clamwin und hmailserver

Alles zu den verschiedenen Add-Ins
Antworten
a_krause
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12. Mär 2011, 17:48

clamwin und hmailserver

Beitrag von a_krause » 12. Mär 2011, 18:00

Hallo ich habe folgende Komponenten:
NAS Server: Acer H340
OS: WHS 2003
hmailserver: 5.3.3-B1879 und
clamwin 0.96.4

clawin habe ich über das addin WHSClamAV installiert.

Es läuft auch scheinbar alles stabil jedoch macht mir
der Virenscanner Probleme.

Er erkennt scheinbar keine Viren und lässt alles passieren obwohl ich im
hMailServer->Anit-virus->ClamWin
1) use ClamWin eingeschaltet habe
2) ClamScanexecutable und Path to Clamscan database per autodetect eingetragen wurde
3) Das blocking von Files welches ich testhalber auch mal enabled hatte funktioniert und
ich bekomme eine Hinweismail vom hMailServer für Emails die ein solches Attachment hatten.

Schicke ich nun aber von der Seite: http://www.aleph-tec.com/eicar/index.php
test-viren so erkennt scheinbar der mailserver gar nichts.

a) Was mache ich falsch?
b) Sind noch weitere Einstellungen durchzuführen (Ich habe keinen Hinweis darauf bekommen)
c) Kann ich von der Kommandozeile tests starten.

Danke schonmal im Voraus

Antworten