und dein Projekt.

Bloss die Zeit muss man auch immer dafür finden :(

Aber wie gesagt, jetzt gehts richtig los!
Inkl. 24 HE Serverschrank, USV u.s.w.
Bekomme zum Glück ja alles etwas "preisgünstiger" bei uns in der Firma ;-)

cu

ninja
WHS01: ACER H340, 4x WD (2xWD10EAVS 1TB / 2xWD10EADS 1TB
WHS02: CPU: AMD Athlon X2 5050e (2x2,6Ghz), MB: GigaByte MA78G-DS3H, RAM: 4x1 GB GEIL 667 DDR2, System HDD: Samsung HE502IJ 500GB 24/7, Storage HDD: 5x WD10EADS 1TB, 5x WD15EADS 1,5TB

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: mein homeserver

Beitrag von pleibling » 8. Aug 2007, 15:54

hehe, so wie ich. ich bin sogar nicht nur im öffentlich beta, sondern auch in einem geschlossenem beta dazu. der ist definitv interessant und ich werde den auch auf jedenfall richtig einsetzen, sobal der richtige da ist.

bin auch über google hier "gestrandet", hier sind jede menge infos und nette "mitstreiter", da macht das basteln gleich doppelt soviel spaß - fast schon so wie in der mce community :).

dr.pinsel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 7. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Herford

Re: mein homeserver

Beitrag von dr.pinsel » 8. Aug 2007, 16:18

Christoph hat geschrieben:@dr. pinsel: Darf ich einen Bericht im Blog über deine Schrankkonstruktion machen?
natürlich darfst du
WHS:
Asus P5KPL-VM, Intel Core 2 Quad 6600, 4GB RAM, 4x WD Cavier Green 1TB, Chenbro RM41122 19" Gehäuse

Antworten