Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Fragen zum Thema Windows Home Server Hardware
dopeX
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 10. Sep 2010, 16:09

Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von dopeX » 10. Sep 2010, 16:14

Hallo zusammen,

mir ist vor kurzer Zeit die Netzwerkkarte kaputt gegangen, daher habe ich mir nun ein neues Motherboard gekauft.
Das Problem das ich nun habe ist den Power-Knopf (Taster) anzuschließen.
Die LEDs sind mir egal, hat einer eine Idee welche beiden Kabel zu dem Taster gehören oder wie ich das herausfinden kann?

LG

dX

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 21085
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von Nobby1805 » 10. Sep 2010, 19:23

Im Servicemanual ist auch nichts beschrieben .. das wird wohl nur mit einem Ohmmeter klappen
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
5 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 32 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 AMD Ryzen 7 3700X, Gigabyte AORUS, 32 GB, Win 10 Pro x64 1909
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win 10 Home x64 1909
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1909


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
M3tzl3r
Foren-Einsteiger
Beiträge: 13
Registriert: 17. Apr 2010, 16:26

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von M3tzl3r » 9. Okt 2010, 17:45

Hallo
Kannst du die belegung sagen von dem On schalter ??
Danke dir im voraus.


MFG
Acer Home Server H340 2TB
Asus G51J i7 Gtx260M 2x320GB Win7 / Samsung R780 i3 Gt330M 500GB Win7
Asus G60VX T9600 Gtx260 2x320GB Win 7 / Toshiba Satellite Pro 500GB Ati4650 WinVista
2x Xbox 360 /2x Playstation 3 / Samsung UE32C6000 / Samsung UE32B6000
Stand PC Q6600 8800GT 4Gb Ram 1TB+2x250GB Win7+WinXp
Stand PC Q6600 Ati4650 6GbRam 1TB+750GB Win7
Stand PC E6420 Ati4650 4GbRam 2x500GB Win7
AVM FRITZ!Box 7240
D-Link DGS 1008D Switch
Buffalo LinkTheater PC-P4LWAG

Barney
Foren-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 18. Okt 2010, 17:43

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von Barney » 19. Okt 2010, 00:27

Ich schließe mich hier nochmal an. Sollte jemand irgend welche definitiven Belegungen des Steckers kennen, so würde ich mich über jede Information freuen.

Ich selbst habe gerade ein kurzes Trial-and-Error Verfahren ausprobiert, oder so, wie man es vielleicht nicht unbedingt machen sollte ;) Da auf der Platine aber eigentlich nur zwei Taster und sonst LEDs sind, die einem meines Wissens eine falsche Polung nicht übel nehmen sollten, bin ich folgendermaßen vorgegangen (die "unteren" 5 x 2 Pins habe ich dabei ausgespart, da diese ganz offensichtlich (anhand des anderen Steckers und den üblichen Kabelfarben) zum USB Anschluss gehören):

Ich habe einen zweiten Rechner hergenommen und hier die zwei Pins vom Mainboard für den Powerknopf mit je zwei Pins auf dem Acer Frontpanel verbunden und dabei auch immer wieder dessen Powerknopf gedrückt. Sehr lange tat sich nicht viel, außer dass vielleicht mal eine LED aufleuchtete. Doch dann fand ich zwei nebeneinanderliegende Pins, die meinen zweiten Rechner bei Betätigung des Frontpanel-Powerknopfes jedes mal tatsächlich aus/ein schalten konnten! Was mich dabei aber nun ein wenig irritiert: Wenn ich diese Pins vertauscht habe (also + und -), dann funktionierte das aus/einschalten nicht mehr. Meines Wissens nach aber müsste die Polung bei den zwei "Power-Pins" am Mainboard doch egal sein, da es ja nur ein Taster ist, der die Verbindung einfach herstellt. Daher bin ich im Moment noch ein wenig ratlos... auch wenn es funktioniert, bin ich mir nicht sicher, definitiv die richtigen zwei Pins gefunden zu haben. Wäre es denkbar, z.B. einen richtigen Pin vom Taster mit einem anderen der Power-LED erwischt zu haben, so dass das Endergebnis (Rechner fährt hoch) dasselbe ist?

Jemand weitere Ideen dazu? Oder sonst neue Erkenntnisse?

kara2010
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 4. Apr 2011, 20:21

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von kara2010 » 4. Apr 2011, 20:36

Da an meinem H340 die onboard LAN Schnittstelle defekt war, habe ich mir heute ein neues Motherboard eingebaut.

Folgendes Mainboard ist es geworden:
ASUS AT3IONT-I

Zu der Steckerbelegung kann ich folgendes sagen, um die Platine mit den SATA Ports wieder verwenden zu können, muss an dem mittleren Kabel was oben in die Platine geht auf die Grüne und Lila Ader jeweils 5V gespeist werden.

ich habe mir dazu einen onboard USB Stecker umgebaut, und hole mir die 5V direkt vom Mainboard.

Die Stecker für den Ein/Aus Schalter muss ich noch mal nachschauen welche das waren. Power Led und HDD Led habe ich einfach neue eingebaut, da ich hier leider nicht die Belegung gefunden habe.

Hoffentlich konnte ich mit dieser Informationen jemanden helfen...

Gruß
Kara2010
Zuletzt geändert von kara2010 am 6. Apr 2011, 19:41, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
atmik
Foren-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: 12. Mär 2011, 14:20
Wohnort: Schweiz

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von atmik » 5. Apr 2011, 03:58

....vielleicht von der anderen Seite her schauen....hat das Original Board keine Beschriftungen bei den Pins die für HD LED, PWR LED, PWR, Speaker stehen? Dann könnte man den Stecker ranhalten und und ablesen welche Anschlüsse wo hin führen....
Gruss atmik
***wir hören nicht auf zu spielen weil wir altern, sondern wir altern weil wir aufhören zu spielen**

Server: ::: 2011WHS begraben, Synology ist einfach besser, intuitiver, zuverlässiger, zeitsparender
Netzwerk: Gigabit LAN mit Kat.6 Kabeln, 2x Netgear GS108 1x GS105, ZyXEL ZyWALL USG20W Router/Firewall
Clients: 3x PC Win7home64, 2x Laptop Win7home64, 1x PC WinXP pro, 3x PS3, 1x XBOX360, 1x WD TV Live Player

kara2010
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 4. Apr 2011, 20:21

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von kara2010 » 5. Apr 2011, 09:36

das geht leider nicht, da hinter dem Frontpannel eine Platine steckt, und dort die Leiterbahnen zu verfolgen ist nicht so ohne weiteres Möglich. Mir persönlich reicht es auch so wie es jetzt ist. Die Power Led und die HDD Led gehen, ich kann die Kiste Ein/Aus schalten, und ich konnte die Festplatten HotPlug Fähigkeit erhalten, also alles was ich wollte.

Hinter der Platine scheint eine komplexere Schaltung zu stehen...

Jetzt muss ich nur mal schauen, ob das neue Mainboard hält was es verspricht...


Gruß
kara2010

theCuJo
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12. Apr 2011, 01:24

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von theCuJo » 12. Apr 2011, 14:15

Hallo zusammen!

Bin auch unter die Mainboard Wechsler gegangen :)
Ich habe gestern versucht ein neues Board einzupflanzen: MSI E350IA-E45
Jedoch habe auch ich Probleme mit den Anschlüssen und bekomme per Try and Error verfahren keine zufriedenstellenden Ergebnisse

Könnte bitte jemand, der einen Wechsel bzw. Upgrade durchgeführt hat seine Erfahrungen oder Pinbelegungen posten?
Eine Teilweise Belegung würde mir schon reichen.

Vielen Dank und viele Grüße!!!

kara2010
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 4. Apr 2011, 20:21

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von kara2010 » 12. Apr 2011, 16:09

Ich kann Dir nur sagen, dass es wohl nicht möglich sein wird, am Frontpanel die Hdd und Power Led zu verwenden.

Daher habe ich einfach 2 LED’s genommen, und vorne in die Blende gebaut.

Für den Ein/Ausschalter habe ich ein leider sehr unscharfes Foto angehängt. Müsste aber zu erkennen sein, wenn man das Kabel vor sich hat.

Um die 4 Port SATA Platine zu verwenden, muss an dem mittleren Kabel was oben auf die Platine geht auf die Grüne und Lila Ader jeweils 5V+ gespeist werden. Minus holt sich die Platine vom Netzteil.

Die 5V+ kannst Du Dir von einem USB Port auf dem Mainboard holen. So habe ich das jedenfalls gemacht, und das läuft perfekt.

Auf den Rest der LED’s wirst Du wohl oder übel verzichten müssen.


Gruß
kara
Dateianhänge
kabel.jpg
kabel.jpg (40.03 KiB) 7301 mal betrachtet

theCuJo
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12. Apr 2011, 01:24

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von theCuJo » 13. Apr 2011, 01:00

Hallo Kara,

super - vielen Dank für deine schnelle Hilfe.
Der Powerbutton funktioniert 1a!

Ich habs jetzt wie du gemacht und einfach LED's für Power und HDD von einem alten Frontpanel genommen, das ich noch hier hatte und in die Aussparungen in der Blende geklemmt. Anschließend Platine drüber und auf nimmerwiedersehen bzw. nur noch leuchtend von außen :)

Auch dein Tipp mit dem +5V vom USB-Port hat einwandfrei funktioniert!!

Bin jetzt am Einrichten vom WHS 2011. Mal schauen wie der E-350 Performt.

Vielen Dank nochmals und viele Grüße!

Dagobert
Foren-Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 22. Sep 2009, 11:07

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von Dagobert » 13. Apr 2011, 10:14

Berichte wie der E-350 sich im WHS schlägt damit ich meine Bestellung sortieren kann wenn der zu lahm ist XD alternate bekommt es ja mal wieder nicht gebacken zu liefern XD
HomeServer (WSE2012):
Mutterbrod: ASUS F2A85-M LE
CPU: A4-5300
RAM: 4096 MB
Festplatten:
1* WD500BEVT (System)
3* WD20EARS
1* WD20EARX
1* WD30EFRX
350W BeQuiet PurePower
APC USV Pro 550

benjoe79
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 2. Mai 2011, 16:37

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von benjoe79 » 2. Mai 2011, 16:44

Hi@all!

Ich habe genau das gleiche Problem. Ich bräuchte die Pin-Belegungen für den Ein-/Ausschaltbutton. Das Foto hab ich mir angeschaut. Man erkennt es aber nicht so gut. Es müsste aber das lila Kabel (Pos. links, 2) und orange (Pos. links, 8) sein. Ist das richtig? (Meine Bezeichnungen beziehen sich auf weiß/schwarz (=links/rechts), wenn diese Farbkombination oben ist, somit von oben nach unten aufwärts gezählt.)

Vielen Dank!

@Dagobert

Dass Alternate nicht liefern kann, wundert mich nicht. Ich hab auch ewig auf meinen Acer WHS gewartet. Laut Alternate bin ich genau in die Phase gerutscht, als Acer vom 340 auf den 341 umgestellt hat. Ich hab dann gleich den 341 bekommen.

benjoe79
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 2. Mai 2011, 16:37

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von benjoe79 » 3. Jun 2011, 14:37

Hi Leute!

Wollt nur nochmal kurz aktualisieren. Ich hab das mittlerweile auch hinbekommen. Für alle, die ähnliche Probleme, wie ich haben:
Es ist der 16-polige Stecker des langen Kabels, das vom Frontpanel kommt und sich in zwei kleinere Stecker aufteilt.
Es ist das orangene und lila Kabel (beide sieht man auf dem Bild von Kara nicht, da Kara diese wohl vom Stecker entfernt hat und einzeln angeschlossen hat) an dem o.g. 16-poligen Stecker (orange ist direkt am Eck des Steckers).
Ich habe mir zur Lösung des Problems zwei interne USB-Verlängerungskabel geholt und so das Einschalt- und Festplattenplatinenproblem gelöst. Dann brauch man nichts rumlöten, o.ä. und kann die alten Acer-Stecker weiterhin benutzen.

Grüße, BenJoe

SaSa1983
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 4. Feb 2015, 20:56

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von SaSa1983 » 4. Feb 2015, 20:59

Hallo zusammen,

könnte mir nochmal jemand für Dummies sagen: Welche Kabel sind der "Power Switch" und wie kriege ich die Sata Backplane wieder ans Laufen?

TIA

Sascha

Big11
Foren-Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 14. Okt 2018, 12:25

Re: Acer H340 - Kabelbelegung Front-Panel

Beitrag von Big11 » 25. Dez 2018, 11:26

ist jetzt zwar schon etwas älter, aber wollte fragen welche Probleme es mit dem Austausch des MB im Acer H340 auftreten könnten, weil ich mich auch mit dem Gedanken befasse...

Passt ein mATX oder µATX da problemlos rein...
von wegen Befestigungssschrauben ?
Habe hier nämlich ein paar ASUS yATX rumliegen, die ich gerne dafür verwenden würde...

Danke für Infos

Antworten