Ungewollter Client WOL / W-LAN

Fragen zum Bereich Netzwerk
Antworten
offpistesau
Foren-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 20. Feb 2012, 13:40

Ungewollter Client WOL / W-LAN

Beitrag von offpistesau » 30. Sep 2014, 13:16

Dear all,

seit ein paar Tagen plagt mich folgende Sache: Ein WHS Client, der sich in der Notebooktasche im Standby (und in W_LAN Reichweite) befindet, wacht regelmässig kurz nach 2:00 auf und generiert bis zum Akku-Ende, also ca 6-7h lang jede 4 Minuten einen Haufen an Systemeregnissen. Als Folge wird auch der WHS wach gehalten....
Ich kann mich nicht erinnern, etwas am Setup oder Backup geändert zu haben. Die Uhrzeit 'riecht' nach der Backup-Zeit. Alle Autom. Backups sind aber alle richtig durchgelaufen.

Interessantrweise ist das XP Gerät in der Nacht nicht in der Lage, vom WLAN Router eine neue IP zu bekommen. Es könnte sein, dass die Systemereignisse im 4-minüten Intervall die Folge der Bemüungen sind.

Hat jemand eine Idee, wo ich nachgucken könnte?

- wieso wacht der Client kurz nach 2:00 auf, wer weckt ihn?
- wieso kann er die neue IP Adresse ziehen? Tagsüber geht es auch.
- Warum kehrt er nicht in den Standby zurück?

Danke Euch für Eure Tipps.
WHS1, HP Datavault X312, CPU Atom D510 1,66 GHz, 2GB RAM, Slot1: Sys auf ST31000528AS 1GB, Slot 2,3: Pool auf 2x ST32000542AS 2GB, Slot 4: E: Backup auf 1x ST31000528AS 1GB; Add-ins: LO, Whiist

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21085
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Ungewollter Client WOL / W-LAN

Beitrag von Nobby1805 » 30. Sep 2014, 18:42

Tipps:
1. nicht in die Tasche packen sondern offen stehen lassen ... wenn es dann immer noch passiert:
2. nachschauen ob er eine IP-Adresse bekommen hat ... wenn nicht müsste man im Ereignislog Meldung finden
3. setzt doch mal die Backupzeit auf 2:30 oder 3:00

evt. kann man mit den Ergebnissen dieser Prüfung deine Fragen beantworten

PS wenn es nach 1 nicht mehr passiert könnte die Dämpfung durch die Tasche der Faktor zwischen geht und geht nicht richtig sein
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Antworten