Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Alles zu den verschiedenen Add-Ins
Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 8. Mär 2011, 20:49

Hallo,
ich bekomme die neue Version der "Remote Notification" nicht ans Laufen.
Der Install läuft ganz normal ab, das Add-In wird auch im Register "Installiert" angezeigt.
Es taucht dann aber weder in der Navi-Leiste der Einstellungen noch in den Tabs der Console auf.

Light-out fahre ich in der neuesten Version 1.5.0.1443, frühere Konflikte sollen damit behoben sein.

Was kann ich tun ?

Danke und Grüße !
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 8. Mär 2011, 23:07

Jetzt habe ich beim Starten der Console eine Fehlermeldung bekommen.
Im Log steht auch was dazu ...
Ich füge beides an und hoffe, ihr könnt das interpretieren und mir weiterhelfen.
Dateianhänge
Console-Error.jpg
Fehlermeldung beim Start der Console
Console-Error.jpg (61.74 KiB) 1741 mal betrachtet
HomeServerConsole.110308.2259017187.1364.log
... und das Log dazu.
(10.25 KiB) 55-mal heruntergeladen
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 10. Mär 2011, 09:41

Kein guter Rat für mich ?
Sch...aaade ! :(
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 10. Mär 2011, 12:26

Deinstallier mal Remote Notification und installier es dann nochmals neu. Dann sollte es gehen.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 10. Mär 2011, 15:55

Ich hab es nochmal versucht - wie auch schon vor obigem Hilferuf (inkl. Server-Neustart):
keine Änderung ! :(
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 10. Mär 2011, 16:40

Dein Log zeigt den Konflikt mit der nlog.dll. Eventuell liegt da noch eine im Verzeichnis c:\programme\windows home server.
Deinstalliere mal Lights-Out und Remote Notification, schau dann in obiges Verzeichnis und lösche eine evtl. vorhandene nlog.dll.
Dann installiere die beiden erneut.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 11. Mär 2011, 00:00

So, das habe ich nun auch gemacht. Leider keine Wirkung !
Eine nlog.dll finde ich im ganzen System nicht. Kann es sein, dass die (irgendwo) fehlt ?
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 11. Mär 2011, 11:13

Die nlog.dll von Lights-Out liegt im Global-Assembly-Cache (GAC), typischerweise unter C:\WINDOWS\assembly.
Die nlog.dll von Remote Notiofication sollte m. W. in dessen Installationsverzeichnis liegen.

Welche anderen Add-Ins sind installiert?

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 11. Mär 2011, 12:15

ja, die nlog.dll in "Remote Notification" ist vorhanden, die Dateien in \assembly konnte ich leider nicht auflösen.
< ich habe Windows Search, das mäßig (freundlich ausgedrückt) funktioniert >

ich habe einen Hardcopy-Auszug vom Central-Addin für die Liste meiner Addins angefügt.

Grüße !
Dateianhänge
Addins.jpg
Addin-Liste
Addins.jpg (189.94 KiB) 1677 mal betrachtet
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 11. Mär 2011, 15:51

Welche Dateiversion hat die nlog.dll von Remote Notification? Das sollte 1.0.0.x sein.
Die nlog.dll im Assemblyfolder siehst du nur im Windows Explorer, das sollte eine 2.0.0 sein.

Kannst du mal bitte nochmals eine HomeServerConsole.xxx.log posten. Ich leite die ggf. mal an den Entwickler weiter.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 11. Mär 2011, 18:01

Hallo,
nun bin ich fündig geworden. Es ist alles so wie es sein soll:
1.0.0.505 in RemoteNotifikation, 2.0.0.0 in Assembly.
Trotzdem funzt es nicht :(
Anbei ein Log von heute. Ich drücke die Daumen, dass du u/o deine Entwicklerkollegen fündig werdet.
Danke !
Dateianhänge
HomeServerConsole.110311.1245583593.3224.log.txt
Log Homeserver-Console 2
(5.41 KiB) 54-mal heruntergeladen
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 11. Mär 2011, 19:10

Ok, jetzt ist es kein Fehler der nlog.dll mehr. Ich leite das mal an Alex Kuretz (Entwickler von Remote Notifikation) weiter.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Benutzeravatar
Martin
Moderator
Beiträge: 9378
Registriert: 11. Sep 2007, 10:51
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Martin » 12. Mär 2011, 16:59

Wie sieht es mit deinem Englisch aus? Alex Kurtz hat geantwortet:

Thanks Martin, do you know if he speaks English enough for me to help him? If not, it would be helpful to have the RemoteNotification*.log files, they reside with the WHS log files. I suspect that his settings or database file has an error, he can try stopping the Remote Notification service, delete the .xml and .db file in D:\folders\{00979F7B-36E8-4121-8B80-C399B161DFD9}, restart the service, and then restart the Console.

Er hätte ggf. gerne die Logfiles, die befinden sich im WHS Verzeichnis (%qlogs%), Er nimmt an, dass deine Einstellungen oder die Datenbank Schaden genommen haben. Stoppe mal den Remote Notification Dienst, lösche die *.xml und *.db Dateien im Verzeichnis D:\folders\{00979F7B-36E8-4121-8B80-C399B161DFD9}, starte den Dienst neu und dann die Konsole.

Gruß
Martin
Eigenbau mit WSE 2012 R2, HP N40L mit WSE 2012 R2 als Backupserver, HP Microserver Gen8 unter WSE 2016
Entwickler von Lights-Out

Flori1
Foren-Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14. Apr 2009, 22:49
Wohnort: bei München

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von Flori1 » 12. Mär 2011, 17:29

Vielen Dank für die Vermittlung. Mein passives Englisch ist ausreichend, das aktive weniger ...

Ich habe alles wie beschrieben gemacht, leider auch dieses Mal ohne besseres Ergebnis. :( :( :(
Zu Löschen gab es nur ein *.db-, aber kein *.xml- File (?). Der Start danach erzeugte gleich wieder obiges Fehlerfenster
wg. der RemoteNotification-dll.

Beigefügte Logs:
- 2 RemoteNotification-Logs vor der Löschung
- 1 RemoteNotification-Log nach der Löschung
- 1 Console-Log nach der Löschung
Dateianhänge
HomeServerConsole.110312.1717535000.6308.log-afterDelete.txt
Log WHS Console nach Löschung
(10.33 KiB) 49-mal heruntergeladen
RemoteNotificationService.log-afterDelete.txt
Log RN-Service nach Löschung
(1.18 KiB) 46-mal heruntergeladen
RemoteNotificationConsoleTab.log.txt
Log RN-ConsoleTab vor Löschung
(2.29 KiB) 46-mal heruntergeladen
RemoteNotificationService.log.txt
Log RN-Service vor Löschung
(1012 Bytes) 46-mal heruntergeladen
WHS2011:
Board: Intel DH67GDB3, Intel H67 B3, LGA1155, mATX, CPU: i5-2500, Memory: Geil 8GB-Kit DDR3-1333
HD: intern: 1 x 64GB Crucial RealSSD (System), 1 x 2 TB WD20EARS, 1 x 3 TB WD30EFRX, 2 x 1 TB HD103UJ, 1 x 2 TB WD20EFRX (Shares) -- extern: 2 x 2 TB WD20EAR*, 1 x 4 TB WD40EZRX (Backups)
Router + DHCP-Server: Fritzbox 7490
Clients:
1 Eigenbau-PC intel i7-5820, 32GB, 1300 GB, Dual-Boot Win 7 Prof. (x64), Win 10 Pro
1 Dell Laptop, Win 7 Prof. (x64)
1 HP Laptop, Win 7 Home Premium (x64)
1 Panasonic TV mit NetTV

yakuza
Foren-Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 12. Mär 2011, 17:15

Re: Remote Notification 1.5.0.4 läuft nicht

Beitrag von yakuza » 13. Mär 2011, 16:53

Hi, I'm the developer of Remote Notification, sorry to hear you are having an issue. Unfortunately I don't speak German so hopefully we can get by with Google translation and the help of Martin and others here. :)

I reviewed the log files, the error is different now, it's complaining about the loading of the NLog dll again from what I see in the Console log "after delete". The RN service runs successfully, it is the Console that is having troubles. This is the same behavior I observed when there was a conflict with a different version of NLog that Martin corrected in 1433 version of Lights Out Beta.

Can you take a screenshot of the contents of C:\programme\Remote Notification\ directory? Also verify that Nlog.dll does not exist in the c:\programme\Windows Home Server\ directory.

Antworten