Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Fragen zum Thema Windows Home Server Hardware
Antworten

Hast du den Acer easyStore Home Server gekauft?

Ja
459
70%
Nein
129
20%
Denke darüber nach
64
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 652

Benutzeravatar
Christoph
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 7. Jun 2007, 13:56
Wohnort: Hamburg, Germany
Kontaktdaten:

Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Christoph » 17. Mai 2009, 21:30

Mich würde mal interessieren, wie viele Leute hier aus dem Forum den Acer easyStore Home Server gekauft haben, bzw. darüber nachdenken!

Bitte gebt Eure Stimme bei der Umfrage ab.

Viele Grüße,

Christoph

ninja
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 6. Aug 2007, 10:53
Wohnort: Exilium (Österreich)

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von ninja » 18. Mai 2009, 12:51

Jupp, meiner einer hat einen für 249 Euro von Mediamakt ergattert :-)


6:10 - 6.15 Uhr HomeServer gesucht und gefunden gefunden :)

6.15 - 7.20 Uhr 65 Minuten Schlange stehen an der Kassse :(


cu

torben
WHS01: ACER H340, 4x WD (2xWD10EAVS 1TB / 2xWD10EADS 1TB
WHS02: CPU: AMD Athlon X2 5050e (2x2,6Ghz), MB: GigaByte MA78G-DS3H, RAM: 4x1 GB GEIL 667 DDR2, System HDD: Samsung HE502IJ 500GB 24/7, Storage HDD: 5x WD10EADS 1TB, 5x WD15EADS 1,5TB

Touchy
Foren-Einsteiger
Beiträge: 18
Registriert: 16. Mär 2009, 14:01

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Touchy » 18. Mai 2009, 14:44

Wie ist denn der Geräuschpegel und welche HDDs sind eingebaut?

stardvd
Foren-Mitglied
Beiträge: 701
Registriert: 28. Nov 2007, 21:16

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von stardvd » 18. Mai 2009, 16:05

Touchy hat geschrieben:Wie ist denn der Geräuschpegel und welche HDDs sind eingebaut?
Geräuschpegel interessiert mich auch - am besten im Vergleich zum Scaleo ;)

Ich wollte mir den Acer heute mal im MediaMarkt in Bochum Ruhrpark ansehen: der Mitarbeiter "peinlich berührt" - er fragt mal nach. Ergebnis: die haben keine (obwohl der heute ja Deutschlandweit in der Werbung ist)...

Auch die umliegenden Märkte hätten keine (Bochum, Gelsenkirchen, Recklinghausen) - und ob es noch mal welche gibt konnte man auf die schnelle nicht rausfinden...

Touchy
Foren-Einsteiger
Beiträge: 18
Registriert: 16. Mär 2009, 14:01

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Touchy » 18. Mai 2009, 16:44

Sieht wohl eher schlecht aus bei dem Preis.

Benutzeravatar
Christoph
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 7. Jun 2007, 13:56
Wohnort: Hamburg, Germany
Kontaktdaten:

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Christoph » 18. Mai 2009, 17:15

Martin wird im nächsten teil des Review über den Stromverbrauch schreiben.

Gruss

Christoph

ninja
Foren-Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 6. Aug 2007, 10:53
Wohnort: Exilium (Österreich)

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von ninja » 18. Mai 2009, 18:21

Geräuschpegel: Hmm,.. das ist immer sujektiv :) ich würde mal sagen, die Kiste bewegt sich auf dem Level von einem Notebook. Also sozusagen unhörbar aus 1m Entfernung.

Die Festplatten sind: WD10EAVS (Western Digital Green Power)


cu

torben
WHS01: ACER H340, 4x WD (2xWD10EAVS 1TB / 2xWD10EADS 1TB
WHS02: CPU: AMD Athlon X2 5050e (2x2,6Ghz), MB: GigaByte MA78G-DS3H, RAM: 4x1 GB GEIL 667 DDR2, System HDD: Samsung HE502IJ 500GB 24/7, Storage HDD: 5x WD10EADS 1TB, 5x WD15EADS 1,5TB

stardvd
Foren-Mitglied
Beiträge: 701
Registriert: 28. Nov 2007, 21:16

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von stardvd » 18. Mai 2009, 18:50

Ja das mit dem Subjektiv ist so eine Sache. Ich habe ja schon zwei Scaleo. Die allgemeine Meinung ist ja das die leise sind - ich empfinde die als recht laut.

Auch der Vergleich mit dem Notebook ist so eine Sache: mein 17 Zoll Acer Notebook ist ganz schön laut, mein 13 Zoll macBook unhörbar...

jensw
Foren-Einsteiger
Beiträge: 22
Registriert: 12. Mai 2009, 20:23

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von jensw » 18. Mai 2009, 19:13

Ich denke für den normalen Preis sind die Scaleo 2105 und 2205 der bessere Deal. Der Prozessor (Celeron statt Atom) des Scaleo sollte deutlich schneller als der Atom N230 sein. Außerdem liegen zwischen dem 2205 und dem Acer H340 in der 2TB-Version ja auch 60€ zugunsten des Scaleo. Bei 249€ für den Acer sieht's natürlich anders aus.

Gruß,
Jens

stardvd
Foren-Mitglied
Beiträge: 701
Registriert: 28. Nov 2007, 21:16

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von stardvd » 18. Mai 2009, 19:19

Da ich nur noch einen WHS als großen "Fileserver" suche reicht mir da der Acer - wenn er denn:

a) leiser als die Scaleo ist
b) weniger Strom braucht

Ansonsten gibt es über kurz oder lang wohl noch einen Scaleo ;)

Morphex
Foren-Einsteiger
Beiträge: 9
Registriert: 18. Mai 2009, 22:35

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Morphex » 18. Mai 2009, 23:29

Hätt ihn mir heut gern gekauft, aber des war mal wieder ein Lockangebot sonders gleichen...
Bin extra früher aus der arbeit raus um noch zum MM in der nächsten "Stadt" (Erding) fahren
zu können. Hatte es zwar mehrfach telefonisch versucht aber da ist nie jemand hingegangen.
Was mich wundert, denn als ich dann um kurz vor 20h (normal ja rushhour) im Laden war, war
ich so ungefähr der einzige Kunde... Naja, jedenfalls hatten die den Server nimmer da, der
Typ wusste erst gar ned wovon ich red, letztendlich fiel es ihm dann aber wieder ein und er
meinte die wären gleich alle weg gewesen als das Angebot raus kam weil sie auch nur ganz
wenige da hatten...

Na des hickhack hätt ich mir sparen können... werd ihn mir wohl doch online bestellen...
das ist normalerweise deutlich Stressfreier, nurnoch auf ein gutes Angebot warten...

Benutzeravatar
Pitti
Foren-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 15. Mär 2009, 20:45
Wohnort: München Umland
Kontaktdaten:

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Pitti » 19. Mai 2009, 09:41

Hi Morphex,

ich war letzten Samstag da (in Erding). Gleiches Spiel! Der erste Verkäufer wusste gar nicht was ich meinte. Nach Rücksprache mit einem Kollegen hieß es - gibt es nur in der Stadt (München) - hat man nie gehabt (finde ich toll in Bezug zu deiner Aussage). Am Nachmittag war ich nochmal da (mußte was anderes umtauschen) - habe da einfach nochmal gefragt (anderer Verkäufer) - ja, man hätte sie bestellt aber sind noch nicht da ;-)

War gestern dann im neuen MM in der Stadt - in den 3 Minuten wo ich mich mit einer Verkäuferin unterhielt fragten bestemmt 5 Leute nach - immer gleiche Auusage: War ein Eröffungsangebot mit limitierter Stückzahl und ob und wann sie wieder welche bekommen können sie nicht sagen :(

War auch wieder für lange Zeit mein letzter Besuch in einem MM!!! Dachte bestellste wegen dem Zeitvorteil mal nicht via Internet, aber ist einfach doch der "bessere" Weg.

