Falsche Codierung auf Forumsseiten

Hier bitten wir um produktive Kritik und Vorschläge zum Forum und zum Blog.
Antworten
Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21309
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Falsche Codierung auf Forumsseiten

Beitrag von Nobby1805 » 8. Jan 2012, 22:37

Manchmal werden mir falsche Zeichen im Forum angezeigt .. ich habe das Gefühl, dass das seit dem Hänger heute Morgen immer der Fall ist :(
unicode.PNG
unicode.PNG (4.86 KiB) 7255 mal betrachtet
Wenn ich die Codierung von Westeuropäisch(Windows) auf Unicode (UTF-8) ändere dann stimmt es wieder ... ich verstehe allerdings nicht warum die Angabe im Quellcode nicht beachtet wird

Code: Alles auswählen

<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8" />
kann es sein, das eins dieser Google-Ads etwas durcheinander bringt ?
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H1, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H1
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 21H1
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3724
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Falsche Codierung auf Forumsseiten

Beitrag von AliG » 9. Jan 2012, 12:07

Hi!

Gestern vormittag hab ich den Server neu starten müssen, danach kommt immer die falsche Codierung, das gibt sich aber nach einigen Minuten. Probier mal die Seite mit F5 neu zu laden ;-)

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21309
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Falsche Codierung auf Forumsseiten

Beitrag von Nobby1805 » 9. Jan 2012, 14:33

wobei es allerdings von "Morgen" bis 22:37 nur wenige Minuten sind :twisted: baer ich probiere heute Abend mal F5 ... hier mit dem IE8 im Büro klappt es problemlos :nw
WHS:inzwischen abgeschaltet Acer H340 mit 1x 1 TB (WD10EAVS), 3x 2 TB (2 WD20EARS und 1 ST2000DM001), PP3+UR2
Server:
Intel Celeron J3455 auf Gigabyte Board, Win 10 Pro x64 21H1, 640 GB (System), 16 TB (Backup), 4 TB (Daten), Lindenberg Backup und LightsOut 3
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 21H1
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron N4100, 4 GB, 128 GB, Win 10 Pro x64 21H1
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 2009
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 2009
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 2009


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten