Welche Home Server Hardware hast du?

In diesem Forum werden Umfragen veröffentlicht

Welche Home Server Hardware hast du?

Fujitsu Siemens
20
10%
Hewlett Packard
16
8%
Acer
78
38%
Belinea
6
3%
Hush
0
Keine Stimmen
Agando
0
Keine Stimmen
Terra
0
Keine Stimmen
Tranquil
1
0%
Eigene Hardware
86
42%
 
Abstimmungen insgesamt: 207

Mike Lowrey
Beiträge: 1181
Registriert: 6. Jan 2009, 19:42

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von Mike Lowrey » 3. Apr 2009, 14:24

Ich bin mittlerweile von einem AMD Sempron LE @ 2.6 Ghz auf einen Intel Atom 330 umgestiegen, dies aber auch nur weil der Sempron besser als Media Center dienen kann während der Atom erweitert mit einem Silicon Image Sata Controller seine Dienste genauso gut verrichten kann.

Das einzige was mich an den Fertigsystemen reizt ist das Gehäuse mit den Wechselrahmen andererseits kann ich aber auch für einen Festplattentausch 2 Schrauben lösen was den Vorteil gut ausgleicht.




PS Bevor Fragen auftauchen der Silicon Image Controller hat Vista kompatible XP Treiber weswegen man ihn sowohl beim Start als auch dann unter dem NT 5 Kernel nutzen kann.
WHS: ASRock NF6 G-DVI | AMD e4350 | 2 TB Samsung F4 + 2 x Samsung 1TB + 2x 1.5 TB + 0.5 TB (7,5 TB)| 1 GBit@ Home, 20/1 MBit @ www

SuperReal
Foren-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 25. Mai 2009, 12:43

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von SuperReal » 28. Mai 2009, 15:40

ich hab mir nen Scaleo 2205 zugelegt, da es das beste Preisleistungsverhältnis war. Hatte erst überlegt einen selber zu basteln aber da wäre man um einiges teurer geworden.
Scaleo 2205 -> verkauft da zu laut -> Wasser gekühlter Server in Planung -> im Bau

mike4054
Foren-Einsteiger
Beiträge: 27
Registriert: 3. Jan 2009, 15:38

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von mike4054 » 1. Jun 2009, 14:13

Hi all!

Bei mir läuft ein alter IBM eServer x-Series. Gebaut 2001.
Die Installation war ein wenig schwierig am anfang wegen dem RAID5. Die performance ist sehr gut. 4GB RAM inside. Das storage-pool habe ich erweitert mit zuerst 1x500GB USB harddrive, dann mit 2 eSATA harddrives (eSATA musste ich eine PCI-card montieren)
Die machine ist sehr laut. Normalerweise wird sie in einem serverroom installiert. Dort ist der lärm keim problem. ;) So ich habe sie im keller -> connected via cisco powerline (PLE300) 2 floors darüber zum modem und den anderen PC's. Im keller ist auch die temperatur kein problem (konstant kühl) und so wird auch die wäsche schneller trocken :lol:

bei mir sind oft mehre users via remote-access connected. auch alle files und media sind auf dem server und nicht mehr auf den clients. 1 client ist mit VPN via WAN an den server angeschlossen. der server bringt immer genug leistung für alles.

für die verbindung ins internet/WAN habe ich eine 20000/1000kbit/s VDSL-line von swisscom. leider 1000kbit/s upstream ist ein wenig klein.

nice day
mike
IBM eServer xSeries 346, RAID5 101GB + 1TB WD + 1,5 TB WD + SATA-II

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21028
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von Nobby1805 » 6. Jun 2009, 18:19

Hi,

ich bin neu hier :D und wollte meine Neuerwerbung Acer hier ankreuzen ... nur leider ist der noch nicht aufgeführt :(

Jetzt schau ich mich mal weiter um

Gruß Nobby1805
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1903
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1803


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von AliG » 6. Jun 2009, 20:19

Hmm, interessant, als ich den Eintrag für Acer hinzugefügt hab, hat die Forensoftware die Ergebnisse wieder auf 0 zurückgesetzt...

Find ich irgendwie doof, aber lässt sich nicht mehr rückgängig machen ;)

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

winzwolf
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jul 2009, 16:21
Wohnort: Schwerte
Kontaktdaten:

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von winzwolf » 10. Jul 2009, 16:26

hab wohl vor 14 Tagen einen der letzten Scaleo 2205 bekommen ;-)
Gleich auf 4TB hochgerüstet.
Bislang sehr zufrieden
Gruß Lothar
Scaleo Homeserver 2205, 4TB, derzeit 4 Clients (2 PC, 2 Notebooks, Remotezugriff)

jubo14
Foren-Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 23. Okt 2009, 08:48

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von jubo14 » 23. Okt 2009, 16:30

Nun eigentlich wollte ich mir ja meinen Home Server selber bauen.

Auf der Suche nach einem geeigneten Gehäuse bin ich dann über das BBS1 - BareBone Server von Tranquil gestolpert.
Nur als ich dann in dieser Woche durch den Mediamarkt geschlendert bin und dort den Acer easyStore H340 mit 5TB für 599,- € gesehen habe, habe ich halt da zugeschlagen.
MfG
jubo14
__________________________________
WHS: Acer Apsire easyStore H340 (5TB)

Dark-of-Angel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 16
Registriert: 3. Dez 2009, 19:01

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von Dark-of-Angel » 5. Dez 2009, 23:49

mein hardware besteht aus einem

Dell PowerEdge 1500SC mit einem PIII 1130 Mhz
4x 521MB ECC-Ram
SCSI 160 Backplan bestückt mit 2x74GB 10k systemplatten
und 4x147GB Datenplatten
Zweiter netzwerkkarte 100/Mbit für den Interzugang, 1/Gbit für Netzwerk
Erweiterung extern auf 1-2TB SAS geplant.

zuz242
Foren-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 4. Nov 2009, 11:52

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von zuz242 » 6. Dez 2009, 11:50

ich habe einen intel ss4200 (ich habe ihn als fujitsu/siemens in der Umfrage ausgegeben).
Aufgerüstet auf 2GB und mit einem Core2Duo E4600, bis jetzt 2TB Festplattenspeicher.

Viel Auswahl mit vorkonfigurierten Systemen gibt es in Deutschland ja nicht und der Intel war eine nette Basis, um auch noch ein bisschen basteln zu können ;)
Intel SS4200 | Intel Core2Duo 4600 | 2GB | WHS2011
HP N54L| 6GB | ca. 13TB | WHS2011

pewi
Foren-Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 4. Nov 2009, 10:27

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von pewi » 6. Dez 2009, 12:33

2 mal:
Fujitsu-Siemens Scaleo 2205 mit jeweils 4x1TB Platten und 2GB RAM

Darf ich jetzt zweimal abstimmen :D ?
Fujitsu-Siemens Scaleo 2205 (E2220 / 1x1TB / 3x2TB) als WHS V1
Fujitsu-Siemens Scaleo 2205 (E2220 / 3x1TB / 1x2TB) als WHS V1 für Backup

awinterl
Foren-Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 30. Nov 2009, 20:10

Re: Welche Home Server Hardware hast du?

Beitrag von awinterl » 7. Dez 2009, 10:45

Hab mir den Acer Aspire Easystore geholt weil ich einen Datenbunker mittlerweile alleine für die Private Daten brauche. Ich hoffe mal das mir die 5000 GB mal 2 Jahre reichen :D
Eigenbau kam hier gerade aus zeitlichen gründen nicht in Frage und ich find den Acer auch noch schick was die Akzeptanz bei meiner besseren Hälfte ein kleines bisschen zu "kann ich dulden.." hin verschoben hat :mrgreen:
WHS:
  • Windows Server 2012 Essentials
  • ACER AC100 Intel i3-2120 3,30 GHz 8 GB Ram
Server:
HP XW8600 2 * Xeon Quad Core X5450 @ 3GHz 16 GB 2 x 500 GB 1 x 1500 GB VMWare ESXi Vsphere 5
Clients:
Samsung Serie 7 700Z5A S06
Samsung Ativ Smart PC
Samsung N110 Atom 1,6 GHZ 2 GB Windows 7 HP
HP Z400 Workstation Xeon QC W3540@2,93GHz 12GB
ASUS EP121 Intel® Core™ i5-470UM 4 GB Windows 7 Pro 64 Bit
ACER Ultrabook S3

Antworten