Kennt jemand einen Laden in München oder Umkreis wo man das Ding einfach kaufen kann. Wollte den Feiertag und das WE nutzen zum einrichten!

Danke & CIao
Pitti
Server Acer H340 mit 3x 1TB ST31000333AS + 1x 1TB WD10EACS
Clients 4x Windows XP, 2x Windows 7
Bild

Morphex
Foren-Einsteiger
Beiträge: 9
Registriert: 18. Mai 2009, 22:35

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Morphex » 19. Mai 2009, 10:55

Pitti hat geschrieben:Hi Morphex,

ich war letzten Samstag da (in Erding). Gleiches Spiel! Der erste Verkäufer wusste gar nicht was ich meinte. Nach Rücksprache mit einem Kollegen hieß es - gibt es nur in der Stadt (München) - hat man nie gehabt (finde ich toll in Bezug zu deiner Aussage). Am Nachmittag war ich nochmal da (mußte was anderes umtauschen) - habe da einfach nochmal gefragt (anderer Verkäufer) - ja, man hätte sie bestellt aber sind noch nicht da ;-)

War gestern dann im neuen MM in der Stadt - in den 3 Minuten wo ich mich mit einer Verkäuferin unterhielt fragten bestemmt 5 Leute nach - immer gleiche Auusage: War ein Eröffungsangebot mit limitierter Stückzahl und ob und wann sie wieder welche bekommen können sie nicht sagen :(

War auch wieder für lange Zeit mein letzter Besuch in einem MM!!! Dachte bestellste wegen dem Zeitvorteil mal nicht via Internet, aber ist einfach doch der "bessere" Weg.

Kennt jemand einen Laden in München oder Umkreis wo man das Ding einfach kaufen kann. Wollte den Feiertag und das WE nutzen zum einrichten!

Danke & CIao
Pitti

Da hast Du allerdings recht, dass ist wirklich mal lustig. Klassischer fall von Linker und rechter Hand... Was mich daran am meisten ärgert ist dass ich die telefonisch nicht erreichen konnte obwohl der laden quasi leer war und genügend leute rumstanden... das finde ich echt miesen Service. Die Stunde hinunherfahrerei hätt ich mir dann nämlich sparen können!

Naja ich werd ih nun evtl hier bestellen... http://www.cyberport.de/item/1305/1028/ ... ml?APID=20
Hat ahlt gleich 4TB für 570 EUR, ist zwar kein ganz so gutes Angebot, aber soviel Teurer ists, wenn man die zwei Festplatten dazu rechnet dann auch nicht.

Update:
hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Cyberport gemacht... im netz gibt es anscheinen eine sehr zwiespältige Meinung über die...

Benutzeravatar
Pitti
Foren-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 15. Mär 2009, 20:45
Wohnort: München Umland
Kontaktdaten:

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von Pitti » 19. Mai 2009, 12:24

Telefonisch hatte ich mehr Glück - was nicht heißt das man mehr Infos bekommen hat :D Ich war aber am Sonnabend eh drüben und habe da dann einfach nachgehackt - mit bekanntem Ergebnis.

Das Angebot bei Cyberport hatte ich vohin auch gefunden. Bin mir aber noch nicht sicher was ich jetzt tue - aber dort bestellen könnte ich mir vorstellen. Habe mit den Leuten da auch schon mal telefoniert und waren ganz okay. Bestellt hatte ich dann aus anderen Gründen bei Computeruniverse.

CIAo Pitti

PS: Wo wohnst Du genau, wenn ich fragen darf (vielleicht ne PN)!
Server Acer H340 mit 3x 1TB ST31000333AS + 1x 1TB WD10EACS
Clients 4x Windows XP, 2x Windows 7
Bild

kh045322
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 19. Mai 2009, 13:49

Re: Wie viele Leute hier haben den Acer Server gekauft?

Beitrag von kh045322 » 19. Mai 2009, 13:52

Update:
hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Cyberport gemacht... im netz gibt es anscheinen eine sehr zwiespältige Meinung über die...[/quote]

Cyperport is OK. Hab dort schon oft bestellt und bin immer gut bedient worden.

Antworten