Umbau/Erweiterung HP-DataVault X510 Die 2‘te

Fragen zum Thema Windows Home Server Hardware
Antworten
PetCib
Foren-Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 24. Okt 2010, 21:06

Umbau/Erweiterung HP-DataVault X510 Die 2‘te

Beitrag von PetCib » 27. Dez 2014, 22:35

Hallo zusammen im Forum,

nun habe ich in diesem Jahr nochmals eine leichtere Modifikation (einen Umbau) an meinem HP-DataVault X510 durchgeführt. Nach dem ich im vergangenem Jahr schon die CPU und den Speicher umgerüstet habe (siehe: Umbau/Erweiterung HP-DataVault X510 [auch hier im Forum]), wollte ich noch etwas an Geschwindigkeit herauskitzeln (hier kam auch mal wieder der Spieltrieb durch) .
Ich habe dem Server nun noch eine SSD als Systemplatte spendiert! Und siehe da, die Performance des Systems hat sich erneut deutlich verbessert. Mein HP-DataVault wird via Lights-Out heruntergefahren, somit merkt man beim Start den Performanceschub deutlich.

Das System läuft nun seit ca. 3 Monaten Problemlos!

Wer mag, kann auch kommentieren!

MFG
PetCib
Dateianhänge
Umbau meines DataVault 2.pdf
So habe ich umgebaut!!
(515.13 KiB) 111-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Nachtwind
Foren-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 22. Nov 2011, 18:50

Re: Umbau/Erweiterung HP-DataVault X510 Die 2‘te

Beitrag von Nachtwind » 6. Mär 2015, 20:45

Genau so hab ich meinen DataVault auch umgebaut.
Gleiche CPU, 4GB RAM, eine SSD (Bei mir eine Sandisk) im gleichen Einschub. Ich hatte nur schon vorher noch einen VGA-Adapter eingebaut, um auch direkten Zugriff zu haben.
Der Server ist damit recht performant für sein Alter und wie geschaffen für einen kleinen WHS2011. Und auch wenn er bei mir gerade inaktiv rumsteht, überlege ich, wie ich ihn noch sinnvoll einsetzen kann.
Zum Verkaufen ist er mir zu schade :)

Viel Spaß damit!

Kai
Produktiv: Dell T20 @ WS 2012 R2 / Drivepool / Plex Media Server
Backup & Test: Dell T20 @ verschiedene Betriebssysteme
Clients: Win 8.1 Pro
Router: AVM Fritz!Box 7490

DrWatson
Foren-Einsteiger
Beiträge: 28
Registriert: 19. Okt 2010, 21:39

Re: Umbau/Erweiterung HP-DataVault X510 Die 2‘te

Beitrag von DrWatson » 28. Apr 2017, 18:45

Hallo,
Ich arbeite an dem gleichen Umbau. Die CPU läuft allerdings nicht.
Welche BIOS Version benutzt Ihr?

Gibt es weitete Erfahrungen mit drm System?

LG Joachim
WHS: HP X510; 2*Seagate 1,5tb ST31500341AS
5 Clients:
HP-P6249DE; Intel Core I5; Win7-HP
AcerAspire 5741G-434G64Mn Intel Core I5;Win7-HP
Medion Akoya MD 96970; Vista-HP
HP Pavillon A590; XP-HP
Sony Bravia TV

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast