Android App

Alles zu den verschiedenen Add-Ins
Benutzeravatar
MisterJ
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 12. Sep 2010, 12:56

Android App

Beitrag von MisterJ » 24. Okt 2010, 19:49

Hallo Community,

ihr wisst nicht zufällig ob es derzeit eine Android App + plugin für den Homeserver gibt?
ich hab schon gegoogled, aber finde nichts :( für iPhone existiert ja bereits eine, wäre ja komisch wenn es da nichts entsprechendes für Android geben würde...
Danke MisterJ
HP Vault X312 mit WHS 2003 SP2 Add-ins: AutoExit 2009, Advanced Admin Console, Lights-Out, WHS Toolkit 1.1
2 x 1TB Speicher, 2 freie Slots
2 GB Arbeitspeicher
Intel(R) Atom(TM) CPU D510 @ 1,67GHz
Realtek PCIe GBE Family Controller
Router: ASUS RT-N56U

Clients:
3 x Win7 Home Premium 64bit
1 x WinXP Professional 32bit
1 x Win7 Starter 32bit

Mike Lowrey
Beiträge: 1181
Registriert: 6. Jan 2009, 19:42

Re: Android App

Beitrag von Mike Lowrey » 24. Okt 2010, 20:34

Bisher gibt es nur eine für iPhone und Windows Mobile - allerdings ist das im Prinzip nur eine Webanwendung die du mit dem Browser auch unter Android öffnen können solltest.
WHS: ASRock NF6 G-DVI | AMD e4350 | 2 TB Samsung F4 + 2 x Samsung 1TB + 2x 1.5 TB + 0.5 TB (7,5 TB)| 1 GBit@ Home, 20/1 MBit @ www

Benutzeravatar
MisterJ
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 12. Sep 2010, 12:56

Re: Android App

Beitrag von MisterJ » 25. Okt 2010, 18:09

naja, auf die remote-funktion kann ich natürlich zugreifen, ich meinte auch ob ich das handy nicht auch zum client machen kann und regelmäßige sicherungen des Handyinhaltes erstellen kann... ausserdem würde ich den server gern auch über das handy bedienen können, consolenmäßig
aber das wird wohl nicht möglich sein
HP Vault X312 mit WHS 2003 SP2 Add-ins: AutoExit 2009, Advanced Admin Console, Lights-Out, WHS Toolkit 1.1
2 x 1TB Speicher, 2 freie Slots
2 GB Arbeitspeicher
Intel(R) Atom(TM) CPU D510 @ 1,67GHz
Realtek PCIe GBE Family Controller
Router: ASUS RT-N56U

Clients:
3 x Win7 Home Premium 64bit
1 x WinXP Professional 32bit
1 x Win7 Starter 32bit

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 30. Okt 2010, 19:12

Ich habe das Samsung Galaxy Tab mit eben Android. Wie kann ich auf die medieninhalte des WHS zugreifen? WLAN ist aktiv, aber er findet nix, bzw. sucht sich zu tode. Es klappt irgendwie nicht. Ich bin über WLAN bei mir im Netz drin

jemand eine Idee?

Danke :)
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 1. Nov 2010, 18:03

push

niemand erste Erfahrungen?
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

Benutzeravatar
MisterJ
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 12. Sep 2010, 12:56

Re: Android App

Beitrag von MisterJ » 12. Nov 2010, 21:42

mit meinem samsung galaxy S kann ich problemlos über die Allshare app auf alle medieninhalte zugreiffen...
HP Vault X312 mit WHS 2003 SP2 Add-ins: AutoExit 2009, Advanced Admin Console, Lights-Out, WHS Toolkit 1.1
2 x 1TB Speicher, 2 freie Slots
2 GB Arbeitspeicher
Intel(R) Atom(TM) CPU D510 @ 1,67GHz
Realtek PCIe GBE Family Controller
Router: ASUS RT-N56U

Clients:
3 x Win7 Home Premium 64bit
1 x WinXP Professional 32bit
1 x Win7 Starter 32bit

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 13. Nov 2010, 10:33

Hm, das habe ich auch schon ausprobiert, aber es funktioniert nicht. Angeblich braucht AllShare einen DLNA Server, was der WHS wohl nicht ist.

Oder ist es eine Einstellungssache am WHS, Ports am router oder so?

Gruß Erik
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 15. Nov 2010, 21:59

push

need help, thanks
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

zuz242
Foren-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 4. Nov 2009, 11:52

Re: Android App

Beitrag von zuz242 » 16. Nov 2010, 09:14

ErikStgt hat geschrieben:Hm, das habe ich auch schon ausprobiert, aber es funktioniert nicht. Angeblich braucht AllShare einen DLNA Server, was der WHS wohl nicht ist.

Oder ist es eine Einstellungssache am WHS, Ports am router oder so?

Gruß Erik
Einen expliziten Media / DNLA Server bringen viele WHS-Systeme von Acer und HP mit, onboard gibt es doch aber auch eine Mediasharing Funktion (für die Anbindung des Mediaplayers), oder?
Intel SS4200 | Intel Core2Duo 4600 | 2GB | WHS2011
HP N54L| 6GB | ca. 13TB | WHS2011

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 16. Nov 2010, 11:31

Ich habe keinen dieser Server, sondern selbst gebaut, daher das Betriebssystem auch selbst installiert und keine weitere Software oder Dienste ausser das was der WHS selber mitbringt installiert.

Muß ich irgendwelche Ports freigeben im router?

MisterJ bitte melden :)

Danke
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

Frankenbeutel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 44
Registriert: 24. Okt 2007, 19:38

Re: Android App

Beitrag von Frankenbeutel » 19. Nov 2010, 13:50

Hab auch ein Galaxy Tab.
Ich kann über 3g bzw. WLAN über Remoteaccess auf den Server zugreifen und durch die Shares browsen, aber ich kann nichts downloaden.
State of the art sollte doch eigentlich auch eine Streamingfunktion sein, ich mag nicth immer ein Lied oder einen Film downloaden um ihn auf dem Androidgerät anzuschauen.

Gibt es mittlerweise Apps die das können?

Gruß

Franky

PS: Streamen kommt wohl erst mit Vail, oder?

Frankenbeutel
Foren-Einsteiger
Beiträge: 44
Registriert: 24. Okt 2007, 19:38

Re: Android App

Beitrag von Frankenbeutel » 19. Nov 2010, 14:21

Gerade was für Android gefunden

www.homepipe.net

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 19. Nov 2010, 14:33

Frankenbeutel hat geschrieben:Gerade was für Android gefunden

http://www.homepipe.net
Danke für den Link.Ich kann heute schon mit Android bzw.dem Tablett mich über das Internet ganz normal am WHS anmelden
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

ErikStgt
Foren-Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 22. Apr 2008, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Android App

Beitrag von ErikStgt » 5. Dez 2010, 19:42

push again :)
WHS Server:
Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3H
CPU: AMD X2 BE 2400
Festplatten: mehere WD RE GP
Graka: onboard
Netzteil: Seasonic SII 12 330Watt
RAM: 4GB
http:\\www.asphaltknutscher.de

Squirrel
Foren-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 29. Nov 2009, 17:40

Re: Android App

Beitrag von Squirrel » 21. Dez 2010, 07:49

moin,

ich gehöre jetzt auch zum club:

acer h340 und samsung galaxy tab - würde nur zu gerne via wlan auf die medieninhalte auf dem WHS zugreifen ... aber bisher sehe ich keinen weg.
vielleicht hats einer hinbekommen?

grüße
rolf

edit: mit allshare bekomme ich den WHS zu sehen. danach sucht das gt ewig alles auf dem server durch, zeigt es an- und beginnt wieder von vorne. mir scheint, das ding verschluckt sich am whs-inhalt.

grüße
rolf

nochmal edit:

mit tversity bekomme ich es hin dass der galaxy auch die videos vom vhs in einer liste darstellt. wenn ich sie aber versuche abzuspielen meint der galaxy daß sich die filme in einem format vorfinden mit dem er nicht umgehen kann. gibts dazu eventuell erfahrungen?

grüße
rolf

und ein letztes edit:

ich denke daß das problem nicht der server ist. es ist im moment einfach so daß es für android keinen client gibt der streaming video beherrscht. da heißt es also entweder abwarten oder selber programmieren :D

grütze!
rolf
Acer H340 / 1*Samsung HD103SI 1 TB (System), 2*Samsung HD154UI 1.5 TB (Daten); 2 PC mit Windows 7 Home premium; AVM 7270.

"In rust we trust"

Antworten