Seite 1 von 1

Whiist, Speicherpfad bzw. Dateiname zu lang bzw.

Verfasst: 22. Okt 2014, 21:37
von Cyberguenni
Hallo Nutzer,

seit Jahren hab ich schon das Add-In Whiist im Einsatz, um Webseiten oder Fotoalben auf den WHS zur Verfügung zu stellen. Lange nicht genutzt und nun doch wieder. Der Homeserver ist mittlerweile ziemlich voll geworden. Und nun meldet Whiist bei der Erstellung der Seite einen Fehler. Innerhalb des Wizard kommt man nach der Benennung der neuen Website zur Auswahl, wohin man die neue Seite innerhalb des WHS speichern möchte. Mit Klick auf den Button "Browse" tut es erst mal gar nix. Mit einem weiteren Mausklick, frei gewählt ins Konsolenfenster, beginnt die Sanduhr zu arbeiten. Dauert ca. 5min - dann das hier:
Error.JPG
Error.JPG (22.76 KiB) 4910 mal betrachtet
Mit der Quittierung der Meldung erscheint die Struktur der zu wählenden Order. Leider - und jetzt kommt's - sind hier nicht alle Ordner aufgelistet und insbesondere der Ordner nicht, wo ich normalerweise meine Webseiten abspeichere.
Im Ordner der Webseiten bin ich nie so tief verwurzelt! Bei anderen Ordnern/Freigaben möglicherweise schon. Trotzdem: Doof! :idea:

Gibt's dafür eine Erklärung und möglicherweise eine Abstellmaßnahme/Lösung?

Danke im Voraus für alles//Cybergünni

Re: Whiist, Speicherpfad bzw. Dateiname zu lang bzw.

Verfasst: 23. Okt 2014, 10:57
von Nobby1805
Ich habe da mal gerade nachgestellt ... und sehe nur 2 Lösungsmöglichkeiten:
1. die Tiefe der Ordnerstruktur oder Länge der einzelnen Ordnernamen reduzieren
2. eine neuen Share für die Webseiten anlegen der vor dem Share mit der tiefen Ordnerstruktur liegt ... dann kommt zwar noch der Fehler man kann aber weiter machen

PS vor im Sinne des Suchalgorithmus von Whiist ... da ist die verwendetet Reigenfolge mir nicht klar :( ich hatte die tiefe Struktur in "Öffentlich" und habe dann "aa" neu angelegt
whiist ordner.PNG
whiist ordner.PNG (6.32 KiB) 4887 mal betrachtet
whiist ordner 2.PNG
whiist ordner 2.PNG (2.66 KiB) 4887 mal betrachtet

Re: Whiist, Speicherpfad bzw. Dateiname zu lang bzw.

Verfasst: 2. Nov 2014, 20:44
von Cyberguenni
Hallo nobbi,

danke, dass du den Test gemacht hast und das Problem nachvollziehen konntest. Kurzerhand habe ich mich für Lösung 2.) entschieden und ein neue Freigabe erstellt. Einfacherweise habe ich das Wort "Websites" dafür genutzt - natürlich mit leichter Ignoranz einer möglichen alphabetischen Ordnung oder Suchalgorithmus von Whiist. Dann Start des Wizards in bekannter Weise, mit endlosem Warten und erwarteter Fehlermeldung. Aber, der neue Ordner steht ganz oben zur Auswahl als Speicherort zur Verfügung. Das ganze hab ich dreimal angewandt und ist wiederholbar reproduzierbar. Es schein also zu klappen. Wie lang, wie oft, das bleibt zunächst offen.
Naja, wahrscheinlich für das kleine aber nützliche Tool ein Kollaps :o ,etwa 1,3 Mio. Dateien auf'm Server für einen geeigneten Speicherplatz zu durchforsten.

Also Danke und Gruß/ Cybergünni