Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Probleme oder Fragen zum Lights-Out Add-In unter Windows Home Server 2011 und Windows Server 2012 Essentials werden hier beantwortet
Antworten
torg
Foren-Einsteiger
Beiträge: 30
Registriert: 20. Feb 2009, 14:35

Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von torg » 7. Apr 2017, 07:18

Hallo,

Gestern das neu Windows 10 Creators Update installiert.
Danach zeigt das Tray-Icon ein Ausrufezeichen und gibt an, daß der Client Dienst nicht gestartet ist.
i.e.: Kein Kontakt zum WHS 2011 Server & keine Steuerungsmöglichket / Status Meldung

Im Dienste Verzeichnis wird jedoch der Dienst als gestartet angezeigt

Neustart bzw Re-installation des Client bringt keine Verbesserung

Cheers,
Torg

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20352
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von Nobby1805 » 7. Apr 2017, 17:43

Ich wusste gar nicht, dass es eine 1.6.2 gibt, bei mir ist 1.6.1.2408 als "aktuell" (in der v1.x-Version) gemeldet
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
7 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Acer Aspire M3641, Win 10 Pro 1607
1 Acer Aspire X3812, Win 7 Home Prem. x64
1 HP G 5230, Win 10 Home 1607
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1703


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

torg
Foren-Einsteiger
Beiträge: 30
Registriert: 20. Feb 2009, 14:35

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von torg » 7. Apr 2017, 19:34

Nobby1805 hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass es eine 1.6.2 gibt, bei mir ist 1.6.1.2408 als "aktuell" (in der v1.x-Version) gemeldet
Zwar off-topic:
https://www.green-it-software.com/wpdm- ... 2/?lang=de

Cheers,

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20352
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von Nobby1805 » 7. Apr 2017, 23:00

Danke für den Hinweis :oops:
Bei mir klappt die Kombination W10 1703 mit LO 1.6.1 auf einem WHS v1 übrigens problemlos

torg
Foren-Einsteiger
Beiträge: 30
Registriert: 20. Feb 2009, 14:35

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von torg » 8. Apr 2017, 07:20

Hab es auf zwei unterschiedlichen Rechnern.


Cheers,

Benutzeravatar
larry
Moderator
Beiträge: 9578
Registriert: 22. Dez 2007, 16:13

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von larry » 8. Apr 2017, 19:01

Funktioniert der WHS 2011 Connector einwandfrei und wird der Client im Dashboard unter Sicherung als Online angezeigt?
Die Version 1.6 benötigt zwingend einen funktionierenden Connector.

Gruß
Larry

PS: Hab ins passende Forum verschoben, da dein Server ein WHS 2011 ist.
Hauptserver: Intel I3-2100, MSI H67MA-E45, WHS 2011
System: Corsair Force GT 90GB - Datenplatten: 2*Seagate 3TB + ext. WD 500 GB für Serversicherung(nur System),8 GB Ram, Fractal Design R3, be quiet! L7-300W, 2*Digital Devices cineS2(Mediaportal)
Archivserver: Intel Cel.G530, Intel DB65AL, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320GB - Datenplatten: 5*2TB SamsF4. + VHD für Serversicherung(nur System), 4 GB Ram, Lancool K-11X, be quiet! L7-300W
Backupserver: AMD Athl. X2 4850e, Gigabyte GA-MA780G-UD3H, 3*Asrock SATA3 + 1* DeLOCK 70154 SATA Controller, WHS 2011, Drivebender
System: SamsF4 320 GB - Datenplatten: 15 diverse Platten + VHD für Serversicherung(nur System) ,4 GB Ram, Seasonic ss 330 Watt
Router: AVM FRITZ!Box 7270, Kabel Deutschland
Clients: 2* HTPC, Win7 HP 32 Bit - 2*Arbeitsrechner Win7 HP 64 Bit - 1*Laptop Win7 HP 32-Bit

holzfred
Foren-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 12. Jun 2008, 16:13
Wohnort: Pforzheim

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von holzfred » 11. Apr 2017, 09:02

Einfach in den Diensten den Dienst LO neu starten.
WHS: IPC-E420 19" - MSI Z170A-Pro - INTEL i5-6600 - 8GB - SAMSUNG M.2 Evo 960 256 - 4 x 3TB WD30-RED-EFRX - WHS 2011 - 3 x DD Duoflex DVB-C2 + CI Octopus - DVBLink 5.0.- DELTACAM Ver 2 - HP1810G-24 ProCurve Switch
HAUSAUTOMATION: JB-Media LM-Pro mit Bridge, Intertechno Aktoren für Jalousien und Beleuchtung.
Sonstiges: Samsung UE55D8090G - Logitech Z-5500 Digital - Harmony SmartControl+Touch - ASUS Zenbook UX31E
Kabelbetreiber/Internet: Kabel BW - 3-Play 100MBit - ISDN, FritzBox 6360

torg
Foren-Einsteiger
Beiträge: 30
Registriert: 20. Feb 2009, 14:35

Re: Win 10 Creators Update: Lights-Out 1.6.2.2431 Client Probleme

Beitrag von torg » 14. Apr 2017, 08:18

Schein ein Timing Problem zu sein.
LO wird jetzt mit dem Update zu früh gestartet bzw. die benötigten Dienste sind dann noch nicht bereit.
War anscheinend bei den vorherigen Versionen schneller abgeschlossen

Habe die Wiederherstellungsoptionen bei Fehler entsprechend angepasst

Cheers

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast