Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Hier kann gesichert und wiederhergestellt werden.
Antworten
pcfritzl
Foren-Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 23. Dez 2015, 10:53

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von pcfritzl » 23. Dez 2015, 11:00

Hiiiiiiiilfe,
jetzt hats auch mich erwischt, ich hab die Software Installation Disk, die PC Recovery Disc, aber die Server Recovery DVD finde ich nicht mehr. Kann mir bitte jemand helfen?
Vielen Dank schon mal im vorraus.

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 23. Dez 2015, 11:39

du hast eine PN

king1337
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 27. Dez 2015, 00:51

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von king1337 » 27. Dez 2015, 00:52

FÜr mich bitte auch den Link, danke :)

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 27. Dez 2015, 10:03

... und wieder eine PN

Moddin
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jan 2016, 19:26

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Moddin » 8. Jan 2016, 19:30

Hallo zusammen,
Habe mir ein H341 gekauft. Natürlich ohne irgendwelche Software sei es Betriebssystem oder Guide.
Kann mir da jemand helfen wo und wie ich das Richtige finde.
Muss mich da in nächster Zeit sehr viel aneignen.

Viele Grüße und schon mal Danke

Martin

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 10. Jan 2016, 15:47

Ich kapiere es nicht ... da wird hier um Hilfe gebeten, aber dann meldet man sich nie wieder an um diese Hilfe abzurufen und reagiert auch auf die Mail nicht :( :(

PS ich meine nicht Martin (Moddin)

Nephilim
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2016, 19:53

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nephilim » 11. Jan 2016, 20:05

Guten Abend Zusammen,

nach mehreren erfolglosen Versuchen meinen (gebraucht gekauften) H340 mit roter LED wieder zum Laufen zu bringen,
wende ich mich hier an Euch:
Zugriff auf das Konfig-Menü ist vorhanden, aber bei der Information über die Festplatten ist keine Volume_1 zu sehen.
Bis jetzt ist der Würfel im RAID 5 gelaufen und von einem auf den anderen Tag Nach dem Einschalten -> Zack! Weg!
Meine letzte Hoffnung ein Recovery über die DVD, aber die habe ich nicht.
:(
Wäre hier jemand so nett, mir mit einem Link weiterzu helfen?
Vielen Dank und freundliche Grüsse

Sven

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 11. Jan 2016, 21:25

Ich kann dir gerene den Link senden ... aber bist du sicher, dass dort der WHS installiert war ?
Nephilim hat geschrieben:Bis jetzt ist der Würfel im RAID 5 gelaufen
WHS macht kein RAID5 !!
Nephilim hat geschrieben:Zugriff auf das Konfig-Menü ist vorhanden, aber bei der Information über die Festplatten ist keine Volume_1 zu sehen.
und was meinst du damit ? Mach am Besten Screenshots
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
6 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Acer Aspire M3641, Win 10 Pro 1607
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1703


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Keks87
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 11. Jan 2016, 22:55

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Keks87 » 11. Jan 2016, 23:00

Hallo zusammen,

bin schon seit Tagen auf der Suche nach der H340 Server Restore CD auf deutsch (englisch habe ich schon gefunden). Ich würde mich sehr über eine PN freuen! :)

Vielen lieben Dank!

mheger007
Foren-Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jan 2016, 16:29

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von mheger007 » 15. Jan 2016, 16:31

Hallo,
ich benötige ebenfalls diese CD! :mrgreen:

Habe geneuer einen H341 den ich neu installieren möchte, aber das Image vom 340 müsste ja auch passen. Hat mir bitte jemand einen Link o.ä.?

Das wäre echt super :)

VG, Micha

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 15. Jan 2016, 17:23

Nein, H340 Images passt NICHT für einen H341
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
6 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Acer Aspire M3641, Win 10 Pro 1607
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1703


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Nephilim
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2016, 19:53

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nephilim » 16. Jan 2016, 22:45

Hallo Nobby,
erst einmal vielen Dank für Deine Antwort und sorry, dass ich mich erst eine Woche später wieder melde.
War leider nicht daheim und konnte nicht eher reagieren.
Ich komme nochmal zu meinem H340-Problem und hänge mal Bilder zur Erklärung an.

Gemäss Handbuch soll das System die Festplatten erkennen - Bild 01.
Macht es bei mir aber nicht - Bild 02.
Er weiss aber, dass Festplatten da sind und sie im RAID 5 laufen (sollten) - Bild 03.
Ich mag aber nicht den RAID 5 nochmal aufsetzen, weil er mir angibt, alle Daten würden gelöscht - Bild 04.

Und ist das überhaupt eine MHS-Version?

Vielleicht hast Du eine Ahnung?
Vielen Dank und Grüsse
Sven
Dateianhänge
01 Soll-Handbuch.gif
Soll-Angabe aus dem Handbuch
siehe unterster Abschnitt - Festplatteninfo
01 Soll-Handbuch.gif (98.92 KiB) 2464 mal betrachtet
02 Mein Status Easystore.gif
Mein Easystore-Status ohne Festplatten-Info
02 Mein Status Easystore.gif (148.72 KiB) 2464 mal betrachtet
03 Festplatten mit RAID 5 OK.gif
Festplatten gefunden - CHECK
RIAD 5 erkannt - CHECK
03 Festplatten mit RAID 5 OK.gif (107.35 KiB) 2464 mal betrachtet
04 Konfigurationsänderung.gif
Warnung, bei der Konfig-Änderung, dass Daten gelöscht werden
04 Konfigurationsänderung.gif (72.35 KiB) 2464 mal betrachtet

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 17. Jan 2016, 10:41

Das ist definitiv kein WHS ... bist du sicher, dass das ein H340 ist?
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
6 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Acer Aspire M3641, Win 10 Pro 1607
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1703


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Benutzeravatar
Nobby1805
Moderator
Beiträge: 20522
Registriert: 6. Jun 2009, 17:40
Wohnort: Essen

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nobby1805 » 17. Jan 2016, 14:18

sieht eher so aus, als ob du dies hier hast ftp://ftp.acer-euro.com/storage/aeasyst ... r-acer.pdf
das ist der Vorgänger von H340 und H341
WHS: Acer H340 mit 2x 1 TB (WD10EAVS), 2x 2 TB (WD20EARS), PP3+UR2
6 Clients:
1 Intel i5-4670K, ASUS H87-PRO, 16 GB, 250 GB SSD, 2x 500 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Lüfterlos fürs Wohnzimmer, Intel Celeron D 1900, 4 GB, 240 GB, Win 10 Pro x64 1703
1 Acer Aspire M3641, Win 10 Pro 1607
1 HP G 5230, Win 10 Pro 1703
1 Sony Vaio EB 2H4E, Win7 Home Prem. x64 (bleibt auf W7 weil Sony keine W10-Grafiktreiber anbietet :cry: )
1 Samsung NP-R540-JS09DE, Win 10 Pro x64 1703


WHSListTombstones, ein Tool zur Auflistung aller Tombstones
WHSDisks, ein Tool zur Darstellung und Prüfung der DriveExtender-Konfiguration
WHSDiskNames, ein Tool zur Änderung der Plattennamen in der Konsole
WHSBackup, Infos und Tool zur Backup-DB (2011-Version (auch für WSE2012))
Bitte schreibt bei Fragen und Problemen eure Konfig in die Signatur

Nephilim
Foren-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2016, 19:53

Re: Acer easyStore H340 ohne Recovery CD gekauft

Beitrag von Nephilim » 25. Jan 2016, 18:41

Hallo Nobby,
ja, das ist so.
Und mittlerweile habe ich vom Acer-Support die Nachricht erhalten, dass sie keine Chance sehen ein Recovery für mein System durchführen zu können.
Sie empfehlen ein externes Datenrettungs-Unternehmen.
Naja, soviel sind mir die Daten auf den Platten dann doch nicht wert.
Jetzt werde ich mal sehen, ob ich das System mit baugleichen Festplatten formatieren kann und dann von den anderen Platten eine 1:1-Kopie ziehe.
Ansonsten hilft vielleicht ein File-Recovery-System wenigstens einzele Files auszulesen.
Vielen Dank für Deine Hilfe.
Wenn ich mit meinen Versuchen erfolg habe, kann ich mich noch mal melden.

Viele Grüsse
Sven

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast