Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Alles zu den verschiedenen Add-Ins
Antworten
Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 7. Jun 2007, 10:57

Soo, ich hab mal einen neuen Thread analog zu dem im alten Forum aufgemacht.
Stellt hier eure Fragen, Kommentare und Verbesserungsvorschläge rein!
lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

derkili
Foren-Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: 8. Jun 2007, 23:02
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von derkili » 10. Jun 2007, 00:38

Hallo,
was macht deine "Roadmap" ;-)
Kili

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 10. Jun 2007, 10:41

Was denächst kommen wird:
- Shutdown eines Clients, auch automatisch
- Das Addin als Service laufen zu lassen

Was noch geplant ist:
- Bessere Aufweckzeitverwaltung :) , also es sollte möglich sein, diese Zeiten, einmalig, zu bestimmten Datum, wöchentlich,monatlich, usw. einzustellen.

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

derkili
Foren-Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: 8. Jun 2007, 23:02
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von derkili » 10. Jun 2007, 13:17

Ich hatte eher an den Zeitplan gedacht ;)
Aber das ist auch intereasant und wird sicher gut.
Kili

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 10. Jun 2007, 13:25

Naja, ich mach das ja immer so nebenbei, wenn Zeit bleibt.
Wenn ich mich jetzt auf ein bestimmtes Datum festlege und es dann doch nicht schaffe, ist jeder enttäuscht.
Wenn es fertig ist, dann ist es fertig :D
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

derkili
Foren-Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: 8. Jun 2007, 23:02
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von derkili » 10. Jun 2007, 14:14

okok, wie Christoph zu sagen pflegt:
die Spannung steigt bis ins unermessliche
:D

Benutzeravatar
Christoph
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 7. Jun 2007, 13:56
Wohnort: Hamburg, Germany
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von Christoph » 10. Jun 2007, 18:30

Hey! Gleich bekommst du nen Poke! :mrgreen:

*edit by AliG*: Hab die nachfolgende Diskussion nach 'Kaffeschnack' verschoben, um 1. den Thread übersichtlich zu halten und 2. um die Moderatorenrechte zu testen :)

Dr. Sooom
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jul 2007, 17:25
Wohnort: Welsland, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von Dr. Sooom » 19. Jul 2007, 18:23

Hallo!

Ich teste nur WHS am Virtual PC 2007, setze es noch nicht ein. Deshalb eine etwas andere Frage:

Wo bekomme ich ein vernünftiges WakeOnLAN-Tool her? (natürlich Freeware)

Ich wollte schon mal eines selber machen, funktioniert aber nicht.

Dank im Voraus.
MfG Dr. Sooom
http://www.drsooom.at >>> Redakteure/Moderatoren (m/w) gesucht...

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 19. Jul 2007, 18:31

Also ein ganz einfaches wo man nur die MAC Adresse eingeben muss hab ich mir schon selber programmiert,
kann ich dir schicken wennst magst :D
Sonst gibts als Freeware noch dieses.
lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

Dr. Sooom
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jul 2007, 17:25
Wohnort: Welsland, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von Dr. Sooom » 19. Jul 2007, 18:44

Deines würde mir schon reichen. Wäre sehr nett, wenn du mir dies via E-Mail schicken könntest.
Zuletzt geändert von Dr. Sooom am 20. Jul 2007, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
MfG Dr. Sooom
http://www.drsooom.at >>> Redakteure/Moderatoren (m/w) gesucht...

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 19. Jul 2007, 18:47

Ist unterwegs... ;)
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von pleibling » 24. Jul 2007, 19:26

die shutdown funktion würde mich auch sehr interessieren.

ich habe mit meiner workstation schon seit ewigkeiten mit standby probleme (habe 2 graka und 4 mon. dran, wenn der rechner mehrfach aufwacht und einschläft werden irgendwann beim wecken einfach die monitore nicht mehr initialisiert und alle bildschirme bleiben schwarz. ist schon ein call bei ms geöffnet, basteln schon seit 2 monaten dran).

dank des wake up on lan addins habe ich nun die die idee, die rechner nur noch per wol zu wecken, damit die nicht mehr so oft aufwachen (bisher bei jedem lan packet, damit der rechner per rdp geweckt werden kann).

nur leider kann man nicht übers startmenü den rechner in den ruhezustand versetzen. gibt es dafür einen anderen weg einen rechner in den ruhezustnad zu schicken (nur solange bis feature im addin kommt)?

wisst ihr auch zufällig, ob ein rechner mit wol auch aufwachen kann, wenn er komplett ausgeschaltet ist (natürlich nicht wenn der stecker draussen ist ;))?

Benutzeravatar
AliG
Moderator
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Jun 2007, 17:33
Wohnort: Salzburg, Österreich

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von AliG » 24. Jul 2007, 19:38

Hi,
den Rechner in den Ruhezustand etc. geht mit Boardmitteln nicht.
Es gibt aber von Sysinternals (wurde von MS aufgekauft) das PSTools Package, mit dem praktischen Tool psshutdown.exe, mit dem gehts.
Das PSTools Package gibts hier: http://www.microsoft.com/technet/sysint ... Tools.mspx

Ja, man kann den Rechner wenn er komplett ausgeschaltet ist aufwecken, er muss dazu aber vorher aus dem Windows heruntergefahren worden sein, also sobald du hinten den Stecker ziehst, muss er einmal booten und herunterfahren.

lg Alex
Mache ich etwas richtig, merkt es keiner. Mache ich etwas falsch, vergisst es keiner. :D

Mein WHS

pleibling
Foren-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: 22. Jul 2007, 16:23

Re: Support Thread für das WakeOnLAN Add-In

Beitrag von pleibling » 25. Jul 2007, 23:00

cooooool, das nenne ich mal hilfreiche tips. da werde ich am wochenende direkt testen. das runterfahren einer workstation in s1 oder s2 oder so wäre auch noch eine geniale sache für das addin :).

Antworten