Hife, mir fehlen Teile, HP Data Vault X3xx

Fragen zum Thema Windows Home Server Hardware
Antworten
mschwarz999
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 18. Mär 2013, 12:25

Hife, mir fehlen Teile, HP Data Vault X3xx

Beitrag von mschwarz999 » 18. Mär 2013, 13:11

Habe mir bei Ebay ein HP Data Vault X315 ohne zubehör ersteigert. Äußerst günstig muß ich sagen.

Leider war ohne Zubehör(so war es auch beschrieben) tatsächlich ohne alles...
Die fehlenden Festplatteneinschübe und die Software fehlten...

Leider ist bei HP zu diesem Gerät ohne Garantie gar nichts zu bekommen. HP ist da wider erwarten ziemlich zugeknöpft.

Den untersten Festplatteneinschub habe ich mit zwei Stück Pappe auf die Höhe der Sata-Anschlüsse gebracht und eine Festplatte eingeschoben und mit Pappe verkeilt.
Das klappt ja noch. Wie es mit den Einschüben darüber aussieht kommt später.

Die Softwareinstallation ist momentan mein schwierigstes Problem:

Ich habe noch eine alte Windows Home Server-DVD in meinem Fundus. Der Lizenzschlüssel klebt ja unter dem Gerät.

:nw Leider verweigert die WSH ohne Bildschirm die Arbeit, da diese nicht Auf unattached und Remote getrimmt ist. --> die Wörter habe ich die ganze Zeit gesucht... zum suchen... :o

Kann mir einer von euch hilfsbereiten, warmherzigen :D HP Data Vault Besitzern eine Kopie der Software machen? Ich stehe so ein Bisschen auf der originalen Software...
Den Lizenzschlüssel besitze ich ja.

Auf der HP-Seite sind nicht mal die zusätzlichen Treiber zu finden und der Support mauert.

Habe auch schon versucht die Festplatte außerhalb des Servers am PC anzuschließen und zu bespielen. Habe es nach den verschiedenen Phasen wieder in den Server geschoben, aber die Installation blieb immer hängen. Sie ist halt auf den Bildschirm und Interaktion ausgerichtet.

Die Alternative ist ein VGA-Kabel und oder WSH 2011. Wie man WSH2011 aufspielt habe ich schon im Netz gefunden (auch ohne VGA).
Beide Möglichkeiten möchte ich mir bis zum Schuß aufbewahren, legen aber im Bereich des möglichen...
Wie gesagt, ich steh so ein bischen auf Original Software....

Kann mir einer Helfen? Habt ihr Links zu Hilfen, die ich Übersehen habe?

Laut Internet erzeugt die OriginalSoftware eine TFTP-Server welche dann wohl ein Abbild aufs Gerät spielt.
Hab diesen Weg noch nicht durchdacht. Zumal ich mir ein unantachede Version der Installation erstellen müßte, wozu mir noch das Wissen fehlt...

MfG und Vielen Dank für Eure Hilfe

Michael
WHS: HP-Data Vault X315, 3 * 2 TB-Festplatte NAS-Festplatten von WD
1 PC Windows 7 mit Intel Core i7, 8GB, mit Hybrit-Festplatte
Winbuilder Win7PESE und eigenen Plugins
Programmiere in Visual Basic 2010

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten...

Benutzeravatar
FrankySt72
Foren-Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 4. Jun 2009, 23:31

Re: Hife, mir fehlen Teile, HP Data Vault X3xx

Beitrag von FrankySt72 » 19. Mär 2013, 03:56

Ja, das mit den Festplatteneinschüben ist bitter..... Und teuer, wenn man sie denn überhaupt über ebay bekommt. Vermutlich hat der Händler die Festplatteneinschübe getrennt verkauft und damit den eigentlichen Gewinn gemacht.
Bei der 3er-Serie kann ich Dir leider nicht weiter helfen :cry:
Grüße Frank
[Irren ist menschlich. Aber noch menschlicher ist es, dem Computer die Schuld zu geben.] *Unbekannt
[Wir sind alle aus Sternenstaub gemacht - und unser Schmuck aus dem Staub kollidierender Sterne] *Carl Sagan

HP StorageWorks x510 Data Vault - WHS 2011 - 4GB - System 2TB Samsung F4 + 2TB Samsung F3 + 3TB WD Red
(HP Mediasmart EX470 V3.0 - SP2 - PP3 - 2GB - 2.6GHz (AMD LE-1640)) aktuell außer Betrieb
FRITZ!Box Fon 7390 - 100 MBit KabelDeutschland / ZyXEL GS1100-16 / D-Link DGS-1008D
Relevante Ausstattung: Windows 8 + Windows 7, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, Apple TV (3), Samsung UE55D8000

Datenduplizierung, Raid 1,5,10 ersetzt kein Backup!!! Niemals auf Backup verzichten!!!

mschwarz999
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 18. Mär 2013, 12:25

Re: Hife, mir fehlen Teile, HP Data Vault X3xx

Beitrag von mschwarz999 » 19. Mär 2013, 11:19

Hallo FrankySt72,

kein Händlerverkauf, war ein Privatmann... ich denke er hat auch irgendwo die Reste gefunden...


Danke für deine Antwort...

Gruß Michael
WHS: HP-Data Vault X315, 3 * 2 TB-Festplatte NAS-Festplatten von WD
1 PC Windows 7 mit Intel Core i7, 8GB, mit Hybrit-Festplatte
Winbuilder Win7PESE und eigenen Plugins
Programmiere in Visual Basic 2010

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten...

mschwarz999
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 18. Mär 2013, 12:25

Re: Hife, mir fehlen Teile, HP Data Vault X3xx

Beitrag von mschwarz999 » 28. Mär 2013, 21:17

Hallo,

habe Dank Armin Die Software zusammen. Für die Festplattenschlitte habe ich einen guten Ersatz gefunden, habs im Forum Hardware beschrieben...

Gruß Michael
WHS: HP-Data Vault X315, 3 * 2 TB-Festplatte NAS-Festplatten von WD
1 PC Windows 7 mit Intel Core i7, 8GB, mit Hybrit-Festplatte
Winbuilder Win7PESE und eigenen Plugins
Programmiere in Visual Basic 2010

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten...

Antworten