IIS spiegeln Internet ip nach ausen

Hier kann geredet werden bis der Arzt kommt. Über Gott und die Welt.
Antworten
Verzweifelter
Foren-Einsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 20. Mai 2010, 21:36

IIS spiegeln Internet ip nach ausen

Beitrag von Verzweifelter » 24. Dez 2016, 17:25

Hallo Leute.

Kurze Erklärung zum Aufbau.

Speedport
I
I_________________________________
I........................................................I
I. Ip Bereich x.x.1.1......................... I
I....................................................... I. Ip x.x.1.101
I...................................................... Webserver
I........................................................ I. Ip x.x.0.101
Pfsense............................................I
I.........................................................I
I_________________________________I
I
Internes Netz ip Bereich x.x.0.1
I
I_______________ x.x.0.9

Punkte dienen als Platzhalter da Leerzeichen vom System gelöscht werden.


Folgendes.
Auf dem als Webserver bezeichneten Dingen ( WHS H340) läuft die Standartmässige webserver Geschichte.
Https://meinserver.homeserver.com
Die Kiste hat eine zweite Nic damit sie in beide ip bereichen hängt. ( ich weis, Post 80. Löcher.... Darum geht's aber nicht.).

Vom internen Netz werden dort die Daten abgelegt die für die Leute die unterwegs sind abrufbar sein sollen.

Das funktioniert alles bestens so.

Jetzt läuft auf dem x.x.0.9 ( pi mit Apache webserver) eine Visualisierung der Haustechnik. 1wbus, rs 232....
Intern abrufbar über direkte ip Eingabe im Browser.

Wie bekomm ich jetzt hin, das der "webserver" aus dem x.x.0 Netz. Die "webseite" des x.x.0.9 nach außen auf das x.x.1 Netz Spiegelt.

Auf dem WHS wurde zu Testzwecken auf die Startseite ( die mit den drei Buttons) ein Testlink eingerichtet der versuchsweise zu http://www.web.de verlinkt.
Das funktioniert auch wie es soll.

Nur ich hängt jetzt seit 3 Tagen dran das eben die Seite des internen x.x.0.9 dargestellt wird.

Über Sinnvolle Ideen bin ich dankbar.

In diesem Sinne, nicht den Christbaum anzünden.

JoachimL
WHS-Experte
Beiträge: 1075
Registriert: 21. Sep 2009, 22:48

Re: IIS spiegeln Internet ip nach ausen

Beitrag von JoachimL » 24. Dez 2016, 21:00

ich sehe zwei Möglichkeiten: Was besser ist hängt davon ab, was Du erreichen willst und wovor Du Angst hast...
Gruß Joachim
WHS 2011: Dell Poweredge T20 (XEON, 4GB ECC) mit Bitlocker, NFS, LightsOut, Subsonic, HMailServer als Mailarchiv. Weitere Server: 2 Dell Poweredge T20 mit Windows 10 Pro. Clients: Windows 7, 8.1, 10, Android, und andere. Netzwerk: Fritzbox 7430, NetGear WNDR3700 unter OpenWRT (u.a. Wireless mit 802.1X), Banana Pro (Armbian, u.a. nginx reverse proxy, Samba AD).
Projekte: Automatisches Wakeup des WHS für externe Services, Backup auf Platte, Incremental Online Backup, IIS FTP, Filezilla, und anderes...
Wer hat Interesse meine neue Backuplösung auszuprobieren?
Fragen bitte nicht per PN sondern im Forum - dann haben andere auch was davon. Ich poste hier in meiner Freizeit, Ungeduld ist meiner Meinung nach fehl am Platz...

Verzweifelter
Foren-Einsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 20. Mai 2010, 21:36

Re: IIS spiegeln Internet ip nach ausen

Beitrag von Verzweifelter » 3. Jan 2017, 20:44

Wollte noch den von mir gewählten Lösungsweg bekannt geben.
Evtl. Hilft es mal jemand.

Der Homeserver hat mittels usb Stick ein weiteres Laufwerk bekommen.
Warum ein usb Stick? Ich möchte die vorhanden Platten nicht unnötige durch dauernte Schreibvorgänge zusätzlich belasten. Der Stick war aus der Bastelkiste und somit fast kostenlos.

Auf diesem Stick ist eine Freigabe passend für den Pi eingerichtet.
Diese Freigabe ist virtuell in den IIS eingebunden.

Der Pi hat in seinem per cronjob minütlich gestarteten Skript den Befehl zum kopieren seines Verzeichnis, welches auch der drauf laufende Apache verwendet, bekommen.

Somit steht die Page Intern über den Apache auf dem Pi zur Verfügung, extern über die Freigabe auf dem WHS.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste